Geschrieben von Dorieke

Wie wählt man eine Küchenmaschine?

Die Wahl eines Küchenmixers ist eine ziemliche Herausforderung. Zuerst überlegt man sich, was man damit machen will. Das macht ihr, um zu bestimmen, welche Leistung und welche Funktionen du willst. Es gibt Küchenmixer für große oder kleine Zubereitungen, mit oder ohne Zubehör, in allen möglichen Marken und Farben. In diesem Artikel werde ich die Funktionen durchgehen, damit du deinen idealen Küchenmixer auswählen kannst.

Küchenmixer wählen

Mit diesem praktischen Küchenhelfer möchtest du verschiedene Zubereitungen machen und du möchtest ihn für eine lange Zeit benutzen. Mit den folgenden Fragen helfen wir dir, eine gute Wahl zu treffen:

  • Was genau willst du zubereiten?
  • Welche Leistung brauchst du?
  • Wie viel Teig möchtest du auf einmal herstellen?
  • Welche Funktionen willst du haben?
  • Welches Zubehör brauchst du?
  • Was sind die Unterschiede zwischen den Marken?
  • Wann hat ein Küchenmixer eine lange Lebensdauer?

Was möchtest du zubereiten?

Kenwood Küchenmixer mit Kuchen

Mit einem Küchenmixer schlägst, knetest und vermischst du verschiedene Zutaten zu einem schönen Ganzen. Du benutzt den Küchenmixer hauptsächlich für die Zubereitung von Torten, Kuchen, Brotteig und anderen Backwaren. Dies geschieht mit dem standardmäßig mitgelieferten Knethaken, Schneebesen und Mischhaken. Wähle also einen Küchenmixer, wenn du vornehmlich backen möchtest und dafür eine Küchenhilfe brauchst.

Welche Leistung brauchst du?

Kenwood Küchenmixer mit Teighaken

Die Leistung gibt an, wie viel Energie der Motor benötigt, um zu laufen. Hochleistungs-Küchenmixer sind oft kräftiger, aber das ist nicht immer der Fall. Ein Küchenmixer mit Direktantrieb benötigt weniger Energie, um die gleiche Leistung zu erbringen, weil die gesamte Energie direkt in den Mixer geht. Beim Kneten von schwerem Teig, wie z.B. Brot- oder Pizzateig, brauchst du einen leistungsstarken Küchenmixer.

Willst du ab und zu schweren Teig kneten?

  • Direktantrieb ab 300 Watt
  • Indirekter Antrieb ab 800 Watt

Willst du schweren Teig regelmäßig und für lange Zeit kneten?

  • Direktantrieb ab 325 Watt
  • Indirekter Antrieb ab 1200 Watt

Wie viel Teig möchtest du in einem Zug herstellen?

Kleiner KitchenAid Küchenmixer

Kleine bis mittelgroße Zubereitungen

Hast du einen kleinen Haushalt und möchtest nicht unbedingt große Mengen Teig gleichzeitig kneten? Dann ist ein Küchenmixer mit einer Rührschüssel von 3 bis 4 Litern eine gute Wahl für dich. Ein Vorteil ist, dass dieser Küchenmixer weniger Platz auf deiner Arbeitsplatte einnimmt. In einer Rührschüssel mit 3 bis 4 Litern machst du Teig für 1 Kuchen.

Großer KitchenAid Küchenmixer

Große Zubereitungen

Möchtest du große Kuchen machen oder mehrere Kuchen gleichzeitig backen? Dann schau dir einen Küchenmixer mit einer Rührschüssel mit 5 Litern Inhalt an. In einer Rührschüssel von 5 Litern kannst du Teig für 1,5 bis 2 Kuchen herstellen. Würdest du gerne mehr zur gleichen Zeit machen? Dann schau dir eine Rührschüssel zwischen 6 und 7 Litern an, in der du Teig für 2,5 Kuchen machst. Bedenke, dass ein solcher Küchenmixer mehr Platz auf deiner Arbeitsplatte einnimmt und schwieriger zu bewegen ist.

