Sony ZV-E 10 + 18-105mm f/4

In der Variante

Gehäuse + 18-105 mm f/4
Sony ZV-E 10 Gehäuse
Sony ZV-E 10 + E PZ 16-50mm f/3.5-5.6 OSS
Sony ZV-E 10 + 16-50mm f/3.5-5.6 + GP-VPT2BT Griff
Sony ZV-E 10 + 16-50mm f/3.5-5.6 + kabelloses Mikrofon
Sony ZV-E 10 Vlogging-Set
Sony ZV-E 10 + Weitwinkel-Set
Sony ZV-E 10 + 35mm f/1.8 + GP-VPT2BT Griff
Sony ZV-E 10 + 18-105mm f/4

Notwendig für die Verwendung deiner Systemkamera

21,99 
1.058,- 
Morgen kostenlos geliefert
Wie schnell liefern wir dieses Produkt zu dir?
1.058,- 
Morgen kostenlos geliefert

Notwendig für die Verwendung deiner Systemkamera

21,99 

Empfohlene Kombination

Sony ZV-E 10 + 18-105mm f/4
Sony ZV-E 10 + 18-105mm f/4
Empfohlenes Zubehör
Akku für kameras Akku für kameras
Verlängere die Lebensdauer deiner Kamera.
Speicherkarte Speicherkarte
Erforderlich für die Verwendung deiner Kamera.
Kameratasche Kameratasche
Nimm deine Kamera mit und schütze sie vor Kratzern, Wasser und Schmutz
Reinigungsset für kameras Reinigungsset für kameras
Erhalte die Bildqualität deiner Kamera, indem du sie gut pflegst.
4 % Rabatt
auf das Zubehör auf das Zubehör
1.199,96  1.195,41 
Morgen geliefert

Produktinformation

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Systemkamera-Experten
  • Das 18-105mm Objektiv hat einen großen Zoombereich, mit dem du Landschafts- und Nahaufnahmen erstellen kannst.
  • Du nimmst Bilder im Porträt-Modus auf, die sofort in deinen Kanälen der sozialen Medien wie Instagram und TikTok verwendet werden können.
  • Zeige Produkte in deinem Video mit der Product Showcase-Einstellung, wobei die Kamera sich schnell auf dein Produkt fokussiert.
  • Im Aktivmodus hat die Kamera einen Crop, wodurch dein Bildwinkel kleiner wird.
Produktexperte Systemkamera

Produktbeschreibung

Die Sony ZV-E 10 + 18-105mm f/4 ist dank dem Zoombereich des Objektivs für Fotografen geeignet, die unterschiedliche Motive festhalten möchten. So bringst du mit 18mm eine weitläufige Landschaft ins Bild und filmst mit 105mm beispielsweise ein Tier aus der Nähe. Das Objektiv hat einen Zoomknopf, mit dem du mit einer sicheren Bewegung heranzoomst, während du die Kamera gut festhältst. Dieser Knopf ist speziell für Videografen, damit deine Bilder nicht verwackeln. Das Modell hat einen APS-C-Sensor für scharfe Fotos und Videos. Du filmst in 4K-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde. Dies sorgt für detaillierte Videos wie beispielsweise von deiner Reise.

Vlogfunktionen

Nimm im Porträt-Modus Videos für Instagram oder TikTok auf. In diesem Modus filmst du in den richtigen Maßen, sodass du sie nicht bearbeiten musst und sie das ganze Bild füllen. Sende die Bilder in 4K-Auflösung an dein Telefon, um eine hohe Qualität zu erreichen. Die Belichtungsautomatik hat eine Gesichtspriorität, wodurch dein Gesicht immer gut belichtet ist. Wenn du von einem dunklen Raum nach draußen gehst, passt die Kamera die Belichtung entsprechend an.

Gute Bildstabilisierung

Wenn du auf Reisen bist, gehst du wahrscheinlich viel umher, um die Umgebung zu erkunden. Dank dem Aktivmodus kannst du auch dann alles problemlos festhalten. Die Kamera croppt das Bild, um deine Aufnahmen noch besser zu stabilisieren. Wackeln beim Gehen ist nicht so sehr zu sehen wie bei der Standard-Stabilisierung.

Product Showcase-Einstellung

Mit der Product Showcase-Einstellung zeigst du einfach Produkte in deinem Video. Praktisch, wenn du regelmäßig Produkte testest. Die Kamera erkennt das Produkt sofort. und ändert den Fokus von deinem Gesicht auf das Produkt. Dabei ist der Hintergrund unscharf, damit der Schwerpunkt auf dem Produkt liegt.


