Dremel 4000 Platin-Edition

In der Ausführung

128-teiliges Zubehörset
Dremel 4000 + 45-teiliges Zubehörset
Dremel 4000 + 65-teiliges Zubehörset
Dremel 4000 Platin-Edition
Du sparst 15% UVP 187,-  159,- 
Morgen kostenlos geliefert
Wie schnell liefern wir dieses Produkt zu dir?
Du sparst 15% UVP 187,-  159,- 
Morgen kostenlos geliefert


Alternativen


Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

Typ Multitools
Rotierend
Energieversorgung
Eingangsspannung
Anzahl mitgelieferter Zubehörteile
128
Schlüsselfreier Werkzeugwechsel
Ja
Art des Handwerkers
Begeisterter Heimwerker

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Multitool-Experten
  • Das Multitool eignet sich dank der rotierenden Bewegung für feinere Detailarbeiten.
  • Aufsätze lassen sich ohne zusätzliches Werkzeug wechseln.
  • Mit einem Gewicht von nur 0,6 Kilogramm kann das Multitool lange Zeit bequem eingesetzt werden.
  • Es gibt keine Beleuchtung für eine zusätzliche Beleuchtung deiner Arbeit.
Produktexperte Multitools

Beschreibung

Mit der Dremel 4000 Platin-Edition holst du dir ein umfassendes DIY-Paket nach Hause. In dieser besonderen Platin-Edition gibt es nicht nur den Dremel 4000, sondern auch verschiedene Aufsätze und Zubehörteile. So bekommst du unter anderem eine flexible Welle, einen Griff für Feinarbeiten, eine Bearbeitungsplattform, eine Winkelbefestigung, eine Fräsbefestigung und einen Linien- und Kreisschneider. Außer den Aufsätzen wird auch ein Aufbewahrungskoffer mitgeliefert und ein 128-teiliges Zubehörset. Die Aufsätze wechselst du einfach aus, ohne dass du dafür zusätzliches Werkzeug benötigen würdest. Weil das Multitool nur 0,6 Kilogramm wiegt, kannst lange ununterbrochen hintereinander arbeiten.

Mit der Dremel 4000 Platin-Edition holst du dir ein umfassendes DIY-Paket nach Hause. In dieser besonderen Platin-Edition gibt es nicht nur den Dremel 4000, sondern auch verschiedene Aufsätze und Zubehörteile. So bekommst du unter anderem eine flexible Welle, einen Griff für Feinarbeiten, eine Bearbeitungsplattform, eine Winkelbefestigung, eine Fräsbefestigung und einen Linien- und Kreisschneider. Außer den Aufsätzen wird auch ein Aufbewahrungskoffer mitgeliefert und ein 128-teiliges Zubehörset. Die Aufsätze wechselst du einfach aus, ohne dass du dafür zusätzliches Werkzeug benötigen würdest. Weil das Multitool nur 0,6 Kilogramm wiegt, kannst lange ununterbrochen hintereinander arbeiten.


Standardmäßig mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • 128 Teile Dremel-Zubehör
  • Flexible Welle
  • Detailgriff
  • Bearbeitungsplattform
  • Winkelhilfsstück
  • Fräsaufsatz
  • Linien- und Kreisschneider
  • Aluminiumkoffer
  • Gebrauchsanleitung

Standardmäßig mitgeliefert

  • 128 Teile Dremel-Zubehör
  • Flexible Welle
  • Detailgriff
  • Bearbeitungsplattform
  • Winkelhilfsstück
  • Fräsaufsatz
  • Linien- und Kreisschneider
  • Aluminiumkoffer
  • Gebrauchsanleitung

Kurzfassung technische Daten

Typ Multitools
Rotierend
Energieversorgung
Eingangsspannung
Anzahl mitgelieferter Zubehörteile
128
Schlüsselfreier Werkzeugwechsel
Ja
Art des Handwerkers
Begeisterter Heimwerker

Empfohlene Kombination



Bewertungen

Bewertung

Abbildungen von Kunden

Hilfreichste Bewertungen

3 / 5 Sterne
5,6/10

Viel Blöken, aber wenig Wolle.