Welche Bequemlichkeit möchtest du?

Spritzschutzdeckel auf KitchenAid

Du hast mehrere Funktionen, die die Benutzerfreundlichkeit erhöhen. Siehe die Optionen unten:

  • Extra Rührschüssel: Auf diese Weise kannst du mehrere Gerichte gleichzeitig zubereiten.
  • Rührschüssel mit Mengenangabe: Damit kannst du Flüssigkeiten direkt abmessen.
  • Spritzschutzdeckel: Dieser verhindert, dass der Inhalt aus der Schüssel spritzt.
  • Softstart: dies verhindert, dass die Zutaten durch die Luft schießen.
  • Anti-Rutsch-Füße: Halte deinen Mixer an seinem Platz.

Möchtest du einen Küchenmixer, der einfach zu bedienen ist, bist dir aber noch nicht sicher, welchen? Schau dir unsere Auswahl an Küchenmixern an, die Kunden zufolge einfach zu bedienen sind.

Welches mitgelieferte Zubehör möchtest du?

Kenwood Küchenmixer mit Saftpresse

Mit einem Küchenmixer schlägst, knetest und mischst du deine Zutaten, aber mit dem richtigen Zubehör kannst du noch viel mehr damit machen. Es gibt Mixer mit einem Pürieraufsatz, einer Nudelwalze, einem Fleischwolf, einer Getreidemühle, einem Küchenmaschinenaufsatz, einer Eismaschine oder einem langsamen Entsafter. Bei manchen Marken gibt es Aufsätze, die standardmäßig mit dem Küchenmixer geliefert werden, während du sie bei anderen Marken selbst kaufen musst. Überlege dir gut im Voraus, was du mit deinem Küchenmixer machen willst, um festzustellen, welche Aufsätze du willst.

Welche Marken gibt es?

KitchenAid- und Kenwood-Küchenmixer im Vergleich

Bei den Küchenmixern gibt es 2 große Marken, nämlich KitchenAid und Kenwood. Beide Marken stellen qualitativ hochwertige Küchenmixer her. Die Küchenmixer von KitchenAid haben alle einen direkten Motorantrieb. Die Küchenmixer von Kenwood haben einen indirekten Antrieb. Dem Design von KitchenAid wird mehr Aufmerksamkeit geschenkt, aber bei Kenwood hast du erschwinglichere Erweiterungsmöglichkeiten. Bosch hat auch viele Küchenmixer. Sie zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie viele Accessoires zu einem günstigen Preis mitliefern.

Was ist die Lebensdauer?

Bosch Küchenmixer mit eingebauter Waage

Wie lange der Küchenmixer hält, hängt davon ab, wie viel du investierst und wie oft du ihn benutzt. Küchenmixer aus Metall sind besser als solche aus Plastik. Eine Rührschüssel aus Edelstahl hält länger als eine Rührschüssel aus Kunststoff. Küchenmixer mit einem starken Motor, geeignet für schweren Teig, können mehr verarbeiten und halten daher länger. Im Allgemeinen gilt: Je mehr du investierst, desto länger hält der Küchenmixer.

Welches Design passt zu dir?

Mattschwarzer KitchenAid Küchenmixer

Normalerweise steht ein Küchenmixer dauerhaft auf der Arbeitsplatte. Achte also bei der Auswahl deines Küchenmixers auf die Größe, damit du weißt, ob er auf die Küchenarbeitsplatte passt. Sieh dir auch das Design und die Farbe gut an. Ständig einen Küchenmixer anzuschauen, den man nicht mag, ist natürlich sehr nervig. Würdest du den Küchenmixer lieber nach Gebrauch verstauen? Beachte, dass große Modelle sehr schwer und daher schwer zu bewegen sind.

Dorieke
Artikel von:
Dorieke Experte für Küchenmixer.


© 2020 - 2021 - Coolblue GmbH
Bewertung durch Kunden: 4,9/5 - 221 Bewertungen