Clean Air Optima CA-603

Notwendig zum Messen der Luftfeuchtigkeit

27,53 
Weniger als 4 auf Lager, schnell zugreifen
Weniger als 4 auf Lager, schnell zugreifen

Notwendig zum Messen der Luftfeuchtigkeit

27,53 


Alternativen


Produktinformation

Wichtigste Produktmerkmale

Art des Luftbefeuchters
Ultraschall-Befeuchter
Maximal zu befeuchtende Fläche
45 m2
Minimale einstellbare Luftfeuchtigkeit
45 %
Max mit einstellbarer Luftfeuchtigkeit
90 %
Minimaler Geräuschpegel
25 dB

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Luftbefeuchter-Experten
  • Dank der Ionisierungsfunktion verbesserst du nicht nur die Luftfeuchtigkeit, sondern reinigst gleichzeitig auch die Luft.
  • Der Wasserbehälter ist abnehmbar und kann einfach unter dem Wasserhahn nachgefüllt werden.
  • Dieser Luftbefeuchter ist für das Schlafzimmer nicht so gut geeignet, da das Licht des Displays eingeschaltet bleibt.
  • Dieser Luftbefeuchter kann ein wenig spritzen und es wird daher nicht empfohlen, ihn auf eine hölzerne Oberfläche zu stellen.
Produktexperte Luftbefeuchter

Beschreibung

Du kannst den Clean Air Optima CA-603 dank der mitgelieferten Fernbedienung ganz einfach fernbedienen. Stelle zum Beispiel den Timer ein, stelle die Luftfeuchtigkeit ein oder schalte den Ionisator ein. Wenn du den Ionisator einschaltest, verbesserst du nicht nur die Luftfeuchtigkeit, sondern auch die Luftqualität. Der Ionisator macht Staubpartikel schwerer und landet auf dem Boden. Praktisch, denn auf diese Weise atmest du sie nicht mehr ein. Um die Luft in einem Raum von bis zu 45 Quadratmetern zu befeuchten, wähle einen Feuchtigkeitsgrad zwischen 45 und 75 Prozent. Sobald die Luftfeuchtigkeit erreicht ist, schaltet sich der Luftbefeuchter aus. Willst du einen wunderbaren Duft in deinem Haus verbreiten? Füge dann etwas Duftöl in den Duftölbehälter hinzu.

Hinweis: ein Luftbefeuchter braucht ein paar Tage, um die Luftfeuchtigkeit richtig einzustellen. Dadurch wird der Wasserbehälter in den ersten Tagen schneller leer sein.

Du kannst den Clean Air Optima CA-603 dank der mitgelieferten Fernbedienung ganz einfach fernbedienen. Stelle zum Beispiel den Timer ein, stelle die Luftfeuchtigkeit ein oder schalte den Ionisator ein. Wenn du den Ionisator einschaltest, verbesserst du nicht nur die Luftfeuchtigkeit, sondern auch die Luftqualität. Der Ionisator macht Staubpartikel schwerer und landet auf dem Boden. Praktisch, denn auf diese Weise atmest du sie nicht mehr ein. Um die Luft in einem Raum von bis zu 45 Quadratmetern zu befeuchten, wähle einen Feuchtigkeitsgrad zwischen 45 und 75 Prozent. Sobald die Luftfeuchtigkeit erreicht ist, schaltet sich der Luftbefeuchter aus. Willst du einen wunderbaren Duft in deinem Haus verbreiten? Füge dann etwas Duftöl in den Duftölbehälter hinzu.

