Geschrieben von Gaby

Wie wählt man einen Luftbefeuchter?

Du benötigst einen Luftbefeuchter, um die Luftfeuchtigkeit in deinem Haus zu verbessern. Aber für welchen sollst du dich entscheiden? Es gibt verschiedene Arten von Luftbefeuchtern. Es gibt auch Luftbefeuchter, die zum Beispiel besonders für ein Babyzimmer geeignet sind. In diesem Artikel erklären wir, worauf du achten musst, um den besten Luftbefeuchter für dich auszuwählen.

Einen Luftbefeuchter wählen

Ultraschallluftbefeuchter

Alle Luftbefeuchter erhöhen die Luftfeuchtigkeit im Haus, unterscheiden sich jedoch in Funktion und Aussehen. Um den Luftbefeuchter zu finden, der am besten zu dir passt, stelle dir die folgenden Fragen:

  • Welche Art von Luftbefeuchter passt zu deiner Situation?
  • Wo möchtest du den Luftbefeuchter platzieren?
  • Wie groß ist der Raum, in dem du den Luftbefeuchter platzieren möchtest?
  • Welches Zubehör benötigst du?

Art des Luftbefeuchters

Dampfluftbefeuchter

Es gibt 4 Arten von Luftbefeuchtern: Ultraschallluftbefeuchter, Kaltwasserverdampfer, Dampfluftbefeuchter und Luftbefeuchter mit Reinigungsfunktion. Welche Art von Luftbefeuchter du benötigst, hängt von deinen Lebensumständen ab. Ein Dampfluftbefeuchter ist beispielsweise für die Verwendung in der Nähe von Kindern und Haustieren weniger geeignet als die anderen Arten von Luftbefeuchtern. Dampfluftbefeuchter verwenden nämlich heißen Dampf.

Ultraschall, Kaltwasserverdampfer und Luftwäscher

Ultraschallluftbefeuchter Medisana

Ultraschallluftbefeuchter

Ein Ultraschallbefeuchter arbeitet mit Unterwasservibrationen und gibt sichtbaren Nebel ab. Die Vibrationen im Wasser können dazu führen, dass diese Luftbefeuchter leicht spritzen. Dies macht sie weniger geeignet für das Aufstellen auf einer Holzoberfläche. Haben Sie einen Holztisch und möchten Sie einen Ultraschallbefeuchter? Wenn Sie es auf eine Schüssel oder eine Platzmatte legen, ist Ihr Tisch vor Spritzern geschützt. Ein Ultraschallbefeuchter eignet sich zum Aufstellen in der Nähe Ihrer Pflanzen.

Stadler Form Kaltwasserverdampfer

Kaltwasserverdampfer

Ein Kaltwasserverdampfer saugt die Luft mit einem Ventilator an einem feuchten Element vorbei. Auf diese Weise verdunstet das Wasser auf natürliche Weise und der Luftbefeuchter verteilt es im Raum. Kaltwasserverdampfer haben einen Wasserfilter, um die Luft zu befeuchten. Du musst diese Filter alle 3 bis 6 Monate austauschen.

Venta Luftwäscher

Luftbefeuchter mit Reinigungsfunktion

Luftbefeuchter mit Reinigungsfunktion, auch Luftwäscher genannt, befeuchten und reinigen die Luft. Es gibt zwei Arten von Luftbefeuchtern mit Reinigungsfunktion: Luftbefeuchter, die die Luft mit Wasser reinigen, und Luftbefeuchter, die die Luft mit Filtern reinigen. Beide Luftbefeuchter reinigen die Luft von Staub und Pollen. Möchtest du, dass der Luftbefeuchter schlechte Gerüche entfernt? Dann wählst du am besten einen Luftbefeuchter mit Kohlefilter.

Platzierung

Luftbefeuchter für Babyzimmer

Baby, Kinder- und Schlafzimmer

Luftbefeuchter für Babyzimmer, Kinderzimmer und Schlafzimmer sind leise und verwenden keinen Dampf. Natürlich möchtest Du nicht, dass du oder dein Kind sich am heißen Dampf verbrennen. Luftbefeuchter für das Schlafzimmer eignen sich für Räume unter 30 Quadratmetern.

Luftbefeuchter im Wohnzimmer

Wohnzimmer

Alle Luftbefeuchter aus unserem Sortiment eignen sich zum Aufstellen im Wohnzimmer. Diese Luftbefeuchter müssen nicht so leise sein wie die Luftbefeuchter für das Schlafzimmer. Es ist wichtig, dass du die Möbel im Haus berücksichtigst. Hast du zum Beispiel viele Holzmöbel oder einen Holzboden? Dann ist ein Ultraschallbefeuchter möglicherweise nicht die beste Wahl. Pflanzen hingegen freuen sich über einen Ultraschallbefeuchter. Der Nebel sorgt dafür, dass die Blätter nicht austrocknen.

Luftbefeuchter im Büro

Büro

Trockene Augen, Konzentrationsschwäche und Kopfschmerzen sind die Folgen einer zu trockenen Luft im Büro. Da ein Bürogebäude oft etwas größer ist als beispielsweise ein Wohnzimmer, sind diese Luftbefeuchter für mindestens 40 Quadratmeter geeignet. Darüber hinaus verfügen sie über einen großen Wasserbehälter, sodass du nicht so oft nachfüllen musst. Um sicherzustellen, dass du ungestört weiterarbeiten, sind Luftbefeuchter für das Büro leise im Betrieb.

Fläche

Luftbefeuchter großes Wohnzimmer

Bevor du eine Auswahl triffst, ist es wichtig, die Oberfläche des Raums zu kennen, in dem der Luftbefeuchter platziert werden soll. Du kannst einen Luftbefeuchter, der für bis zu 40 Quadratmeter geeignet ist, natürlich auch in einem kleinerem Raum aufstellen. Wenn der Raum größer ist als die Kapazität des Luftbefeuchters, steigt die Luftfeuchtigkeit nicht an. Deshalb ist es wichtig, die Größe des Raums im Voraus zu bestimmen.

Zubehör

Hygrometer

Hygrometer

Du benötigst ein Hygrometer, um die Luftfeuchtigkeit in deinem Haus zu messen. Nicht alle Luftbefeuchter verfügen über ein eingebautes Hygrometer. Achte bei deiner Auswahl darauf, ob du ein separates Hygrometer benötigst. Ohne Hygrometer kannst du nicht sehen, ob der Luftbefeuchter funktioniert.

Filter für Luftbefeuchter

Filter für Luftbefeuchter

Kaltwasserverdampfer und Luftbefeuchter mit Reinigungsfunktion verwenden Filter, um die Luft zu befeuchten oder zu reinigen. Du musst diese Filter nach einigen Monaten austauschen. Achte bei der Auswahl darauf, ob der Luftbefeuchter einen Filter verwendet. Möchtest du lieber keine zusätzlichen Wartungskosten? Dann entscheide dich für einen Ultraschallluftbefeuchter oder einen Dampfluftbefeuchter.

Duftöl für Luftbefeuchter

Duftöle

Möchtest du nicht nur die Luft befeuchten, sondern auch einen wunderbaren Duft in deinem Zuhause verbreiten? Dann ist ein Luftbefeuchter mit Aroma eine gute Wahl. Du gibst das Duftöl in den Wasserbehälter oder in den Spezialbehälter für Duftöl. Stelle bei der Auswahl sicher, dass der Luftbefeuchter zum Verteilen von Aroma geeignet ist.



© 2020 - 2021 - Coolblue GmbH
Bewertung durch Kunden: 4,9/5 - 221 Bewertungen