Standardmäßig mitgeliefert

Sony ZV-E 10 Gehäuse

  • Akku (NP-FW50)
  • AC-Adapter
  • Tragegurt
  • USB-A auf USB-C-Kabel
  • Windschutz für das Mikrofon
  • Gehäuseabdeckung

Tipps zur Verwendung dieses Produkts

Lies für einen schnellen und gelungenen Start mit deinem Produkt unsere Tipps.

Tipps zur Verwendung dieses Produkts

Lies unsere Tipps und erfahre alles über die optimale Einrichtung und Verwendung deines Produkts.


Bewertungen

Bewertung

Hilfreichste Bewertungen

4 / 5 Sterne
8,4/10

Ausgezeichnete Outdoor-Reisevideokamera

  • Kompakt
  • Ausgezeichnete Videoqualität
  • Stabilisierungssystem funktioniert nicht gut, muss mit Gimbal

Die Sony EV-E10 ist eine Videokamera der Klasse und nicht nur zum Vloggen. Ich benutze sie hauptsächlich als Reisekamera für Videos. Diese können Sie problemlos mitnehmen. Das Kit-Objektiv habe ich bewusst nicht gekauft, es gehört wirklich nicht zu einer so hochwertigen Kamera. Sparen Sie für das ausgezeichnete Sigma 16 mm. Das Video ist vergleichbar oder sogar etwas besser als auf meiner ausgezeichneten A7III. Auch das Kameramikro. macht seinen Job, es ist gut durchdacht. Der kippbare Bildschirm bietet zusätzliche Möglichkeiten, ist aber in der Sonne manchmal schwer zu erkennen. Durch das kompakte Gewicht kann sie auch an kleineren Gimbals verwendet werden und wird auf Reisen zu einer echten Outdoor-Kamera.

  • Albert kampermann
  • 7. August 2021
  • In der Variante: Gehäuse
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4 / 5 Sterne
8,4/10

Überraschende und vielseitige Kamera

  • Wechselobjektive
  • Schöne Farben - klares Bild

Eine sehr geeignete Kamera zum Vlogging, aber auch zum Festhalten Ihres Urlaubs zum Beispiel! Eine sehr kompakte Kamera mit vielen Möglichkeiten. Ein großes Plus für mich persönlich ist die Möglichkeit, das Objektiv zu wechseln. Dies verleiht der Kamera eine Vielseitigkeit, die Sie bei vielen Kompaktkameras vermissen! Die Bildqualität des Videos ist wirklich sehr gut! Ich habe noch nicht viele Bilder damit gemacht, daher kann ich jetzt nicht viel dazu sagen. Die Hauttöne in den Aufnahmen sind sehr schön, auch bei Gegenlicht oder schlechteren Lichtverhältnissen. Außerdem fokussiert die Kamera sehr schnell und genau. Als Fotograf stehe ich meinen Bildern sehr kritisch gegenüber. Diese Kamera ist hauptsächlich für den Urlaub und vor allem zum Filmen gedacht. Bisher bin ich sehr beeindruckt, die Ton- und Bildqualität entspricht auf jeden Fall meinen Erwartungen. Inzwischen hat sich auch meine Tochter mit dem Kameravirus infiziert, so dass sie diese Kamera hin und wieder benutzen darf. Das Schöne ist, dass diese Kamera sehr gut für jemanden geeignet ist, der sich mit technischen Aspekten des Fotografierens oder Filmens nicht auskennt (wegen der vorprogrammierten Optionen), aber es gibt viele Möglichkeiten, Dinge selbst einzustellen, wenn man möchte.

  • Andrea
  • 21. September 2021
  • In der Variante: Gehäuse + 16-50 mm f/3.5-5.6
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4 / 5 Sterne
8,0/10

Robust, stabil und scharf.

  • Feste
  • Nicht schwer

Es ist eine sehr schöne Kamera, sowohl für Fotos als auch für Videos. Sehr solide gebaut. Der Bildschirm lässt sich leicht drehen und der Touchscreen ist empfindlich. Dies erleichtert die Bedienung des Menüs. Die Einrichtung ist sehr reibungslos und ist sehr einfach mit Wi-Fi zu verbinden. Es gibt viele Möglichkeiten, für jeden etwas dabei. Hauptsächlich für Kino verwendet. Das Bild ist sehr scharf und mit einer schönen hohen Auflösung. Schade, dass das Video nach 30 Minuten Drehzeit in zwei Teile geteilt wird. Dies ist ein kleiner Nachteil für die Videobearbeitung. Ich bin mit dem Ton sehr zufrieden. Normalerweise ist dies bei Kameras weniger üblich, aber diese Sony leistet hervorragende Arbeit. Alles in allem sehr zufrieden mit dieser Kamera und sehr ideal für Vlogger mit praktischem Selfie-Stick.