Hinweis: ein Luftbefeuchter braucht ein paar Tage, um die Luftfeuchtigkeit richtig einzustellen. Dadurch wird der Wasserbehälter in den ersten Tagen schneller leer sein.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Gebrauchsanleitung
  • Fernbedienung

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Fernbedienung

Wichtigste Produktmerkmale

Art des Luftbefeuchters
Ultraschall-Befeuchter
Maximal zu befeuchtende Fläche
45 m2
Minimale einstellbare Luftfeuchtigkeit
45 %
Max mit einstellbarer Luftfeuchtigkeit
90 %
Minimaler Geräuschpegel
25 dB

Empfohlene Kombination

Clean Air Optima CA-603
Clean Air Optima CA-603
Inbegriffenes Zubehör
Luftbefeuchter
Luftbefeuchter
Hygrometer
Hygrometer
Wähle eine Alternative
Ventilator
Ventilator
Wähle eine Alternative
Elektroheizung
Elektroheizung
Wähle eine Alternative
5 % Rabatt
auf das Zubehör auf das Zubehör
459,52  444,19 
Vorrätig


Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

  • 5 / 5 Sterne
    10/10
    Zufrieden mit der gesunden Luft

    Richard Visser | 8. Dezember 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Kleine Probleme mit Lärm.
    • Pluspunkt:
      Berechnen Sie den Verbrauch selbst.

    Nach 1 Woche Gebrauch super zufrieden mit dem Kauf. Vor dem Kauf sind wir immer mit trockenem Mund und Krusten in der Nase aufgewacht. Nach 2 Tagen hat es uns nicht mehr gestört.

    Richard Visser | 8. Dezember 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 4 / 5 Sterne
    8,4/10
    Sehr empfehlenswert für einen guten Luftbefeuchter

    Kishan | 27. Dezember 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Qualität
    • Pluspunkt:
      Selbstreinigender Filter
    • Pluspunkt:
      Sparsamer Umgang mit Wasser
    • Pluspunkt:
      Sehr ruhig
    • Pluspunkt:
      Eingebauter Hygrostat
    • Minuspunkt:
      Preis
    • Minuspunkt:
      Verwenden Sie nur ätherische Öle mit sauberer Luftoptima

    Das Gerät ist sehr einfach zu bedienen und selbsterklärend. Es ist ein echtes Plus, dass der Filter selbst gereinigt werden kann. Auf diese Weise müssen Sie keine Einwegfilter kaufen, was etwas Geld spart, aber auch besser für die Umwelt ist. Praktisch ist auch der im Gerät integrierte Aromadiffusor. Es ist jedoch wichtig, dass Sie dafür die ätherischen Öle von Opti für saubere Luft verwenden, da andere Öle das Gerät beschädigen können! Dies ist kein Verkaufstrick von Clean Air Optima, um ihre Öle zu verkaufen. Andere ätherische Öle können das Gerät nach den ersten Tropfen beschädigen. Da der Preis für eigene Öle ebenfalls nicht höher als der Durchschnittspreis ist, bedeutet dies, dass dies wirklich zum Schutz des Geräts dient (die Garantie erlischt, wenn Sie andere Öle verwenden und das Gerät kaputt geht).

    Es ist ein gutes Gerät, außer dass in der ersten Nacht etwas Seltsames passiert ist. Hatte das Gerät auf eine Luftfeuchtigkeit von 55% eingestellt. Wenn die Luftfeuchtigkeit erreicht ist, schaltet sich das Gerät normalerweise von selbst aus. Leider war dies nicht geschehen, was zu einer Luftfeuchtigkeit von 90% führte und die Rauchmelder im Schlafzimmer gingen aus (wir waren selbst nicht im Schlafzimmer). Jetzt wird das Gerät von selbst heruntergefahren. Keine Ahnung, was die Ursache dafür sein könnte.

    Es ist ein ideales Gerät zur Befeuchtung und das Geld wert. Wenn Sie einen vielseitigen Aromadiffusor wünschen, ist es besser, einen separaten Diffusor zu kaufen, wenn Sie selbst verschiedene Öle verwenden möchten. Wenn es Ihnen egal ist, dass Sie nur Optima-Öl mit sauberer Luft verwenden können (mit einem begrenzten Duftspektrum), kann dieses Gerät diesen Zweck perfekt erfüllen.

    Kishan | 27. Dezember 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt