Geschrieben von Jonna

Welche Garmin Forerunner Sportuhr passt zu dir?

Du möchtest eine Garmin Forerunner kaufen, zweifelst aber zwischen den verschiedenen Modellen? In diesem Artikel vergleiche ich alle Forerunner miteinander, damit du die beste Wahl treffen kannst. Es ist wichtig, dass du dir im Voraus überlegst, wofür du die Uhr verwenden möchtest und welche Art von Sportler du bist. Ist es wichtig, deine Leistung zu analysieren, oder möchtest du nur wissen, wie viele Kilometer du gelaufen bist? Hier liest du, welche Uhr am besten zu dir passt.

Für den Freizeitläufer: Garmin Forerunner 30

Garmin Forerunner 30 Freizeitsportler

Bist du ein Freizeitläufer und möchtest einen Einblick in deine Zeit, dein Tempo, deine Entfernung, deine Herzfrequenz und die Anzahl der verbrannten Kalorien erhalten? Dann ist die Garmin Forerunner 30 eine gute Sportuhr für dich. Die Uhr verfügt über einen GPS- und Herzfrequenzsensor, um dir grundlegende Trainingsdaten zu liefern. Die Uhr speichert automatisch deine Route, die du dir anschließend über die Garmin Connect App ansehen kannst. Die Forerunner 30 verfügt nicht über mehrere Sportprofile. In Garmin Connect kann jedoch im Nachhinein angegeben werden, welche Sportart du betrieben hast.

So brichst du deinen persönlichen Rekord: Garmin Forerunner 35

Garmin Forerunner 35 und Läufer

Möchtest du dich beim Training auf die Verbesserung deiner persönlichen Leistung konzentrieren? Dann hole dir die Garmin Forerunner 35. Zusätzlich zum Registrieren deiner Zeit, deines Tempos, deiner Entfernung und deiner Herzfrequenz verfügt die Uhr über Funktionen, mit denen du persönliche Ziele erreichen kannst. Der Virtual Pacer vergleicht beispielsweise dein aktuelles Tempo mit deinem Zieltempo und du erhältst eine Benachrichtigung, wenn du langsamer oder schneller laufen musst. Du kannst auch festlegen, welche Daten während des Trainings auf dem Display angezeigt werden sollen. Praktisch, wenn du beispielsweise ein Intervalltraining absolvierst, bei dem du eine Stoppuhr benutzt und deine Rundenzeit sehen möchtest.

Für ein Rennen trainieren: Garmin Forerunner 235

Garmin Forerunner 235 Uhr für Wettkämpfe

Hast du vor, an einem Marathon oder einem anderen großen Rennen teilzunehmen? Die Garmin Forerunner 235 gibt dir einen zusätzlichen Motivationsschub. Die Uhr unterstützt dich bei der Vorbereitung. Du kannst einen der vorhandenen Garmin Trainingspläne auswählen oder einen selbst erstellten Trainingsplan auf deine Uhr laden. Für noch mehr Motivation können deine Freunde oder Familienangehörige dir dank der LiveTrack-Funktion auf ihrem Smartphone folgen. Die Uhr gibt dir außerdem nach jedem Training Regenerationstipps, sodass du weniger Risiko auf Überbelastung oder Verletzungen hast.

Für den vielseitigen Sportler: Garmin Forerunner 735XT

Garmin Forerunner 735XT vielseitige Sportler

Die Garmin Forerunner 735XT ist eine fortschrittliche Sportuhr mit unterschiedlichen Sportprofilen. Du erhältst detaillierte Einblicke in deine Sportstatistik, einschließlich Radfahren, Schwimmen oder Lauftraining. Neben den eingebauten Sensoren kannst du auch externe Sensoren an die Forerunner 735XT anschließen. Wenn du einen Brustgurt verwendest, schätzt die Uhr deinen VO2-max. Das ist deine maximale Sauerstoffaufnahme und zeigt daher deine Kondition an. Oder du schließt einen Trittfrequenzsensor an, damit du während einer Runde auf dem Fahrrad genau deine Trittfrequenz kennst. Mithilfe dieser zusätzlichen Informationen weißt du, woran du arbeiten kannst, um noch besser zu werden.

Hole das Beste aus deinem Training heraus: Garmin Forerunner 935

Garmin Forerunner 935 Outdoor-Sportler

Die Garmin Forerunner 935 ist die umfassendste Sportuhr der Forerunner Serie. Vielseitige Sportler wie Triathleten oder Trailrunner und Bergsportler profitieren von den zusätzlichen Funktionen. Dank des Barometers kannst du beispielsweise neben der Höhe auch den Luftdruck messen und die Uhr verwendet diese Daten, um vorherzusagen, ob du in einen Schauer geraten wirst. Dank der integrierten Navigation verläufst du dich nie wieder. Zusätzlich zu diesen 2 Zusatzfunktionen hat die Uhr im Vergleich zur 725XT eine längere Akkulaufzeit: bis zu 20 Stunden anstatt 8 Stunden.



© 2020 - 2021 - Coolblue GmbH
Bewertung durch Kunden: 4,9/5 - 221 Bewertungen