Venta LW60T Wifi Anthrazit

Variante: Grau
Farbe:
Grau
899,- 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Weniger als 4 auf Lager, schnell zugreifen

Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

Art des Luftbefeuchters
Luftwäscher
Maximal zu befeuchtende Fläche
150 m2
Minimale einstellbare Luftfeuchtigkeit
30 %
Max mit einstellbarer Luftfeuchtigkeit
70 %
Schallleistung
43 dB

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Luftbefeuchter-Experten
  • Bediene den Luftbefeuchter aus der Ferne über die Fernbedienung oder die App auf deinem Smartphone.
  • Dieses Gerät hat einen integrierten Hygrometer, so dass du immer über die Luftfeuchtigkeit im Haus informiert bist.
  • Der Wasserbehälter ist abnehmbar und kann einfach unter dem Wasserhahn nachgefüllt werden.
  • Der Luftbefeuchter hat keine Rollen für einen leichteren Transport.
Produktexperte Luftbefeuchter

Beschreibung

Mit dem Venta LW60T Wifi Anthrazit reinigst und befeuchtest du die Luft in Räumen bis zu 80 m2. Benutzt du nur die Befeuchtungsfunktion? Dann ist es sogar gut für Räume bis zu 150 m2. Du bedienst den Luftbefeuchter nicht nur über die mitgelieferte Fernbedienung, sondern auch über die App auf deinem Smartphone. Mit einer Hygienedisk werden Pollen, Tierhaare, Bakterien und üble Gerüche aus der Luft gefiltert. Außerdem sorgt die Scheibe dafür, dass es keine Kalkausfällungen im Raum gibt. Das Wasser wird durch die Ionen in der Scheibe enthärtet. Der Luftwäscher ist praktisch wartungsfrei. Alles was du tun musst, ist den Wassertank rechtzeitig zu füllen und die Hygienedisk nach 3 Monaten auszutauschen.

Mit dem Venta LW60T Wifi Anthrazit reinigst und befeuchtest du die Luft in Räumen bis zu 80 m2. Benutzt du nur die Befeuchtungsfunktion? Dann ist es sogar gut für Räume bis zu 150 m2. Du bedienst den Luftbefeuchter nicht nur über die mitgelieferte Fernbedienung, sondern auch über die App auf deinem Smartphone. Mit einer Hygienedisk werden Pollen, Tierhaare, Bakterien und üble Gerüche aus der Luft gefiltert. Außerdem sorgt die Scheibe dafür, dass es keine Kalkausfällungen im Raum gibt. Das Wasser wird durch die Ionen in der Scheibe enthärtet. Der Luftwäscher ist praktisch wartungsfrei. Alles was du tun musst, ist den Wassertank rechtzeitig zu füllen und die Hygienedisk nach 3 Monaten auszutauschen.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Hygienedisk
  • Fernbedienung
  • Gebrauchsanleitung

Standard mitgeliefert

  • Hygienedisk
  • Fernbedienung
  • Gebrauchsanleitung

Kurzfassung technische Daten

Art des Luftbefeuchters
Luftwäscher
Maximal zu befeuchtende Fläche
150 m2
Minimale einstellbare Luftfeuchtigkeit
30 %
Max mit einstellbarer Luftfeuchtigkeit
70 %
Schallleistung
43 dB

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Hygienedisk
  • Fernbedienung
  • Gebrauchsanleitung

Standard mitgeliefert

  • Hygienedisk
  • Fernbedienung
  • Gebrauchsanleitung

Empfohlene Kombination

Venta LW60T Wifi Anthrazit
Venta LW60T Wifi Anthrazit
Inbegriffenes Zubehör
Filter für luftreiniger
Filter für luftreiniger
Luftbefeuchter
Luftbefeuchter
Wähle eine Alternative
1.387,99  1.387,99 
Morgen kostenlos geliefert

Bewertung

Hilfreichste Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

4 / 5 Sterne
8,4/10
"Super Maschine mit einem soliden Preis."

Senne | 23. November 2018 | Farbe: Weiß | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Sehr leise bei den niedrigsten Einstellungen
  • Pluspunkt:
    Abnehmbarer Behälter zum Nachfüllen
  • Pluspunkt:
    Keine Filter
  • Pluspunkt:
    Kann die Luftfeuchtigkeit stabil halten
  • Minuspunkt:
    Preis
  • Minuspunkt:
    App / Cloud funktioniert nicht richtig
  • Minuspunkt:
    Hygienescheibe nicht über coolblue erhältlich

Wir haben ein Renovierungshaus mit Fußbodenheizung und Lüftung Typ c + und im letzten Winter ist die relative Luftfeuchtigkeit an einem Punkt unter 20% gefallen. Zu dieser Zeit hatten wir sogar einen kleinen Luftbefeuchter mit Filtern, aber da die Fußbodenheizung den begrenzten Wasserbehälter leicht erwärmte, zeigten diese Filter schnell braune Flecken und hörten schließlich auf zu arbeiten.

