Geschrieben von Lieze

Günstige Mikrowellen: Darauf solltest du achten

Welche Funktionen bietet eine günstige Mikrowelle bis zu einem Preis von 70 €? Und gibt es für 90 € bereits eine günstige Kombi-Mikrowelle oder muss man hierfür etwas tiefer in die Tasche greifen? In diesem Artikel findest du eine Übersicht der Mikrowellenfunktionen bei einem kleinen Budget.

Mikrowellen bis 70 €

Mikrowelle bis 70 Euro

Die günstigsten Mikrowellen findet man in der Preisklasse bis 70 € . Eine günstige Mikrowelle ist immer eine Solo-Mikrowelle, in der Gerichte aufgewärmt oder aufgetaut werden können. Mit einer Wattleistung zwischen 700 und 800 Watt werden Gerichte weniger schnell aufgewärmt als mit einer Mikrowelle in einer höheren Preisklasse. Diese Art von Mikrowellen sind immer freistehend.

  • Solo-Mikrowelle (aufwärmen und auftauen)
  • Freistehend
  • 700 bis 800 Watt (weniger schnelles Aufwärmen)
  • Qualitätsklasse: Basisklasse

Mikrowellen zwischen 70 und 100 €

Retro-Mikrowelle

Du suchst eine günstige und trotzdem besondere Mikrowelle? In dieser Preisklasse findest du die ersten günstigen Retro-Mikrowellen. Ein Modell in dieser Preisklasse ist immer eine Solo-Mikrowelle mit einer geringen bis mittleren Leistung und der Basis-Qualitätsklasse. In den weitern Klassen findest du Kombi-Mikrowellen und Modelle mit einer höheren Qualitätsklasse.

  • Solo-Mikrowelle (aufwärmen und auftauen)
  • Freistehend
  • Grill (für knusprige Gerichte)
  • 800 oder 900 Watt (weniger schnelles oder mittelschnelles Aufwärmen)
  • Basis-Qualitätsklasse

Mikrowellen von 100 bis 150 €

Mikrowellen von 100 bis 150 Euro

Neben Aufwärmen und Auftauen möchtest du in deiner Mikrowelle auch Ofengerichte oder Pizzas garen? Dann solltest du dich in der Preisklasse von 100 bis 150 € umschauen. Hier findest du die günstigsten Kombi-Mikrowellen. Sie haben eine Qualitätsklasse der Basis- oder Mittelklasse. Wähle eine Mikrowelle der Mittelklasse, wenn du länger Freude haben möchtest an deinem Neukauf.

  • Kombi-Mikrowelle (aufwärmen, backen und braten)
  • Freistehend
  • Grill (für knusprige Gerichte)
  • 900 oder 1.000 Watt (mittelschnelles bis schnelles Aufwärmen)
  • Qualitätsklasse: Basis- oder Mittelklasse

Mikrowellen von 150 bis 250 €

Mikrowelle von 150 bis 250 Euro

Für eine Einbau-Mikrowelle solltest du dich in dieser Preisklasse umsehen. Hier kannst du entweder eine freistehende Mikrowelle, eine Solo-Mikrowelle oder eine Kombi-Einbau-Mikrowelle finden. Mit einer Leistung von 900 bis 1000 Watt werden deine Gerichte mittelschnell bis schnell aufgewärmt.

  • Kombi-Mikrowelle
  • Einbau und freistehend
  • Grill (für knusprige Gerichte)
  • 900 oder 1.000 Watt (mittelschnelles oder schnelles Aufwärmen)
  • Qualitätsklasse: Basis- oder Mittelklasse

Tipp: Zweite-Wahl-Mikrowellen

Wenn du eine günstige Mikrowelle suchst, dann schau dir auch unsere Zweite-Wahl-Mikrowellen an. Bei einem Zweite-Wahl-Produkt wird immer angegeben, warum es in dieser Kategorie angeboten wird. Häufig handelt es sich um kleine Beschädigungen oder eine geöffnete Verpackung. Das heißt, dass die Mikrowelle einwandfrei funktioniert, aber vielleicht eine Beule hat. So kannst du ein paar Cent sparen!



© 2020 - 2021 - Coolblue GmbH
Bewertung durch Kunden: 4,9/5 - 221 Bewertungen