  • Kompakt
  • Licht
  • Das Fräsen in Holz erfolgt nicht richtig

Obwohl die Maschine zum Gravieren sehr gut geeignet ist, teilweise aufgrund des flexiblen Schafts, macht sie die anderen Dinge, die sie sehr schlecht machen sollte. Das Fräsen ist auch mit einer Spannvorrichtung bestenfalls schlampig. Es ist schwer zu kontrollieren (mit Fräsaufsatz) und die Klinge drückt sich leicht in Drehrichtung in Ihr Werkstück. Es ist sicherlich nicht möglich, die Manschette abzuarbeiten. Der Fräsaufsatz ist wackelig und in der größten Tiefe nur etwas stabil, aber es ist noch etwas Spiel darin. Besser noch, Sie können Meißel und Furchen verwenden. Die Schleifbänder und -scheiben funktionieren gut, können jedoch nur bei sehr niedrigen Drehzahlen und sehr kleinen Werkstücken verwendet werden. Wenn das Werkstück größer als einige Zentimeter ist, kann es nicht flach werden, und bei höheren Drehzahlen verlieren Sie zu viel Masse, bevor Sie es bemerken. Die Schleifscheiben haben einen zu kleinen Durchmesser, um viel zu tun. Das Schleifen des Rohrendes ist in Ordnung, jedoch nicht mehr als einige Zentimeter, da das Gerät dann auf das Rohr trifft. Aus diesem Grund müssen Sie die Disc kippen, was es leicht macht, einen Fehler zu machen. Wenn Sie Metall ernsthaft schärfen möchten, benötigen Sie wirklich einen Winkelschleifer. Ich habe noch nicht poliert, aber das funktioniert gut mit kleinen Objekten, schätze ich, sowie mit Bohren, wenn Sie es gerade halten können. Da NIRGENDWO das ist, was in diesem Set enthalten ist, was mich für 159 € irregeführt hat, werde ich das tun, was Dremel hier ablehnt: Flexibler Schaft - Sehr praktisch zum Gravieren! - verwendbar Detailgriff - Besonders nützlich beim Bohren - verwendbar Bearbeitungsplattform - Um das Gerät in einem bestimmten Abstand oder in Kombination mit zu halten Verwenden Sie den nicht mitgelieferten Dremel-Schraubstock, um den Dremel zu reparieren - verwendbar Abgewinkelter Aufsatz - Zum Eintauchen in Ecken oder zum Einstellen des Aufsatzes im rechten Winkel - für bestimmte Zwecke verwendbar Fräseraufsatz - Um den Fräser senkrecht zum Objekt zu halten, ist dafür aber viel zu wackelig - wertlos Linien- und Kreisschneider - Noch nicht verwendet, aber ich werde es auch nicht tun. Auch wackelig, scheint nicht zuverlässig - unbrauchbar Aluminiumgehäuse - Um alles aufzubewahren. Gute Idee, aber die Schublade kann nicht geschlossen werden, sodass sie sich öffnet, wenn sie gekippt wird oder wenn Sie damit gehen. Darüber hinaus wird alles unglaublich ineffizient in Formen in einer Schaumstoffmatte gelagert, so dass es intakt bleibt, aber kaum etwas hineinpasst. - Platzverschwendung, nur zur Schau Handbuch, in dem nur das Gerät, die Anbaugeräte und die Sicherheit besprochen werden, nicht jedoch die Anbaugeräte. Darüber wird nichts erklärt, nicht einmal, welche Dorne für welche Dinge verwendet werden sollten. Es gibt auch nirgendwo einen Namen / eine Artikelnummer, daher müssen Sie einige Dinge googeln, um herauszufinden, wofür sie bestimmt sind und wie sie verwendet werden. Die Dorne werden ebenfalls nicht erklärt. Wie die Schleifscheiben angebracht werden sollen und mit welchem Dorn mir noch nicht klar ist. 10 Feinschleifbänder (keine Korngröße angegeben) mit einem Durchmesser von 15 mm 10 Grobschleifbänder 15 mm 10 feine Schleifbänder ca. 10 mm 10 Grobschleifbänder ca. 10 mm 15 Schleifscheiben, ca. 20 mm, Körnung 180 15 Schleifscheiben ca. 20 mm Körnung 240 2 Dorne zum Schleifen von Bändern 72 insgesamt 1 Spiralschneider 3,2 mm 1 Fliesenschneider 3,2 mm 2 insgesamt 20 Schleifscheiben ca. 25 mm 3 Metallschleifscheiben 38 mm 2 PVC-Schleifscheiben 38 mm 25 insgesamt 1 Mini-Wanne Polierpaste (nicht genug, um wirklich nützlich zu sein) 4 Polierscheiben ca. 25 mm 8 Polierscheiben ca. 14 mm 1 Pinsel, der mit den Poliersachen geliefert wurde, also wahrscheinlich zum Polieren 14 insgesamt 1 Metallbohrer 3,2 mm 1 Fräser mit rundem Kopf ca. 2,5 / 3 mm 2 insgesamt 4 Schleifscheiben 24? mm 1 konische Mühle 2,5 & le; -1,5 & le; mm 1 konische Mühle 4? -2? mm 1 Zylinderschleifwerkzeug 11/12 mm 1 Mühle 11/12 mm 8 insgesamt 1 Dorn SC402 1 Dorn 401 mit Gewinde zum Polieren von Köpfen? und Schürfwunden? Erklärung fehlt 1 Dorn 402 für die gleichen Dinge, aber anders? 1 Spannzange 4 insgesamt = insgesamt 127. Ist letzterer der Dremel selbst oder fehlt mir der Dorn der Schleifbänder? Alles in allem enthält dieses Set viele überflüssige oder unklare Dinge. Das Zubehör ist zu vielfältig, um für alle nützlich zu sein, aber es gibt viel zu wenig Vielfalt für jeden Typ, um für den Spezialisten nützlich zu sein. Denken Sie also nicht, dass Sie am Ende 128 Zubehörteile haben werden, denn Sie müssen sowieso Dinge kaufen, wenn Sie wirklich in der Lage sein wollen, etwas damit zu tun. Ein großer Teil der Armaturen ist einfach unbrauchbar, also fallen Sie auch nicht darauf herein. Mein Fazit ist, dass Sie das Gerät und das Zubehör, die Sie separat verwenden möchten, besser kaufen sollten. Es klingt attraktiv, ein Set mit allen Arten von Zubehör und Zubehör zu kaufen, aber am Ende ist es fast nur eine Show und für Sie von geringem Nutzen. Das Gerät selbst ist in Ordnung, aber dieses Set ist nur reine Anmaßung und keineswegs ein guter Kauf!

