TP-Link RE200

33,84 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Morgen kostenlos geliefert


Alternativen


Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

WLAN-Standards
WLAN AC, WLAN G, WLAN N
Frequenzbänder
Simultaneous Dualband
WLAN-Verschlüsselung
WEP, WPA-PSK, WPA2-PSK
Geschwindigkeit von 2,4 GHz-Band
300 Mbit/s

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres WLAN-Repeater-Experten
  • Die LED-Leuchten helfen dir dabei, die am besten geeignete Steckdose im Haus zu finden.
  • Verbinde über den Netzwerkport ein Gerät über Kabel mit dem Netzwerk.
  • Ein Repeater funktioniert nur an einem Ort, an dem das Signal deines Routers noch stark genug ist.
  • Um die höchstmögliche Geschwindigkeit dieses Repeaters nutzen zu können, muss der angeschlossene Router WLAN-Standard AC unterstützen.
Produktexperte WLAN-Repeater

Beschreibung

Verstärke dein derzeitiges WLAN-Signal, um auch im Schlafzimmer gutes WLAN zu haben mit dem Dualband-WLAN-Repeater TP-Link RE200. Stecke den Stecker in die Steckdose und verbinde den Repeater über die WPS-Taste direkt mit deinem WLAN. Die LED-Leuchten helfen dir, den idealen Platz dafür im Haus zu finden.

Verstärke dein derzeitiges WLAN-Signal, um auch im Schlafzimmer gutes WLAN zu haben mit dem Dualband-WLAN-Repeater TP-Link RE200. Stecke den Stecker in die Steckdose und verbinde den Repeater über die WPS-Taste direkt mit deinem WLAN. Die LED-Leuchten helfen dir, den idealen Platz dafür im Haus zu finden.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Gebrauchsanleitung

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung

Kurzfassung technische Daten

WLAN-Standards
WLAN AC, WLAN G, WLAN N
Frequenzbänder
Simultaneous Dualband
WLAN-Verschlüsselung
WEP, WPA-PSK, WPA2-PSK
Geschwindigkeit von 2,4 GHz-Band
300 Mbit/s

Empfohlene Kombination

TP-Link RE200
TP-Link RE200
Inbegriffenes Zubehör
Switch
Switch
Wähle eine Alternative
Router
Router
Wähle eine Alternative
Wlan-repeater
Wlan-repeater
Wähle eine Alternative
5 % Rabatt
auf das Zubehör auf dem Zubehör
244,81  234,26 
Morgen kostenlos geliefert


Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

  • 4.5 / 5 Sterne
    8,5/10
    Einfach, schnell und funktional

    Leendert | 10. Februar 2015 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Wirklich belebend
    • Pluspunkt:
      Plug
    • Pluspunkt:
      Benutzerfreundliches Bedienfeld
    • Pluspunkt:
      2,4 GHz und 5 GHz
    • Pluspunkt:
      LAN-Anschluss unten
    • Minuspunkt:
      Panik ausbreitende rote Lichter im Standby
    • Minuspunkt:
      Erreicht keine Ethernet-Geschwindigkeit
    • Minuspunkt:
      Manuelle Firmware-Updates

    Nach wochenlanger schlechter Abdeckung im 1. Stock und auf dem Dachboden suchte ich nach einer Möglichkeit, die Abdeckung zu erhöhen.

    Anfangs war ich immer etwas skeptisch gegenüber Wifi-Extendern. Ich war nicht so zuversichtlich, dass diese Geräte die Reichweite wirklich vergrößern könnten, ohne beispielsweise die Geschwindigkeit drastisch zu reduzieren.

    Nach langem Suchen und Vergleichen bin ich endlich zum TP-Link RE200 gekommen. Um auf der sicheren Seite zu sein, habe ich sofort nur zwei Extender gekauft und kann nach ein paar Tagen Gebrauch sagen, dass sogar einer mehr als genug ist.

    Die Geräte sind grundsätzlich 'Plug & Play'. Dies bedeutet, dass Sie die Geräte fast sofort verwenden können, nachdem Sie sie an die Steckdose angeschlossen haben. Der einzige Nachteil ist, dass die Geräte in den Werkseinstellungen ihren eigenen SSID-Namen verwenden.