  • Abal
  • 17. September 2021
  • In der Variante: Gehäuse + 16-50 mm f/3.5-5.6
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4.5 / 5 Sterne
9,2/10

Schöne Kamera für Anfänger und Experten

  • Gewicht
  • 4k-Qualität
  • kommt ohne tasche

Ich war auf der Suche nach einer anständigen Kamera für den GP der Niederlande, mit der ich sowohl vloggen als auch mit einer Kamerafrau arbeiten konnte. Und der ZV-E hat alle meine Erwartungen übertroffen. Auch für einen Laien wie mich bietet diese Kamera viele Möglichkeiten. Wenn Sie ein Experte für Filmkameras sind, kann ich mir vorstellen, dass Sie Stunden brauchen werden, um diese Kamera vollständig auszuspielen. Obwohl ich für die Aufnahmen mit einem externen Mikrofon gearbeitet habe, ist die Qualität des mitgelieferten Windmikrofons besser als erwartet. Für Aufnahmen in einem (wind)ruhigen Raum ist ein zusätzliches Mikrofon nicht einmal zwingend erforderlich. Außerdem enthält die Kamera ein übersichtliches Menü für einen Laien wie mich. Ich kann daher nur sagen, dass ich ein zufriedener Nutzer bin!

  • Jorissmo
  • 10. September 2021
  • In der Variante: Gehäuse + 16-50 mm f/3.5-5.6
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4 / 5 Sterne
7,6/10

Gute Kamera für das Geld. Speziell für Vlogger

  • Sehr guter Autofokus
  • Ausklappbarer Bildschirm
  • Sehr komplexe Menüstruktur

Es ist eine schöne Kompaktkamera, die in guter Qualität filmt und einen sehr guten Autofokus hat. Sie wird als Vlog-Kamera beworben und obwohl sie darin sehr gut ist, ist sie auch nur eine gute Kamera für normale Fotos und Videos. Allerdings fehlt ihm ein Visier. Die Tatsache, dass Sie die Objektive wechseln können (Sony Emount), macht es zu einem guten Preis vielseitig verwendbar. Was mir nicht gefällt, ist, dass die Kamera keine Sensor-Shift-Stabilisierung hat, sondern eine digitale Stabilisierung verwendet. Dies ist sicherlich ein kleiner Nachteil für ernsthafte Vlogger, da er dann ziemlich viel auf dem Sensor 'zuschneidet'. Dies führt dazu, dass der Vlogger die Kamera weiter weg halten muss, um alles im Blick zu haben. Sie können die aktive Stabilisierung auch deaktivieren, wodurch Sie ein viel größeres Sichtfeld erhalten, dann wird Ihr Bild jedoch etwas weniger glatt.

  • Mitchel van den berge
  • 8. September 2021
  • In der Variante: Gehäuse + 16-50 mm f/3.5-5.6
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4.5 / 5 Sterne
8,8/10

Ein Topper zu einem tollen Preis

  • Guter Preis/Qualität
  • gute Tonqualität
  • Schnittstelle manchmal etwas knifflig

Ich war auf der Suche nach einer guten Kombination aus Video- und Fotokamera. Meiner Meinung nach ist die Sony ZV-E10 die Kamera mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis. Die Kamera filmt perfekt in 4K und die gute Stabilität und der gute Ton machen sie zur idealen Vlogging-Kamera. Der Bildschirm lässt sich in alle Richtungen drehen und eignet sich somit perfekt zum Vloggen, aber auch zum Fotografieren in schwierigen Winkeln. Das Standardobjektiv eignet sich aufgrund des Weitwinkelobjektivs gut für Videos, in denen Menschen die Hauptdarsteller sind. Wenn Sie spezifischere Orte fotografieren oder filmen möchten, sind Sie mit dem mitgelieferten Objektiv etwas eingeschränkter. Glücklicherweise hat diese Kamera ein abnehmbares Objektiv und die Auswahl an Objektiven ist riesig, sodass Sie die Kamera perfekt nach Ihren Wünschen gestalten können. Ich benutze auch den drahtlos gesteuerten Schießgriff. Dies ist wirklich zu empfehlen. Der Griff hält gut und ist super stabil, wenn man den Griff auffaltet und zum Beispiel auf einen Tisch legt.

  • Michael hoogendijk
  • 9. September 2021
  • In der Variante: Gehäuse + 16-50 mm f/3.5-5.6
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4 / 5 Sterne
8,4/10

Testbericht: Sony ZV-E10 testen

  • Kompakt und leicht
  • Konnektivität
  • Keine All-in-One-Kamera

Als glücklicher Tester wurde ich ausgewählt, um die Sony ZV-E10 zu testen. Der ZV-E10 wurde als kompaktes Gerät für Reisende mit Schwerpunkt Vlogging vermarktet. Ich habe dieses Gerät 2 Wochen lang getestet. Allgemeiner Eindruck: Die Sony ZV-E10 ist zwar eine kompakte, leichte Systemkamera, sie liegt gut in der Hand und schießt schöne Bilder, ist aber zum Filmen besser geeignet. Geliefert wurde die Kamera inklusive Stativ, welches per Bluetooth verbunden werden kann. Dieses Stativ ist sehr praktisch zum Vlogging/Filmen, liegt gut in der Hand und verfügt über physische Tasten zum Fotografieren, Filmen, Zoomen und die C1-Taste zum Ein- und Ausschalten des Bokeh-Effekts. Bokeh ist der Effekt eines weichen, unscharfen Hintergrunds, den Sie beim Fotografieren oder Filmen eines Objekts erhalten. Physische Tasten: Die physischen Tasten befinden sich auf der Ober- und Rückseite der Kamera. Oberteil: An / aus Schalter 1 Taste zum Umschalten zwischen Aufnahme, Filmen und S&Q (Zeitlupe & Schnell) C1 (Bokeh) Auslöser Zoomen Filmen Drehknopf (Menü) Heck: Speisekarte Fn (Funktion) Jogwheel mit diversen Optionen (Iso-Display Selbstauslöser) Vorschau BV: Die Schaltfläche zum Löschen von Fotos ist die Schaltfläche für den Produktpräsentationsmodus während des Filmens und Fotografierens. Funktionen: Automatische Belichtung: Automatische Belichtung mit Gesichtserkennungspriorität – halten Sie Ihr Gesicht immer gut ausgeleuchtet, auch in weniger beleuchteten Räumen Aktiver Modus: Für die beste Bildstabilisierung während des Filmens können Sie den Modus auf den aktiven Modus stellen, das Bild wird dadurch beschnitten, aber trotz des Beschneidens wird das Bild viel stabiler und wirkt beim Filmen angenehmer und ruhiger. Webcam: Sie können diese Kamera während Besprechungen ohne zusätzliche Software als Webcam verwenden. Sie können dies tun, indem Sie im Menü USB-Streaming auswählen und die Kamera über den USB-C-Anschluss mit dem PC/Laptop verbinden], und dies funktioniert sofort und die Bildqualität ist um ein Vielfaches besser als die der internen Webcam Ihres Laptops. Produkt Ausstellung: Produkt-Vitrinen-Einstellung, stellt sicher, dass ein Objekt im Fokus ist und auf das Objekt fokussiert bleibt. S&Q s&q-Modus langsam und schnell Film mit 1 bis 100 fps, damit können Sie Zeitraffer- oder Zeitlupenaufnahmen machen das filmen mit 1 fps sorgt dafür, dass die bilder 50x schneller wiedergegeben werden. Diese Kamera ist ideal für Online-Inhalte wie Facebook, Instagram und Tiktok. Nach der Aufnahme Ihres Fotos oder Films können Sie die Inhalte über die WiFi-Funktion der Kamera direkt und einfach auf Ihr Smartphone übertragen. Wenn Sie die Kamera um ein Viertel neigen, wird automatisch der Hochformatmodus ausgewählt, der für Ihre Uploads auf Ihre bevorzugte Online-Plattform nützlich ist Der größte Unterschied zwischen einer Spiegelreflexkamera und einer Systemkamera besteht darin, dass eine Spiegelreflexkamera über ein Spiegelsystem verfügt und eine Systemkamera nicht. Eine Spiegelreflexkamera hat einen optischen Sucher, die Systemkamera ist kompakter und hat einen digitalen Sucher. Der große Vorteil einer Systemkamera besteht darin, dass Sie aus einer Vielzahl unterschiedlicher Objektive wählen können, die Ihren Anforderungen entsprechen. Der Nachteil ist, dass Sie mehrere Objektive mitführen müssen. Den Akku finde ich persönlich eher klein, vor allem wenn man die Kamera öfter ein- und ausschaltet, nimmt die Akkulaufzeit deutlich ab. Daher empfiehlt sich bei Tagesausflügen eine zweite Batterie. Der Bildschirm ist für eingeschränkte Touch-Möglichkeiten geeignet, zum Beispiel können Sie den Touchscreen verwenden, um Ihre Fotos zu fokussieren (Autofokus), aber Sie können nicht mit Touch durch das Menü scrollen, Sie müssen dafür die physischen Tasten verwenden. Der Sony Zv-E10 verfügt über 3 Mikrofone. Durch die Verwendung von drei Mikrofonen kann der ZV-E10 feststellen, aus welcher Richtung der Ton kommt und sich so einstellen, um die beste Audioqualität zu liefern. In der 2. Woche konnte ich die Kamera besser testen und einige Dinge, die sich bei häufiger Nutzung als weniger gut herausstellten. So verlor beispielsweise das über das Menü recht einfach anzuschließende Stativ des öfteren die Verbindung und war daher in entscheidenden Momenten nicht verfügbar, so dass keine Bilder geschossen wurden. Es gibt auch kein physisches (Schnell-)Wählrad, in dem Sie schnell zwischen verschiedenen Modi wechseln können. Diese Funktion habe ich erst in der 2. Woche vermisst, als ich angefangen habe, mehr im Freien zu fotografieren. Bei dieser Kamera sind diese Funktionen im Menü und es dauert einiges Suchen und es dauert am Anfang lange den Modus zu ändern, es kann sein, dass es in Zukunft besser wird, je mehr Sie mit der Kamera arbeiten.