  • Bartian
  • 28. Dezember 2015
  • In der Ausführung: 128-teiliges Zubehörset
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
5 / 5 Sterne
10/10

Dremel 4000, es lohnt sich?

Nach Jahren mit dem Dremel des Nachbarn war es höchste Zeit, sich selbst einen zu besorgen. Ein Dremel ist normalerweise ein Werkzeug, das Sie häufiger verwenden, sobald Sie eines besitzen. Das hat mich auf den Dremel 4000 aufmerksam gemacht. Da ich ziemlich viel Metall bearbeite, hat mich die zusätzliche Kraft angesprochen. Die Platin-Edition enthält auch eine Schachtel mit Zubehör. Zubehör, das oft recht teuer ist. Außerdem ist alles in einem Koffer untergebracht, was ich persönlich für ein Plus halte, da dies das Herumliegen von Werkzeugen und Zubehör einschränkt. Wenn Sie die Box öffnen, bemerken Sie sofort den Aufbewahrungskoffer. Ein solides Gehäuse mit Metallverschlüssen. Im oberen Fall kann das Dremel zusammen mit einer Verlängerung verloren gehen, die es als hängenden Motor verwendbar macht. Zusätzlich ein Fräswerkzeug und eine Art Griff, der dem Dremel eine Art "Stift" -Griff verleiht. In der Schublade können Sie das Zubehör in zwei Kartons aufbewahren. Es gibt auch einen Aufsatz, der dem Dremel eine Fräserfunktion verleiht, und einen Fräsaufsatz, um saubere gerade Linien und Kreise zu fräsen. Ich bin jemand, der das Handbuch liest. Welches ist enttäuschend. Der niederländische Teil enthält die bekannten amerikanischen Sicherheitsmaßnahmen und ziemlich nutzlose Ankündigungen, wie zum Beispiel, dass das Gerät mit 220 Volt Netzstrom arbeitet. Es gibt Zeichnungen des Aufbaus und des Zubehörs, aber was sie für Sie dienen, muss ein wenig aus den Zeichnungen herausholen. Dies wird nicht beschrieben. Dann die losen Anhänge. Dies sind viele und auch nützlich. Sie können auch mehr Dinge finden, die Sie häufig verwenden. Ich habe beschlossen, die Anhänge nicht in die entsprechenden Felder zu legen. Die Anhänge haben eine Funktion und einen Farbcode. Sie sind nicht auf den Kisten. Also habe ich sie in der farbcodierten Tasche gelassen. Dann das Gerät selbst. Es liegt bequem in der Hand und fühlt sich solide an. Trotz der Tatsache, dass es größer als die Vorgängermodelle ist, ist das Gerät einfach zu handhaben. Optional könnte man auch die Erweiterung verwenden, die viel schmaler ist und eine bessere Kontrolle bietet, insbesondere für feine Gravurarbeiten. Das Gerät rührte sich nicht auf Holz. Schleifen und Gravieren war kein Problem. Um das Gerät wirklich zu testen, habe ich es auf einer 5 mm dicken Edelstahlplatte freigegeben. Dies stellte sich auch als kein Problem heraus. Es scheuerte den Stahl mit Leichtigkeit. Die stufenlose Geschwindigkeitseinstellung ist hier sicherlich nützlich. Selbst mit Stahl schleifen Sie schnell zu viel ab. Eisen schneiden war kein Problem. Mit einem der Aufsätze kann der Dremel in einen Winkelschleifer umgewandelt werden. Besonders einfach, wenn Sie an schwierigen Orten arbeiten müssen. Alles in allem ein nützliches und solides Gerät, das sicherlich häufiger eingesetzt wird. Vor-und Nachteile: - mittelmäßiges Handbuch, - Moderate Möglichkeiten zur ordnungsgemäßen Aufbewahrung Ihres Zubehörs. + Strom bei Bedarf verfügbar + viel Zubehör + viele Anhänge + trotz Größe einfach zu handhaben.

