Geschrieben von Gaby

Wie wählt man einen Dyson Luftreiniger?

Du hast dich entschieden; du willst einen Dyson Luftreiniger kaufen. Allerdings sind die Dyson Luftreiniger einander so ähnlich, dass du nicht weißt, welches Modell du wählen sollst. Folgende Fragen musst du dir stellen: Was soll der Luftreiniger leisten, in welchem Raum willst du ihn verwenden und wo genau möchtest du ihn aufstellen? Finde heraus, wie du den richtigen Dyson Luftreiniger für dich auswählen kannst.

Auswahl eines Dyson Luftreinigers

Alle Dyson Luftreiniger sehen ähnlich aus, aber dennoch gibt es Unterschiede. Um den besten Dyson Luftreiniger für dich auszuwählen, solltest du dir diese Fragen stellen:

  • Willst du den Raum reinigen und lüften oder reinigen, lüften und heizen?
  • In welchem Raum willst du den Luftreiniger aufstellen?
  • Willst du den Luftreiniger auf dem Boden oder auf einem Schrank haben?

Reinigen, Lüften und/oder Heizen?

Dyson Hot+Cool

Möchtest du die Luft in deinem Zuhause reinigen und gleichzeitig eine kühlende Brise erzeugen? Dann ist ein Luftreiniger aus der Dyson Pure Cool Serie eine gute Option. Das sind Luftreiniger, die einen Luftstrom erzeugen. Willst du einen beheizten Luftstrom im Winter? Dann wähle ein Modell aus dem Dyson Pure Hot+Cool. Diese Modelle erwärmen die saubere Luft, bevor sie wieder in den Raum geblasen wird.

In welchem Raum möchtest du den Luftreiniger verwenden?

Dyson Luftreiniger fürs Wohnzimmer

Wohnzimmer

Möchtest du den Luftreiniger im Wohnzimmer platzieren? Dann ist es wichtig, dass weißt, wie groß die Oberfläche deines Wohnzimmers ist. Für ein Wohnzimmer bis zu 26 Quadratmetern eignen sich der Pure Cool Tower und der Pure Hot+Cool. Der Pure Cool Desk ist für ein Wohnzimmer bis 29 Quadratmeter geeignet. Ist der Raum größer? Dann erwäge den Kauf eines zweiten Luftreinigers.

Dyson Luftreiniger fürs Schlafzimmer

Schlafzimmer

Willst du den Luftreiniger im Schlafzimmer platzieren? Dann ist es wichtig, dass der Luftreiniger über einen Nachtmodus und ein dimmbares Display verfügt. Auf diese Weise wirst du nachts nicht durch den Lärm oder das helle Licht gestört. Der Pure Cool Tower, Pure Cool Desk und der Pure Hot+Cool sind mit einem Nachtmodus ausgestattet, bei dem das Licht des Displays gedimmt wird.

Wo möchtest du den Luftreiniger aufstellen?

Stativ-Ventilator von Dyson

Auf dem Boden

Möchtest du den Luftreiniger auf den Boden stellen? Dann hast du die Wahl zwischen verschiedenen Modellen. Der Pure Cool Tower ist das größte Modell aus der Dyson Pure Linie und du stellst ihn auf den Boden. Der Pure Cool Desk und der Pure Hot+Cool sind kippbar, sodass du die Richtung des Luftstroms ganz einfach anpassen kannst. Da du die Richtung des Luftstroms einstellen kannst, richtest du ihn immer auf dich selbst. So kannst du diese Luftreiniger auf den Boden oder auf einen Tisch stellen.

Dyson Pure Cool Me im Schlafzimmer

Auf einem Schreibtisch oder Nachttisch

Wenn du den Luftreiniger auf deinem Schreibtisch oder Nachttisch platzieren möchtest, ist es wichtig, dass er nicht zu viel Platz einnimmt. Der Pure Me ist das kleinste Modell aus der Dyson Pure Linie. Er reinigt nicht den ganzen Raum, sondern bläst dir saubere Luft ins Gesicht. Würdest du lieber den ganzen Raum reinigen? Dann wähle den Pure Cool Desk oder den Pure Hot+Cool. Diese sind etwas größer, passen aber perfekt auf einen Schreibtisch oder Nachttisch.



© 2020 - 2021 - Coolblue GmbH
Bewertung durch Kunden: 4,9/5 - 221 Bewertungen