Samsung Odyssey G7 QLED Gaming LC32G75TQSUXEN

676,- 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Morgen kostenlos geliefert

Notwendig, wenn dein PC oder Laptop über einen HDMI-Anschluss verfügt


Empfohlene Kombination

Samsung Odyssey G7 QLED Gaming LC32G75TQSUXEN
Samsung Odyssey G7 QLED Gaming LC32G75TQSUXEN
Inbegriffenes Zubehör
Gaming-headset
Gaming-headset
Wähle eine Alternative
Maus
Maus
Wähle eine Alternative
Pc-lautsprecher
Pc-lautsprecher
Wähle eine Alternative
5 % Rabatt
auf das Zubehör auf dem Zubehör
957,31  943,24 
Morgen kostenlos geliefert

Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

Bildschirmdiagonale
31,5 "
Empfohlene Bildauflösung
2560 x 1440
Bildwiederholfrequenz
240 Hz
Bildschärfe
Quad HD (1440p)
Punktdichte
93 ppi

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Bildschirm-Experten
  • Dank 240 Hz Bildwiederholfrequenz und 1 ms Reaktionszeit spielst du mit sehr flüssigen Bildern.
  • Die Kombination aus QLED und HDR600 sorgt für helle, farbintensive Bilder.
  • Die QHD-Auflösung gibt deine Games doppelt so scharf wieder wie Full HD.
  • Dieser Bildschirm hat keine eingebauten Lautsprecher.
  • Dieser Bildschirm nimmt viel Platz auf deinem Schreibtisch ein und erfordert einen ziemlich großen Betrachungsabstand.
Produktexperte Bildschirme

Beschreibung

Der Samsung Odyssey G7 QLED LC32G75TQSUXEN ist ein 32-Zoll-Gaming-Bildschirm mit QLED-Display. Dieser besteht aus winzigen LEDs, die für eine farbintensive Gaming-Erfahrung sorgen. Hinzu kommen die hohe Helligkeit, der hohe Kontrast und das breite Farbspektrum durch DisplayHDR600 und DCI-P3. Selbst die schnellsten Shooters und Race Games spielst du dank 240 Hertz Bildwiederholfrequenz und 1 ms Reaktionszeit ohne Stockungen. Durch die QHD-Auflösung siehst du Figuren und Landschaften doppelt so scharf wie mit Full HD. Dieser Bildschirm hat eine starke Wölbung mit 1000R, wodurch du den ganzen Bildschirm mühelos im Blick hast. Der LC32G75TQSUXEN hat ein schlichtes schwarzes Design mit einstellbarer LED-Beleuchtung an der Rückseite. Dies rundet dein Gaming-Setup prächtig ab.

Der Samsung Odyssey G7 QLED LC32G75TQSUXEN ist ein 32-Zoll-Gaming-Bildschirm mit QLED-Display. Dieser besteht aus winzigen LEDs, die für eine farbintensive Gaming-Erfahrung sorgen. Hinzu kommen die hohe Helligkeit, der hohe Kontrast und das breite Farbspektrum durch DisplayHDR600 und DCI-P3. Selbst die schnellsten Shooters und Race Games spielst du dank 240 Hertz Bildwiederholfrequenz und 1 ms Reaktionszeit ohne Stockungen. Durch die QHD-Auflösung siehst du Figuren und Landschaften doppelt so scharf wie mit Full HD. Dieser Bildschirm hat eine starke Wölbung mit 1000R, wodurch du den ganzen Bildschirm mühelos im Blick hast. Der LC32G75TQSUXEN hat ein schlichtes schwarzes Design mit einstellbarer LED-Beleuchtung an der Rückseite. Dies rundet dein Gaming-Setup prächtig ab.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Stromkabel (1,5 m)
  • DisplayPort-Kabel
  • USB-A-3.0-Kabel
  • Monitorfuß

Standard mitgeliefert

  • Stromkabel (1,5 m)
  • DisplayPort-Kabel
  • USB-A-3.0-Kabel
  • Monitorfuß

Kurzfassung technische Daten

Bildschirmdiagonale
31,5 "
Empfohlene Bildauflösung
2560 x 1440
Bildwiederholfrequenz
240 Hz
Bildschärfe
Quad HD (1440p)
Punktdichte
93 ppi


Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

  • 5 / 5 Sterne
    9,6/10
    Trotz des Rückrufs von Samsung weiterhin zu empfehlen

