Geschrieben von Daan

Was ist Heimautomatisierung und wie funktioniert sie?

Smart Home-Produkte sind elektronische Geräte, die dein Zuhause intelligent machen. Mit der Hausautomation werden alltägliche Aktivitäten etwas einfacher. Mit einer App auf deinem Telefon kannst du beispielsweise alle Smart Lights im Haus einschalten oder den Smart Thermostat aus der Ferne aktivieren. In diesem Artikel erklären wir dir, wie dies funktioniert.

Hausautomation

Hausautomation

Hausautomation ist ein Sammelbegriff für alle Geräte, mit denen du alltägliche Aufgaben automatisieren kannst. Mit der Heimautomation machst du dein Zuhause intelligent, indem du beispielsweise Zeitpläne festlegst. Du verknüpfst die Heimautomation mit einer Smart-Home-Plattform, damit diese miteinander kommunizieren können. Dies ermöglicht die Fernsteuerung von Geräten. Das geht mit deinem Smartphone oder indem du einem Smart-Home-Hub Sprachbefehle erteilst. Je mehr Hausautomation du hast, desto intelligenter wird dein Zuhause.

Smart Home Plattform

Vorteile der Smart-Home-Plattform

Eine Smart-Home-Plattform ist das übergeordnete System, mit dem du deine Heimautomation steuerst. Eine solche Plattform ermöglicht es, alle Arten von Geräten von einer App aus zu bedienen. Bekannte Plattformen sind Google Assistant, Amazon Alexa und Apple HomeKit. Es ist ratsam, vor deinen ersten Einkauf eine Plattform zu wählen. Auf diese Weise verhinderst du, dass du noch verschiedene Apps benötigst. Überprüfe bei jedem Neukauf, ob das Produkt mit der von dir gewählten Plattform kompatibel ist.

Smart-Home-Protokoll

Smart-Home-Protokoll

Smart-Geräte kommunizieren drahtlos miteinander über ein Protokoll, das auch als Standard bezeichnet wird. Ein Protokoll ist die Art und Weise, wie ein Signal zwischen Geräten gesendet wird. Bekannte Protokolle sind Bluetooth und WLAN, aber die Heimautomation kommuniziert häufig auch über ZigBee oder Z-Wave. In der Praxis merkt man wenig vom Protokoll. Bitte beachte, dass nicht alle Geräte direkt miteinander kommunizieren können. Manchmal benötigst du eine zusätzliche Bridge, die die Kommunikation ermöglicht, beispielsweise für die Philips Hue-Beleuchtung.

Vorteile eines Smart Home

Vorteile eines Smart Home

Heimautomatisierung bietet mehr Komfort und Bequemlichkeit zu Hause. Du steuerst die Geräte ferngesteuert mit deinem eigenen Smartphone oder einem Smart-Home-Hub. Durch das Festlegen von Zeitplänen stellst du sicher, dass diese zum richtigen Zeitpunkt ein- oder ausgeschaltet werden. Du entscheidest, wann der Thermostat heizt oder wann das Licht aufleuchtet. Auf diese Weise kannst du effizient mit dem Energieverbrauch deines Hauses umgehen. IP-Kameras und intelligee Türklingeln machen dein Zuhause sicherer, da sie unerwünschte Besucher sofort erkennen.



© 2020 - 2021 - Coolblue GmbH
Bewertung durch Kunden: 4,9/5 - 221 Bewertungen