Dann begann ich nach einem Luftbefeuchter / Luftwäscher ohne Filter zu suchen. Venta ist eine renommierte Marke und die angegebene Kapazität scheint eine ziemlich realistische Zahl zu sein, da hier normalerweise zwischen Position 0/1 und manchmal Position 2 oder 3 umgeschaltet wird, wenn ein Einbruch gemessen wird (Tür, die eine Weile offen war). im automatischen Modus.

Die Installation und Einrichtung der Appliance selbst ist sehr einfach. Befolgen Sie einfach die Kurzanleitung und zahlen Sie das Doppelte des herausnehmbaren Nachfüll- / Reservebehälters. Das Herstellen einer Verbindung zum WLAN ist ebenfalls einfach, solange Sie nicht auf eine WPS-Funktion und das Kennwort zählen. Sie können auch auswählen, ob das Gerät nur eine lokale Verbindung herstellen kann oder ob es auch eine Verbindung zur Cloud herstellen kann.

Letzteres funktioniert jedoch so umständlich und meistens, dass ich den Aufpreis für die WiFi-Funktion nicht bezahlen würde. Wir haben dies mit einer minimalen Auferlegung erhalten, da es einen Bestandsfehler auf der Seite von coolblue gab (schön und schnell behoben). Die iOS-App funktioniert schlechter als die von Android (Pie), aber beide weinen. Es gibt keine Variante für das iPad, daher müssen Sie mit der iPhone-App auf dem iPad kämpfen.

In Bezug auf das Design ist es nicht das Schönste, und es ist mir ein Rätsel, warum die schwarzen teurer sind als die weißen, aber am Ende steht es einfach in einer Ecke des Raumes und macht seine Sache. Saugt Luft von rechts an und bläst sie von vorne und oben aus.

Es ist ein Kaltwasserverdampfer, denken Sie also daran, dass Sie immer kalten Wind vom Gerät bekommen. Und es ist nicht angenehm, im Luftstrom zu sein, besonders wenn er mit höheren Drehzahlen schießt.

In Bezug auf Funktionen hat er auch eine ganze Reihe von Möglichkeiten:
- Vollautomatischer Modus: Wählt die Belüftungsstärke + Luftfeuchtigkeit basierend auf der Temperatur aus, um in der Komfortzone zu bleiben

- Halbautomatisch: automatische Lüftungssteuerung, jedoch mit einer anderen Feuchtigkeitseinstellung

- Manuell: Geben Sie die gewünschte Luftfeuchtigkeit und Belüftung selbst an

- Schlafmodus: Der Bildschirm ist viel dunkler und der Lüfter bleibt im Flüstermodus

- Timer: Nach 1, 3, 5, 7 oder 9 Stunden ausschalten

Zum Schluss noch etwas zur Wartung. Vor allem, weil es nicht viele Informationen darüber gibt, dass dies zweifach ist.

An sich ist es ein wartungsarmes Gerät. Darin befindet sich eine Hygienescheibe, die Sie alle 3 Monate austauschen müssen. In der App können Sie auch sehen, wie viele Betriebsstunden noch verbleiben, bevor Sie wechseln müssen.

Diese Festplatten sind zum Zeitpunkt des Schreibens nicht für coolblue erhältlich. Ich vermute, dass die Version ohne WLAN dies nur auf dem Bildschirm anzeigt.

Zum anderen haben Sie auch ein spezielles Reinigungsmittel, das dafür sorgt, dass die Teile, die Sie nicht erreichen können, auch in optimalem Zustand bleiben. Sie benötigen dann eine Flasche mit 250 ml auf einem halben Tank. Anweisungen werden auch auf dem Bildschirm angezeigt, wenn Sie auf Reinigung drücken.

Da wir das Gerät gerade erst bekommen haben, kann ich noch nicht viel dazu sagen, abgesehen von der Tatsache, dass Sie diese wiederkehrenden Kosten berücksichtigen müssen.

Super Maschine mit einem soliden Preis.