    Nick | 27. August 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Das Bild deckt fast Ihr gesamtes Sichtfeld ab
    • Pluspunkt:
      Die Helligkeit von 20% ist bereits ausgezeichnet, 100% ersetzt das Solarium
    • Pluspunkt:
      Hohe Bildwiederholraten
    • Pluspunkt:
      Futuristisches Aussehen
    • Pluspunkt:
      Löschen Sie das OSD-Menü
    • Minuspunkt:
      Das flackernde Bild von G-Sync wird hoffentlich mit einem Treiberupdate behoben
    • Minuspunkt:
      Kunststoffkappen auf dem Monitor und der Basis für das Kabelmanagement sind dünn und erfordern viel Festigkeit, brechen jedoch schnell
    • Minuspunkt:
      Bedenken hinsichtlich der Qualität nach dem Rückruf von Samsung
    • Minuspunkt:
      Infiniti Core LEDs sind ziemlich schwach, keine stimmungsvolle Beleuchtung an der Wand hinter Ihrem Bildschirm
    • Minuspunkt:
      Etwas wenige Anschlüsse (2x DP 1x HDMI)

    Nachdem er aufgrund von QS-Problemen (das Display wurde vom Gehäuse getrennt) für eine Weile nicht auf dem Markt war, war er plötzlich wieder bei Coolblue auf Lager und nahm das Glücksspiel. Leider zeigt das Feld nicht an, ob sie erneut überprüft wurden, aber meine Kopie ist frei von Problemen mit der Hintergrundbeleuchtung und toten Pixeln. Es gibt nur ein haardünnes Lichtleck im oberen linken Gehäuse von einem Zentimeter, das Sie nur im Dunkeln sehen und wenn Sie danach suchen (und ich meine, wirklich danach suchen). Vor dem Rückruf sah ich Bilder von Bildschirmen, auf denen sich das Display von der Hälfte des Gehäuses gelöst hatte, daher ist dies in einer anderen Reihenfolge. Ich habe in Foren gelesen, dass viele aktuelle Lieferungen immer noch dieses Lichtleck haben, aber für mich ist das kein Grund, es vorerst zurückzugeben, zumal ich keine weiteren Probleme im Bild habe, was wirklich störend wäre.

    Darüber hinaus ist dieser Monitor eine Augenweide (nicht bei 100% Helligkeit, dann schauen Sie auf eine Strahlungsheizung und Sie können es fühlen). Nach ein paar Stunden sind Sie an die Größe und die Krümmung gewöhnt und bemerken erst, wie ideal dies ist; Aus jedem Blickwinkel haben Sie den gleichen Abstand zum Bildschirm, innerhalb von Spielen haben Sie viel Überblick und für die Arbeit können Sie 3 bis 4 Fenster nebeneinander öffnen. Ich würde Word oder Excel nicht über die gesamte Breite empfehlen, da es gekrümmt aussehen wird. Bei einem Multi-Monitor-Setup ist dies jedoch nicht auf mehreren Bildschirmen möglich. Ich habe immer noch ein Flackern mit eingeschalteter Geforce und starken Geisterbildern, wenn die Antwortzeit beschleunigt wird, aber solche Dinge werden mit einem Firmware-Update und / oder einem Nvidia-Treiber behoben.

    Nick | 27. August 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 4.5 / 5 Sterne
    8,8/10
    Top Monitor, gutes Preis-Leistungsverhältnis der Mittelklass

    Sven Reijrink | 14. Oktober 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Einfach zu installieren
    • Pluspunkt:
      Gute 1440p Bildqualität
    • Pluspunkt:
      Gute Bildwiederholfrequenz von 144 Hz
    • Pluspunkt:
      Schnelle Reaktionszeit von 1 ms
    • Pluspunkt:
      Sehr feine 1000R Kurve
    • Minuspunkt:
      Die Standby-Lampe kann nicht ausgeschaltet werden, daher nicht schön für den Abend, an dem Sie schlafen möchten

    Top-Produkt kaufte dies zu dem Zeitpunkt, als es herauskam, wollte den älteren Gamimg-Monitor zuerst von Samsung kaufen, aber für den gleichen Preis ist es viel besser mit 1 ms anstelle von 4 ms und 1440p anstelle von 1080p.

    Sven Reijrink | 14. Oktober 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 4 / 5 Sterne
    7,6/10
    Schöner Monitor, aber mit Problemen

    Kevin | 7. Juli 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Schönes Bild
    • Pluspunkt:
      Einfache Installation
    • Pluspunkt:
      Große Kurve
    • Minuspunkt:
      Viele flackernde / seltsame Streifen
    • Minuspunkt:
      Hintergrundbeleuchtung blutet

    Es ist ein schöner Monitor mit einer größeren Kurve als Sie es gewohnt sind.
    Die Bildqualität ist sehr gut, aber mit Nachteilen.
    Momentan flackere ich viel in Spielen (graue Streifen durch den Bildschirm), was es manchmal unspielbar macht.
    Ich habe verschiedene Einstellungen ausprobiert, aber noch keine Lösung gefunden.

    Es gibt mehrere Leute auf Reddit mit diesem Problem.
    Hoffentlich kann es mit einigen Firmware- / Treiber-Updates behoben werden.

