Denon DHT-S316

212,- 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Momentan ausverkauft
212,- 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Momentan ausverkauft

Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

WLAN
Nein
Bluetooth
Ja
Breite
90 cm
Höhe
5,5 cm
HDMI-Anschluss
Ja

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Soundbar-Experten
  • Dank des tiefen Basses des Subwoofers hörst du einen raumfüllenden Klang.
  • Zum Anschluss an den Fernseher verfügt die Soundbar sowohl über einen HDMI- als auch einen optischen Anschluss.
  • Wenn du die Soundbar mit einem HDMI-Kabel anschließt, kannst du sie mit der TV-Fernbedienung steuern.
  • Die Soundbar kann nicht über Bluetooth mit dem Fernseher verbunden werden.
Produktexperte Soundbars

Beschreibung

Die Soundbar Denon DHT-S316 kann problemlos in jedem Raum platziert werden. Denn diese Soundbar ist so kompakt, dass du sie einfach auf einen Schrank unter dem Fernseher stellen kannst. Eine Montage an der Wand ist ebenfalls möglich. Da der Subwoofer drahtlos ist, kann er leicht außer Sichtweite platziert werden. Die Soundbar erzeugt einen virtuellen Surround-Effekt, indem der Sound in verschiedene Richtungen und von dort zu deinen Ohren geleitet wird. Dank der Kombination mit dem Subwoofer werden Soundeffekte stark betont. Du hörst nicht gut? Die Soundbar verfügt über die Denon Dialogue Enhancer-Technologie. Dabei werden die Stimmen in den Vordergrund gerückt. Du möchtest lieber Musik hören? Über Bluetooth kannst du Musik von deinem Smartphone, Tablet oder Notebook auf die Soundbar streamen.

Die Denon DHT-S316 Soundbar mit deinem Fernseher verbinden
Nutze das mitgelieferte HDMI Arc oder das optische Kabel, um die Soundbar an deinen Fernseher anzuschließen. Bitte beachte, dass dein Fernseher darum über einen HDMI- oder optischen Ausgang verfügen muss, um die Soundbar nutzen zu können. Wir empfehlen die Nutzung des HDMI-Arc-Kabels.

Die Soundbar Denon DHT-S316 kann problemlos in jedem Raum platziert werden. Denn diese Soundbar ist so kompakt, dass du sie einfach auf einen Schrank unter dem Fernseher stellen kannst. Eine Montage an der Wand ist ebenfalls möglich. Da der Subwoofer drahtlos ist, kann er leicht außer Sichtweite platziert werden. Die Soundbar erzeugt einen virtuellen Surround-Effekt, indem der Sound in verschiedene Richtungen und von dort zu deinen Ohren geleitet wird. Dank der Kombination mit dem Subwoofer werden Soundeffekte stark betont. Du hörst nicht gut? Die Soundbar verfügt über die Denon Dialogue Enhancer-Technologie. Dabei werden die Stimmen in den Vordergrund gerückt. Du möchtest lieber Musik hören? Über Bluetooth kannst du Musik von deinem Smartphone, Tablet oder Notebook auf die Soundbar streamen.

Die Denon DHT-S316 Soundbar mit deinem Fernseher verbinden
Nutze das mitgelieferte HDMI Arc oder das optische Kabel, um die Soundbar an deinen Fernseher anzuschließen. Bitte beachte, dass dein Fernseher darum über einen HDMI- oder optischen Ausgang verfügen muss, um die Soundbar nutzen zu können. Wir empfehlen die Nutzung des HDMI-Arc-Kabels.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • HDMI-Kabel
  • Netzkabel
  • Wandmontagematerial
  • Gebrauchsanleitung

Standard mitgeliefert

  • HDMI-Kabel
  • Netzkabel
  • Wandmontagematerial
  • Gebrauchsanleitung

Kurzfassung technische Daten

WLAN
Nein
Bluetooth
Ja
Breite
90 cm
Höhe
5,5 cm
HDMI-Anschluss
Ja

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • HDMI-Kabel
  • Netzkabel
  • Wandmontagematerial
  • Gebrauchsanleitung

