Waldorf Streichfett String Synthesizer

Waldorf Streichfett String Synthesizer

Nie mehr lieferbar

Alternativen unten ansehen Alternativen hierneben ansehen

Vergleichbare synthesizer


Ähnliche Produkte


Ähnliche Produkte


Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

Art Synthesizer
Digital
Anzahl Tasten
0
Full-size-Tasten
Nein
Vocoder
Nein
Arpeggiator
Nein

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Synthesizer-Experten
  • Der Streichfett ist ideal für die Erzeugung von Vintage-Streichersounds der 80er Jahre.
  • Mit dem integrierten Effektmodul kannst du einen Phaser oder Reverb hinzufügen.
  • Mit dem Streichfett erzeugst du Percussion-Sounds.
  • Du kannst nur zwölf Presets speichern.
Produktexperte Synthesizer

Beschreibung

Mit dem Waldorf Streichfett begibst du dich auf eine Reise in die Vergangenheit. Mit diesem Vintage-Synthesizer erzeugst du String-Sounds mit unterschiedlichen Charakteren, beispielsweise Streichinstrumente, Blechbläser, Orgel- und Chorklänge. Die Anzahl Tasten, die du gleichzeitig drücken kannst, ist unbegrenzt, da der Synthesizer 128 Stimmen hat. Möchtest du die Streicher-Sounds etwas interessanter machen? Mit dem integrierten Effektmodul fügst du Hall oder Phaser hinzu. Dadurch machst du den Sound verträumter und beweglicher. Du verwendest den Synthesizer nicht nur für String-Sounds. Es ist auch möglich, Trommellaute zu erzeugen oder monophone Klänge aus der Solo-Sektion zu verwenden.

Mit dem Waldorf Streichfett begibst du dich auf eine Reise in die Vergangenheit. Mit diesem Vintage-Synthesizer erzeugst du String-Sounds mit unterschiedlichen Charakteren, beispielsweise Streichinstrumente, Blechbläser, Orgel- und Chorklänge. Die Anzahl Tasten, die du gleichzeitig drücken kannst, ist unbegrenzt, da der Synthesizer 128 Stimmen hat. Möchtest du die Streicher-Sounds etwas interessanter machen? Mit dem integrierten Effektmodul fügst du Hall oder Phaser hinzu. Dadurch machst du den Sound verträumter und beweglicher. Du verwendest den Synthesizer nicht nur für String-Sounds. Es ist auch möglich, Trommellaute zu erzeugen oder monophone Klänge aus der Solo-Sektion zu verwenden.


Standardmäßig mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Stromkabel
  • Gebrauchsanleitung

Standardmäßig mitgeliefert

  • Stromkabel
  • Gebrauchsanleitung

Kurzfassung technische Daten

Art Synthesizer
Digital
Anzahl Tasten
0
Full-size-Tasten
Nein
Vocoder
Nein
Arpeggiator
Nein


Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

  • 4.5 / 5 Sterne
    9,2/10
    sofort JM Jarre und Vangelis aus 1 Box.

    Johan Heirbaut | 3. April 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Die Einfachheit
    • 1 zu 1 Operation, keine Menüs
    • Anzahl der Benutzervoreinstellungen

    Tolle 70er Saitensounds aus 1 Box. Sofort JM Jarre und Vangelis, innerhalb von 10 Minuten hatte ich ein Preset, das den Sound von Bladderunner zusammenfasste.

    Johan Heirbaut | 3. April 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    9,6/10
    Schöner Synth für wenig Geld

    Rob Smit | 21. August 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Handlich / Kompakt
    • Keine Menüs / einfache Bedienung

    Schöner, kompakter Synthesizer für wenig Geld. Ganz spezifisch in Bezug auf die Verwendung (es wird nicht umsonst als String-Synth bezeichnet);). Glücklich mit !

    Rob Smit | 21. August 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    9,6/10
    Beeindruckendes, kleines Gerät für wenig Geld.

    Michael Hecht | 17. April 2021

    • Sehr einfach und intuitiv zu bedienen
    • Tolles Soundspektrum von filigran bis so fett, dass es mehr als genug ist
    • Keyboardsplit einfach und schnell am Gerät möglich
    • Die Überblendungen zwischen den einzelnen Instrumenten könnten gerne weicher sein
    • Klingt mir persönlich zu digital sauber

    Das Spielen über zwei MIDI Kanäle ermöglichen das getrennte Spielen der Solo Instrumente auf der rechten Seite auf dem einen MIDI Kanal und das "normale" Spielen von Solo+Strings über den zweiten MIDI-Kanal. Ich, als Freund analoger Systeme, empfinde den Sound schon als sehr rein, aber eben zu rein, zu digital, irre, übertrieben, aber auch positiv beeindruckend. Letztendlich würde ich ihn wieder kaufen, da er auch nicht viel Platz wegnimmt.

    Michael Hecht | 17. April 2021
  • 5 / 5 Sterne
    9,6/10
    Kompaktes Klangwunder

    Der Streichfett liefert klanglich genau was er verspricht und noch einiges mehr. Die Solo-Sektion ist nicht zu unterschätzen! Auch die Bedienoberfläche ist gut durchdacht und fühlt sich hochwertig an.

    S K | 22. März 2021
  • 5 / 5 Sterne
    9,6/10
    Ein gutes Produkt mit einem schönen Klang

    Ich denke, es ist ein gutes Produkt, genau wie ich erwartet hatte

    Henk Popping | 11. Januar 2021 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Technische Daten

Produkt

Artikelnummer
747566
Herstellercode
Streichfett
Marke
Waldorf
Garantie
2 Jahre
Garantietyp
Bring-in-Garantie

Allgemeine Merkmale

Art Synthesizer
Digital
Timbre (Klangfarbe)
Multitimbral
Maximale Polyphonie
128
Anzahl Wellenformen
0
Vocoder
Nein
Portamento
Nein

Filter

Filter
Nein

Seuqenzierung

Step-Sequenzer
Nein
Arpeggiator
Nein

Tasten

Anzahl Tasten
0
Anschlagdynamik
Nein
Full-size-Tasten
Nein
Aftertouch
Nein
Modulationsrad
Nein
Pitchbend-Rad
Nein
Oktavierungstasten
Nein

MIDI-Anschlüsse

MIDI-Eingang
Ja
Anzahl MIDI-Eingänge
1
MIDI-Ausgänge
Ja
Anzahl MIDI-Ausgänge
1
MIDI-Durchfuhr
Nein

USB-Anschlüsse

USB-Anschluss
Ja
USB-Funktion
Datenübertragung
USB-Version
USB 2.0
Anzahl USB-Anschlüsse
1

Verkabelte Anschlüsse

Kopfhöreranschluss
Ja
Art des Kopfhöreranschlusses
[3,5-mm-Mini-Klinkenanschluss]
Anzahl 6,3 mm Ausgänge
2
Anzahl 6,3 mm Eingänge
0
Mikrofonanschluss
Nein

Fußpedal

Anzahl der Fußpedalanschlüsse
0
Fußpedalanschlüsse
Kein(e)

Stromversorgung

Stromquelle
Ja
Energieversorgung
Eingangsspannung

Produktmerkmale

Gewicht
0,9 kg
Material
Metall
Tiefe
18,5 cm
Höhe
6,5 cm
Breite
18,5 cm



© 2020 - 2021 - Coolblue GmbH
Kundenbewertung:
Trustpilot 4,8/5 - 1.486 Bewertungen
Kiyoh 9,5/10 - 198 Bewertungen