4 / 5 Sterne
8,4
  • Pluspunkt:
    Sehr leise bei den niedrigsten Einstellungen
  • Pluspunkt:
    Abnehmbarer Behälter zum Nachfüllen
  • Pluspunkt:
    Keine Filter
  • Pluspunkt:
    Kann die Luftfeuchtigkeit stabil halten
  • Minuspunkt:
    Preis
  • Minuspunkt:
    App / Cloud funktioniert nicht richtig
  • Minuspunkt:
    Hygienescheibe nicht über coolblue erhältlich

Wir haben ein Renovierungshaus mit Fußbodenheizung und Lüftung Typ c + und im letzten Winter ist die relative Luftfeuchtigkeit an einem Punkt unter 20% gefallen. Zu dieser Zeit hatten wir sogar einen kleinen Luftbefeuchter mit Filtern, aber da die Fußbodenheizung den begrenzten Wasserbehälter leicht erwärmte, zeigten diese Filter schnell braune Flecken und hörten schließlich auf zu arbeiten.

Dann begann ich nach einem Luftbefeuchter / Luftwäscher ohne Filter zu suchen. Venta ist eine renommierte Marke und die angegebene Kapazität scheint eine ziemlich realistische Zahl zu sein, da hier normalerweise zwischen Position 0/1 und manchmal Position 2 oder 3 umgeschaltet wird, wenn ein Einbruch gemessen wird (Tür, die eine Weile offen war). im automatischen Modus.

Die Installation und Einrichtung der Appliance selbst ist sehr einfach. Befolgen Sie einfach die Kurzanleitung und zahlen Sie das Doppelte des herausnehmbaren Nachfüll- / Reservebehälters. Das Herstellen einer Verbindung zum WLAN ist ebenfalls einfach, solange Sie nicht auf eine WPS-Funktion und das Kennwort zählen. Sie können auch auswählen, ob das Gerät nur eine lokale Verbindung herstellen kann oder ob es auch eine Verbindung zur Cloud herstellen kann.

Letzteres funktioniert jedoch so umständlich und meistens, dass ich den Aufpreis für die WiFi-Funktion nicht bezahlen würde. Wir haben dies mit einer minimalen Auferlegung erhalten, da es einen Bestandsfehler auf der Seite von coolblue gab (schön und schnell behoben). Die iOS-App funktioniert schlechter als die von Android (Pie), aber beide weinen. Es gibt keine Variante für das iPad, daher müssen Sie mit der iPhone-App auf dem iPad kämpfen.

In Bezug auf das Design ist es nicht das Schönste, und es ist mir ein Rätsel, warum die schwarzen teurer sind als die weißen, aber am Ende steht es einfach in einer Ecke des Raumes und macht seine Sache. Saugt Luft von rechts an und bläst sie von vorne und oben aus.

Es ist ein Kaltwasserverdampfer, denken Sie also daran, dass Sie immer kalten Wind vom Gerät bekommen. Und es ist nicht angenehm, im Luftstrom zu sein, besonders wenn er mit höheren Drehzahlen schießt.

In Bezug auf Funktionen hat er auch eine ganze Reihe von Möglichkeiten:
- Vollautomatischer Modus: Wählt die Belüftungsstärke + Luftfeuchtigkeit basierend auf der Temperatur aus, um in der Komfortzone zu bleiben

- Halbautomatisch: automatische Lüftungssteuerung, jedoch mit einer anderen Feuchtigkeitseinstellung

- Manuell: Geben Sie die gewünschte Luftfeuchtigkeit und Belüftung selbst an

- Schlafmodus: Der Bildschirm ist viel dunkler und der Lüfter bleibt im Flüstermodus

- Timer: Nach 1, 3, 5, 7 oder 9 Stunden ausschalten

Zum Schluss noch etwas zur Wartung. Vor allem, weil es nicht viele Informationen darüber gibt, dass dies zweifach ist.

An sich ist es ein wartungsarmes Gerät. Darin befindet sich eine Hygienescheibe, die Sie alle 3 Monate austauschen müssen. In der App können Sie auch sehen, wie viele Betriebsstunden noch verbleiben, bevor Sie wechseln müssen.

Diese Festplatten sind zum Zeitpunkt des Schreibens nicht für coolblue erhältlich. Ich vermute, dass die Version ohne WLAN dies nur auf dem Bildschirm anzeigt.

Zum anderen haben Sie auch ein spezielles Reinigungsmittel, das dafür sorgt, dass die Teile, die Sie nicht erreichen können, auch in optimalem Zustand bleiben. Sie benötigen dann eine Flasche mit 250 ml auf einem halben Tank. Anweisungen werden auch auf dem Bildschirm angezeigt, wenn Sie auf Reinigung drücken.

Da wir das Gerät gerade erst bekommen haben, kann ich noch nicht viel dazu sagen, abgesehen von der Tatsache, dass Sie diese wiederkehrenden Kosten berücksichtigen müssen.

Senne | 23. November 2018 | Farbe: Weiß | Niederländisch wurde automatisch übersetzt