    Hauptsächlich aus diesem Grund habe ich den Laptop nur über die Ethernet-Verbindung unten am Extender angeschlossen, um die Einstellungen anzupassen.

    Um sich beim Extender anzumelden, geben Sie einfach tplinkextender.net in die Navigationsleiste des Browsers ein, sobald Sie mit ihm verbunden sind. Hier können Sie beispielsweise alles so einstellen, wie Sie es von einem durchschnittlichen Router erwarten.

    Der Einfachheit halber habe ich den Extendern den gleichen SSID-Namen wie dem Router selbst gegeben. Infolgedessen sehen meine Geräte keinen Unterschied zwischen dem Router selbst und den Extendern, sodass sie nahtlos zum Sender mit der größten Reichweite wechseln.

    Es ist auch ratsam, die Software des Geräts zu aktualisieren. Die Extender machen das nicht selbst! Sie laden die Software einfach über das tp-link Support Center herunter und laden sie dann in kürzester Zeit in die Erweiterung 'Firmware Upgrade' in der Verwaltung des Extenders hoch. Die Software-Updates bieten zusätzliche Stabilität und Zuverlässigkeit des Geräts.

    Es wird auch empfohlen, die Extender an die 5-GHz-Frequenz anzuschließen, sofern verfügbar. Die Geschwindigkeit, die über die 5-GHz-Frequenz eingeht, ist erheblich höher als die Standardfrequenz von 2,4 GHz. Die meisten neuen Router unterstützen 5-GHz-Frequenzen. Wenn Sie können, sollten Sie dies unbedingt überprüfen und eine Verbindung herstellen.

    Schließlich ist es nützlich zu wissen, dass ein rotes Licht am Extender nicht sofort Grund zur Panik ist. Der Extender ist sehr energieeffizient und sorgt so dafür, dass alles Überflüssige ausgeschlossen wird. Wenn Sie beispielsweise die 5-GHz-Frequenz eingeschaltet haben, diese aber nicht verwenden, wird sie vom Extender automatisch in den Standby-Modus versetzt, bis erneut eine Verbindung gesucht wird. Beim Umschalten in den Standby-Modus wird anstelle von grün ein rotes Licht angezeigt. Wenn die Verbindung hergestellt ist, wird sofort wieder grün angezeigt.

    Alles in allem ein Muss mit zahlreichen Optionen, einem deutlich verstärkten Signal und einer guten Übertragungsgeschwindigkeit.

    Sie sind sich noch nicht sicher, welchen Extender Sie wählen sollen? Das ist es!

    Leendert | 10. Februar 2015 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 4 / 5 Sterne
    7,5/10
    Wirtschaftlicher und echter Dualband Extender

    Jullus | 3. November 2014 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Dualband
    • Pluspunkt:
      Der Hochgeschwindigkeitsmodus ist wirklich doppelt so schnell
    • Pluspunkt:
      wirtschaftlich
    • Minuspunkt:
      nicht einstecken
    • Minuspunkt:
      Platzierung in der Steckdose nicht optimal

    Ein Range Extender oder Repeater wird häufig auf der Verpackung verkauft, um Ihr WiFi-Netzwerk schnell und einfach zu erweitern. In der Praxis ist das jedoch sehr enttäuschend. Was die Verkaufsargumente des Herstellers vergessen zu erwähnen ist, dass ein Repeater, der dieselbe WiFi-Frequenz verwendet, nur die Hälfte der Geschwindigkeit übertragen kann. Die Platzierung ist aber auch entscheidend. Bei Repeatern in einem Sockel ist dies oft nicht optimal, was manchmal zu dramatisch langsamen Geschwindigkeiten führt.
    Ich habe viel experimentiert und mit Single-Band-Repeatern habe ich nur 20 Mb / s im Schlafzimmer bekommen, wo 200 Mb / s am Router erreicht werden.

    Dieser TP-Link ist der einzige Repeater in dieser Preisklasse, der die beiden Frequenzbänder unabhängig voneinander betreiben kann. Jetzt habe ich es über das 5-GHz-Wechselstromsignal an den Router angeschlossen, während es (nur) mit 2,4 GHz strahlt. Diese stören sich nicht und ich erreiche prompt eine Geschwindigkeit von 100 Mb / s. Das ist relativ hoch, insbesondere weil sich der Repeater nicht an der idealsten Stelle im Sockel befindet.

    Die Nutzung ist auch anständig: 2 Watt im Standby und 3 Watt im aktiven Modus. Das ist leicht 5x weniger als ein großer Repeater, der ungefähr die gleichen Geschwindigkeiten bietet.

    Wie bei allem von TP-Link ist die Benutzerfreundlichkeit nicht besonders gut. Sie müssen in das Menü des Geräts eintauchen, um die besten Einstellungen zu erzielen. Eine praktische App wie DLink und Netgear fehlt ebenfalls.

    Jullus | 3. November 2014 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 4.5 / 5 Sterne
    9,2/10
    Perfekter Range Extender Ihres WiFi

    Wouter | 8. August 2016 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      wirklich Plug and Play
    • Pluspunkt:
      kompakt
    • Pluspunkt:
      eine UTP-Verbindung, bei der es sonst keine gab

    Aus der Box, auspacken, in die Steckdose stecken, den Knopf am Router drücken, den Knopf am Repeater drücken und fertig!

    Wouter | 8. August 2016 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 4.5 / 5 Sterne
    9,0/10
    Tut was es sollte
    • Pluspunkt:
      Nettes Design
    • Pluspunkt:
      2 Installationsoptionen
    • Pluspunkt:
      Nimmt den Routernamen
    • Pluspunkt:
      Funktioniert auch bei geschlossener Tür
    • Pluspunkt:
      Beweglich
    • Minuspunkt:
      TP-Link sagte mir, dass zwischen Router und TP-Link nicht zu viele Wände sein sollten

    Es gibt zwei Möglichkeiten, dies einzustellen. Wenn also ein Weg nicht funktioniert, wird der andere. Das war bei mir der Fall. Obwohl der erste Weg nicht funktionierte, war ich innerhalb von 15 Minuten fertig.

    Wenn TP-Link mit den WLAN-Namen angezeigt wird, müssen Sie es erneut installieren. Wenn die Installation jedoch gut verlaufen ist, hat sie Ihren Routernamen übernommen und das Kennwort ist daher wieder sicher. Sie müssen das WLAN auch nicht immer anpassen, wenn Sie sich an einem anderen Ort in Ihrem Zuhause / Büro befinden. Ideal.

    Ich habe es jetzt in einem Raum mit geschlossener Tür. Anfangs hatte ich hier fast kein Internet. Die Übertragung dauerte eine Stunde statt einiger Minuten. Mit dem TP-Link sind es jetzt wieder nur noch wenige Minuten. Und das Internet funktioniert super.

    Ich finde es auch wunderschön. Sie können den Netzstecker ziehen und ihn verschieben, ohne ihn erneut installieren zu müssen.

    Bin rundum zufrieden. Wirklich zu empfehlen!

    Kalynda Haaf | 31. Juli 2015 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 4 / 5 Sterne
    8,4/10
    stabiles Signal, Verbindung überall
    • Pluspunkt:
      Bequemer Anschluss für Netzwerkkabel
    • Pluspunkt:
      frisches Design

    Das Gerät hat ein starkes und stabiles Signal und sorgt dafür, dass das ganze Haus eine gute Verbindung hat. In Bezug auf die Geschwindigkeit habe ich keine Beschwerden.

    Hans D | 23. Januar 2017 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    9,6/10
    Endlich WiFi in meinem Zimmer!
    • Pluspunkt:
      Große Reichweite
    • Pluspunkt:
      Schnell einstellen
    • Minuspunkt:
      Wird manchmal etwas warm

    Nachdem Sie diesen WiFi Range Extender aus der Verpackung genommen haben, müssen Sie ihn nur noch anschließen und (fast) fertig! Sie müssen nur eine Taste am Router drücken oder mit dem mitgelieferten Kabel eine einmalige Verbindung zu einem Computer / Laptop herstellen.

    In beiden Fällen ist es ein Kinderspiel und Sie haben eine schnelle und stabile Internetverbindung an Orten, an denen Sie sie vorher noch nicht hatten. Es geht nur darum, den besten Ort für den Repeater zu finden.

    Ferron Alen | 16. November 2015 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    9,6/10
    Wifi Top im Garten jetzt!