  • Bansieproductions
  • 21. September 2021
  • In der Variante: Gehäuse + 16-50 mm f/3.5-5.6
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Technische Daten

Produkt

Artikelnummer
886211
Herstellercode
ZVE10BDI.EU
Marke
Sony
Garantie
2 Jahre
Garantietyp
Bring-in-Garantie

Allgemeine Merkmale

Typ Kamera
Systemkamera
Geeignet für Typ Fotograf
Anfänger, Fortgeschrittene
Anwendungssituation Kamera
Urlaub, Vlogging, Zu Hause für Familie und Freunde
Menüsprache
Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Mehrsprachig, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Schwedisch, Spanisch, Tschechisch, Ungarisch
Größe Kamera
Klein

Objektiv

Objektiv mitgeliefert
Nein
Objektivbajonett
Sony-E-Bajonett
Weitwinkel
Nein
Autofokus
Ja
Art Autofokus
Kontrastdetektion, Normaler Autofokus, Phasendetektion Autofokus

Sensor

Art Bildsensor
APS-C
Effektive Anzahl Megapixel
24,2 MP
ISO-Empfindlichkeit
100 - 32000
Verschlusszeit
0,00025 s

Bild

Typ Bildprozessor
BIONZ X
Dateiformat Fotos
JPEG, RAW
Dateiformat Video
MPEG-4 AVCHD (H.264)
Dateiformat Audio
Linear PCM
Art der Bilddefinitionsunterstützung
Full HD (1080p), Ultra HD (4K)
Full HD (1080p), Bilder pro Sekunde
100p, 120p, 24p, 25p, 30p, 50p, 60p
Ultra HD, Bilder pro Sekunde
4K, 24p, 4K, 25p, 4k, 30p
Maximale Anzahl Fotos pro Sekunde
11 fps
Bildstabilisierung
Ja
Ort Bildstabilisierung
Im Kameragehäuse
Art Bildstabilisator
Optischer Bildstabilisator
Anzahl Autofokuspunkte
425

Speicher

Art Speicherkarte
Micro-SD, SD, SDHC, SDXC
Version SD-Speicherkarte
SD, SDHC, SDHC UHS, SDXC, SDXC UHS
Version microSD-Speicherkarte
MicroSD, MicroSDHC, MicroSDXC
Maximale Speicherkartenkapazität
512 GB

Beleuchtung

Interner Blitz
Ja
Belichtungskorrektur
5
Kabellose Blitzauslösung
Ja

Display Kamera

Bildschirmdiagonale
3 "
Kippbar
Ja
Touchscreen
Ja

Sucher

Sucher
Nein

Anschlüsse

USB-Anschluss
Ja
HDMI-Anschluss
Ja
Mikrofonanschluss
Ja
Typ Mikrofonanschluss
3,5 mm Klinke

Konnektivität

WLAN
Ja
Bluetooth
Ja