  • Frank
  • 9. April 2013
  • In der Ausführung: 128-teiliges Zubehörset
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4.5 / 5 Sterne
9,3/10

Ich hätte das schon seit einiger Zeit in meinem Besitz haben

  • Robuster Koffer, um alles ordentlich aufzubewahren

Einfach fantastisch für Mini-Projekte.

  • Marcel claus
  • 19. Juni 2017
  • In der Ausführung: 128-teiliges Zubehörset
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4 / 5 Sterne
8,0/10

Bester Freund eines Heimwerkers

  • Gut in der Hand
  • Praktisch für gute Arbeit.
  • Zubehör schwer im Handel zu finden

Angenehm zu bedienen und multifunktional.

  • Benoit thome
  • 30. September 2015
  • In der Ausführung: 128-teiliges Zubehörset
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4 / 5 Sterne
8,4/10

scheint wie gutes Zeug

  • Eine praktische Übersicht der Teile (Bild) mit Produktnummern in Kombination mit der Funktion, für die es verwendet werden kann, fehlt.

schöne Anzahl von Teilen und ein schöner Koffer ... Jetzt, nachdem Sie es ein paar Mal benutzt haben, testen Sie es langfristig ...

  • Hobbyman
  • 22. Mai 2015
  • In der Ausführung: 128-teiliges Zubehörset
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
5 / 5 Sterne
10/10

Klein, aber sehr groß in (Job-) Action.

  • Stufenlos einstellbare Geschwindigkeit
  • Die Armaturen
  • Die Schublade des Koffers

Ich habe es jetzt seit einem Monat und ich benutze es für das (Holz-) Hobby. Aber was für ein Vergnügen, damit zu arbeiten. Ich bedauere, zu lange gewartet zu haben, um es zu bekommen. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt, egal wofür Sie es verwenden. Für mich ist das Holz, aber Metall war auch kein Problem! Das Tolle ist, dass es kontinuierlich angepasst werden kann, was eine benutzerdefinierte Einstellung für jeden Job bedeutet! Und das mit den vielen verfügbaren Zubehörteilen und Einsätzen. Kurz gesagt, der Dremel ist mir Gold wert !!

  • Frank ullersma
  • 13. Januar 2015
  • In der Ausführung: 128-teiliges Zubehörset
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4 / 5 Sterne
8,4/10

super Gerät mit viel Zubehör

  • mächtig
  • multifunktional
  • Accessoires sind teuer

Ich kaufte das Gerät, um Schweißnähte in Schmollmund zu schleifen. Das Gerät hat kein Problem mit der schwereren Arbeit, Nur: Der Kauf von zusätzlichem Zubehör ist teuer

  • Tom de peuter
  • 13. Oktober 2014
  • In der Ausführung: 128-teiliges Zubehörset
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt