Kingston HyperX Cloud II Grau (Gunmetal)

Variante: Grau, Schwarz
Farbe:
Grau, Schwarz
Vorrätig
Vorrätig


Alternativen


Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

Computerplattform
Mac, PC (Windows), PlayStation 4, Playstation 5, Xbox One, Xbox Series S, Xbox Series X
Verbindungsart für Plattform
PC - Kabelgebunden, PS4 - Kabelgebunden, PS5 - Kabelgebunden, Xbox One - kabelgebunden, Xbox Series S - Kabelgebunden, Xbox Series X - Kabelgebunden
Tonwiedergabe für Plattform
PC - Surround, PS4 - Stereo, PS4 - Surround, PS5 - Stereo, PS5 ¿ Surround, Xbox One - Stereo, Xbox Series S - Stereo, Xbox Series X - Stereo
Klangqualität laut Kundenbewertung
Sehr gut
Geräuschunterdrückung Mikrofon
Ja

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Gaming-Headset-Experten
  • Dank des abnehmbaren Mikrofons ist das Headset auch im Freien als normaler Kopfhörer zu verwenden.
  • Die Ohrmuscheln schotten dich gut von der Außenwelt ab, sodass du in das Spiel eintauchst und deine Umgebung nicht durch Explosionen und Musik gestört wird.
  • Dank des Mikrofons mit Geräuschunterdrückung bist du immer gut zu verstehen, wenn du mit Freunden oder Personen in deinem Team kommunizierst.
  • Bevor du 7.1 virtuellen Surround-Sound auf der PlayStation 4 nutzen kannst, musst du ein Update über den PC installieren.
  • 7.1 Surround Sound funktioniert nicht auf anderen Plattformen als PC oder PS4.
Produktexperte Gaming-Headsets

Beschreibung

Das Kingston HyperX Cloud II kombiniert einen robusten Rahmen mit klarem Klang und komfortablen Ohrmuscheln. Das Kingston HyperX Cloud II erzeugt virtuellen 7.1-Surround-Sound. Zumindest, wenn du es über die mitgelieferte USB-Soundkarte (oder das Verlängerungskabel) an den Mac oder PC oder (nach einem Firmware-Update über den PC) an deine PS4 anschließt. Die Kunstleder-Ohrmuscheln liegen gut an, so dass du vollständig in dein Spiel eintauchst. Das Mikrofon mit Geräuschunterdrückung ermöglicht eine klare Kommunikation und kann abgetrennt werden. Dies ist praktisch, wenn du das Headset auch unterwegs verwenden möchtest.

Hinweis: Der mitgelieferte Lautstärkeregler funktioniert nicht, wenn du das Headset über den Controller mit deiner PlayStation koppelst.

Das Kingston HyperX Cloud II kombiniert einen robusten Rahmen mit klarem Klang und komfortablen Ohrmuscheln. Das Kingston HyperX Cloud II erzeugt virtuellen 7.1-Surround-Sound. Zumindest, wenn du es über die mitgelieferte USB-Soundkarte (oder das Verlängerungskabel) an den Mac oder PC oder (nach einem Firmware-Update über den PC) an deine PS4 anschließt. Die Kunstleder-Ohrmuscheln liegen gut an, so dass du vollständig in dein Spiel eintauchst. Das Mikrofon mit Geräuschunterdrückung ermöglicht eine klare Kommunikation und kann abgetrennt werden. Dies ist praktisch, wenn du das Headset auch unterwegs verwenden möchtest.

Hinweis: Der mitgelieferte Lautstärkeregler funktioniert nicht, wenn du das Headset über den Controller mit deiner PlayStation koppelst.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • USB-Kabel mit Soundkarte
  • Zusätzlicher Satz Ohrpolster
  • Gebrauchsanleitung

Standard mitgeliefert

  • USB-Kabel mit Soundkarte
  • Zusätzlicher Satz Ohrpolster
  • Gebrauchsanleitung

Kurzfassung technische Daten

Computerplattform
Mac, PC (Windows), PlayStation 4, Playstation 5, Xbox One, Xbox Series S, Xbox Series X
Verbindungsart für Plattform
PC - Kabelgebunden, PS4 - Kabelgebunden, PS5 - Kabelgebunden, Xbox One - kabelgebunden, Xbox Series S - Kabelgebunden, Xbox Series X - Kabelgebunden
Tonwiedergabe für Plattform
PC - Surround, PS4 - Stereo, PS4 - Surround, PS5 - Stereo, PS5 ¿ Surround, Xbox One - Stereo, Xbox Series S - Stereo, Xbox Series X - Stereo
Klangqualität laut Kundenbewertung
Sehr gut
Geräuschunterdrückung Mikrofon
Ja

Empfohlene Kombination

Kingston HyperX Cloud II Grau (Gunmetal)
Kingston HyperX Cloud II Grau (Gunmetal)
Inbegriffenes Zubehör
Maus
Maus
Wähle eine Alternative
Mauspad
Mauspad
Wähle eine Alternative
158,97  158,97 
Vorrätig


Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

  • 4.5 / 5 Sterne
    9,2/10
    Tolles Headset zu einem vernünftigen Preis

    Sietse Rijpstra | 9. Juli 2015 | Farbe: Rot, Schwarz | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Gemütlich
    • Pluspunkt:
      Gutes, abnehmbares Mikrofon
    • Pluspunkt:
      Geflochtene Schnur
    • Pluspunkt:
      Tonregler
    • Pluspunkt:
      Langes Kabel (für Konsole)
    • Minuspunkt:
      Geräusche mit leisem Ton
    • Minuspunkt:
      Langes Kabel (für PC)

    Ich habe dieses Headset jetzt seit ein oder zwei Monaten, also konnte ich es genug für eine gute Bewertung verwenden.

    Das Headset hat einen sehr guten Klang und es gibt sogar die Möglichkeit, Surround Sound 7.1 einzuschalten, aber ich persönlich denke, dass der Klang eine geringere Qualität hat und fester ist. Ein Nachteil des Sounds ist, dass ein leises Geräusch durchkommt, wenn Sie den Sound leiser stellen.

    Im Übrigen passt das Headset aufgrund der weichen Ohrpolster gut (ein weiteres Paar Ohrpolster ist im Lieferumfang enthalten), und Sie können es bei Bedarf vier Stunden hintereinander auf dem Kopf haben. Dank des verstellbaren Kopfbands kann jeder dieses Headset verwenden.

    Das Headset wird auch mit einem Soundcontroller geliefert, obwohl auf der Produktseite angegeben ist, dass es nicht im Lieferumfang enthalten ist. Dieser Regler ist am Kabel befestigt. Auf diese Weise können Sie die Lautstärke der Kopfhörer einstellen, die Lautstärke des Mikrofons einstellen (ich werde gleich darauf zurückkommen), Ihr Mikrofon stumm schalten und Surround Sound 7.1 aktivieren.

    Das Mikrofon hat eine gute Qualität und kann entfernt werden, wenn Sie für eine Weile kein Mikrofon benötigen. Da sich am Ende des Mikrofons eine Schaumstoffmikrofonkappe befindet, treten beim Sprechen bei anderen Personen keine Geräusche auf.

    Abschließend möchte ich noch ein paar Dinge sagen:
    - Das Kabel, an dem der Soundcontroller angeschlossen ist, ist ein geflochtenes Kabel, das weniger wahrscheinlich bricht. Das Kabel ist auf der langen Seite, aber das ist so, dass Sie das Headset auch auf einer PlayStation oder Xbox verwenden können.
    - Sie benötigen nur einen USB-Eingang für das Headset. Kein Ärger mit Jacken.
    - Wenn Sie beispielsweise beim Ansehen eines YouTube-Videos vom Headset zum Sound von Ihrem PC wechseln, müssen Sie zuerst die Webseite neu laden, um etwas hören zu können. Dies ist jedoch bei