    Darüber hinaus gibt Nvidia an, dass es sich um ein nicht kompatibles Display für G-Sync handelt. Was es aber sein muss.

    Kevin | 7. Juli 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    9,6/10
    Spitzenprodukt
    • Pluspunkt:
      Bildschirmgröße
    • Pluspunkt:
      Helligkeit
    • Pluspunkt:
      Auflösung
    • Pluspunkt:
      Bildwiederholfrequenz 240 Hz
    • Pluspunkt:
      gebogen
    • Minuspunkt:
      schwer
    • Minuspunkt:
      Standard nimmt viel Platz ein
    • Minuspunkt:
      Hintergrundbeleuchtung blutet oben links

    Es ist ein wunderschöner Bildschirm und die Bildwiederholfrequenz ist großartig, ideal für Spiele und Arbeiten.
    wegen der Kurve sehr angenehm anzusehen. Der Monitor nimmt viel Platz ein.

    Niek Franse | 27. August 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    10/10
    Schöne Bildqualität
    • Pluspunkt:
      ein tolles Bild
    • Pluspunkt:
      einfache Einstellungen
    • Minuspunkt:
      Licht bleibt unten an

    Sehr schönes Display und gut zum Spielen von Spielen wie Call of Duty und Destiny

    Evelien | 24. Oktober 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 3 / 5 Sterne
    6,4/10
    Hochwertiger Monitor, aber mit zu vielen Problemen
    • Pluspunkt:
      RGB-Beleuchtung hinten
    • Pluspunkt:
      Kurve schön für die Augen
    • Pluspunkt:
      1440p 240 Hz
    • Pluspunkt:
      Kabelmanagement
    • Minuspunkt:
      Extrem sichtbare Hintergrundbeleuchtung blutet
    • Minuspunkt:
      Flackern (auch nach dem Firmware-Update)
    • Minuspunkt:
      Großes externes Netzteil
    • Minuspunkt:
      Sehr tiefer Fuß
    • Minuspunkt:
      (In meinem Fall: Flecken auf dem Bildschirm und tote Pixel)

    Der Monitor hat beim Auspacken einen Wow-Faktor. Die Kurve ist sehr schön für das Auge in Spielen und die RGB-Beleuchtung ist ein schönes Extra.

    Bevor ich viel über diesen Monitor recherchiert habe, sind die technischen Daten auf dem Papier sehr gut. Die Kombination von 1440p mit 240Hz war der Hauptgrund für mich, es zu kaufen.
    Leider gibt es gerade in dieser Preisklasse zu viele Probleme.
    - Es gibt ein flackerndes Problem, das laut Samsung im neuesten Firmware-Update behoben werden sollte, es ist weniger mit dem Update, aber immer noch vorhanden.
    - Die Hintergrundbeleuchtung blutet unten und oben auf dem Bildschirm aus ... Sie können sie nicht verfehlen, sie ist nur ständig sichtbar. Im Vergleich zu vielen anderen Monitoren scheint mir dieser ein ernsthafter Rückschritt zu sein.
    - Wenn Sie die Basis verwenden, kann ihre Tiefe ein Problem sein und muss möglicherweise unter oder auf Ihrem Mauspad platziert werden.

    Sander | 7. Dezember 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    10/10
    Beste in Bezug auf Preis und Qualität.
    • Pluspunkt:
      Leicht zusammenzubauen
    • Pluspunkt:
      Schlankes Design
    • Pluspunkt:
      Ein tolles Bild!
    • Minuspunkt:
      1 x HDMI
    • Minuspunkt:
      Nicht drehbar

    Toller Monitor, ich erwarte das Beste in Preis und Qualität in seiner Klasse. Nach Überlegung kaufte ein etwas teureres, und bereue es nicht

    L Boers | 8. Dezember 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    10/10
    Alles in allem ein super Budget gebogener Gaming-Monitor
    • Pluspunkt:
      Sehr gute Qualität
    • Pluspunkt:
      Die Kurve ist eine gute Ergänzung zum Bildschirm
    • Pluspunkt:
      Höhe ist gut für mich
    • Pluspunkt:
      Einfach zu installieren
    • Minuspunkt:
      Höhe nicht einstellbar
    • Minuspunkt:
      Lampe kann nicht ausgeschaltet werden.

    Einfacher geht es nicht

    Wessel Vroon | 30. Dezember 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 4 / 5 Sterne
    8,0/10
    Großartig mit Vorbehalten
    • Pluspunkt:
      Auflösung
    • Pluspunkt:
      Aktualisierungsrate
    • Pluspunkt:
      HDR
    • Pluspunkt:
      Seitenverhältnis
    • Pluspunkt:
      Kabelmanagement
    • Minuspunkt:
      Kabelposition
    • Minuspunkt:
      Dimmbare Zonen