Standard mitgeliefert

  • HDMI-Kabel
  • Netzkabel
  • Wandmontagematerial
  • Gebrauchsanleitung

Geeignetes Zubehör


Bewertung

Hilfreichste Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

4 / 5 Sterne
8,0/10
"perfektes Preis-Leistungsverhältnis"

EddyvZ | 19. Juni 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    einfach zu verbinden
  • Pluspunkt:
    schlankes Design
  • Pluspunkt:
    schöner Klang
  • Minuspunkt:
    wenige Möglichkeiten

Ich möchte Sie in meinem Testbericht für diese unterhaltsame und einfach zu verbindende Soundbar von Sonos mitnehmen.

Als ich das Paket erhielt, wurde ich etwas zögerlich, weil ich eine ziemlich große, aber auch schwere Verpackung erwartete. Nicht super groß und überhaupt nicht schwer, auch auf der leichten Seite. Kleine Soundbar inklusive Sub wiegt etwas. Wie auch immer, urteilen Sie natürlich nicht gleich. Beim Auspacken wurde das schöne und schlanke Design schnell sichtbar und alles ordentlich und vollständig. Einfaches und kurzes Handbuch, das gefällt mir. Die Verbindung würde in wenigen Schritten hergestellt. Plug and Play, darauf komme ich später zurück.

Immer noch ein wenig besorgt beim Auspacken des optischen Kabels und der Fernbedienung. Diese scheinen für ein paar Dollar direkt über Wish oder AliExpress zu kommen. Ich habe noch nie ein so dünnes optisches Kabel gesehen und die Fernbedienung ist so klein und zerbrechlich, dass ich dachte, es könnte nicht funktionieren.

Pluspunkt ist der ARC HDMI (wenn Ihr Fernseher auch über diesen HDMI-Eingang verfügt). Der Anschluss über dieses Kabel wird dringend empfohlen. Ton über Ihre TV-Fernbedienung! Speichert eine andere Fernbedienung.

Nun, schnell über ARC HDMI verbinden, mit Strom versorgen und los, würde ich sagen. Lassen Sie uns mit einigen Zweifeln sehen, was dieses Set kann. Na gut, dann überhaupt nicht. Toller Sound, einfach zu bedienen und das Sub kann separat gesteuert werden. Trotz der Tatsache, dass Sie nicht viele Einstellungsoptionen haben, können Sie dies leicht handhaben. Nur ein bisschen mehr oder weniger Bass und die Lautstärke erhöht (höher, höher) oder niedriger. Die Nachbarn waren vielleicht weniger begeistert. Sie können dieses Set auch zu Hause mit Spielen, Musik oder einfach mit Ihrem Lieblingsfilm oder Ihrer Lieblingsserie haben.

Nein, ok, es ist keine multifunktionale Soundbar mit allen möglichen netten Optionen und 5.1 Dolby, und der Sound und der Bass könnten hier und da wirklich besser sein, aber um ehrlich zu sein, es ist ein großartiges Produkt mit gutem Sound und daher sicherlich das es ist es wert.

5 / 5 Sterne
10/10
"Jaaaaaa, das haben wir gesucht!"

Bram Struijs | 17. Juni 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    wunderschöner Klang
  • Pluspunkt:
    gutes Design
  • Pluspunkt:
    praktischer 'Sprachmodus'
  • Pluspunkt:
    schöne Bluetooth-Verbindung
  • Minuspunkt:
    Keine Anzeige auf der Soundbar
  • Minuspunkt:
    etwas ungeschickte Fernbedienung

Was für ein tolles Produkt. Die Denon Soundbar ist so gut wie Plug & Play. Nehmen Sie die Soundbar und den Subwoofer aus der Box und schließen Sie die Soundbar über HDMI und / oder optischen Ausgang an. Schließen Sie den Subwoofer an und Sie können die Verbindung trennen. Der Sound ist dem durchschnittlichen Heimkino-Set sicherlich nicht unterlegen, obwohl Sie mit einer Soundbar keine Wunder erwarten können. Der separate Subwoofer stellt sicher, dass Sie ihn überall platzieren können, solange Sie einen Stromanschluss haben. Der Sprachmodus ist sehr praktisch, sodass Ihre Talkshows immer ohne Ihren Fernseher im Kriegsmodus durchkommen. Das Anschauen eines Films ist ein Vergnügen, bei dem vor allem das Sub den anständigen Actionfilmen auf Netflix viel hinzufügt. Auch schön, Sie können einfach alles mit der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts bedienen. Bluetooth funktioniert auch wie ein Zauber: 1x Verbindung zum Beispiel mit Ihrem Handy herstellen und Sie können Ihre YouTube-Videos mit einem Sound streamen, den Sie sagen.

Gibt es dann nichts Schlimmes? Nun, ich vermisse eine Art Anzeige auf der Soundbar, auf der Sie sehen können, welcher Soundmodus eingestellt ist und wie laut die Lautstärke ist. Angesichts dieses tollen Preises und des guten Klangs ist dies jedoch völlig verzeihlich. Empfohlen, wenn Sie einen anständigen Sound zu einem günstigen Preis wünschen.

4 / 5 Sterne
8,4/10
"Empfohlen für den durchschnittlichen Fernsehzuschauer"

E Kort | 17. Juni 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Nettes Design
  • Pluspunkt:
    Einfache Installation
  • Pluspunkt:
    Kabel enthalten
  • Minuspunkt:
    ARC funktionierte nicht auf meinem Fernseher
  • Minuspunkt:
    Bluetooth-Verbindung schlecht
  • Minuspunkt:
    Es dauert eine Weile, bis der Ton zu hören ist.

Dies ist eine sehr schöne Soundbar mit großartigem Sound. Lieferung komplett einschließlich HDMI (Arc) -Kabel und optischem Kabel. Letzteres sieht etwas zerbrechlich aus. Als die Box an mich geliefert wurde, war ich schockiert, weil sie schwer beschädigt war. Zum Glück blieb die Soundbar gut.

Es gab auch 2 hängende Klammern enthalten. Diese sind sehr klein. Eine Bohrschablone muss sicherstellen, dass die Soundbar gerade hängt.

Der schwierigste Teil der Installation bestand darin, die Batterie aus dem Kunststoff zu entfernen.

Sound: Für mich ist der Sound perfekt, ein Audiophiler findet ihn vielleicht nicht zu 100%, aber er wird sich bald für eine teurere Marke entscheiden.

Bluetooth: Das Pairing mit Bluetooth hat einige Arbeit gekostet, aber nach dem Pairing ging es gut. Ich fand den Sound sehr "schwer".

Fernbedienung: Die Fernbedienung ist klein und enthält 13 Tasten. Damit können alle Optionen bedient werden.

Dialogverbesserung: Die Soundbar verfügt über die Option 'Dialogverbesserung', mit der Sie Dialoge aus Filmen im Vergleich zur Hintergrundmusik hörbarer machen können. Ich habe nicht viel davon bemerkt.

Subwoofer: Der Anschluss des Subwoofers war ein Kinderspiel. Das war drahtlos. Die Qualität ist gut für den durchschnittlichen Fernsehzuschauer, aber wie bereits geschrieben, wird ein Audiophiler alles etwas zu flach finden.

Ich habe die Option eines Equalizers verpasst, aber vielleicht ist das in dieser Preisklasse keine Option. Hätte auch gerne eine AUX-Verbindung gesehen, an die andere Geräte angeschlossen werden können, wie z. B. mein Media Center. Ein (kleiner) Bildschirm würde ein wenig mehr Informationen geben, da sich jetzt die Tasten oben befinden und Sie nicht (richtig) sehen können, wie laut die Lautstärke ist.

Anschließen: Mein Fernseher (Samsung UJ50J6200) verfügt über eine ARC-Verbindung auf HDMI 2. Wenn ich es jedoch zum Anschließen der Soundbar verwende, wird kein Ton ausgegeben. Dafür musste ich das mitgelieferte optische Kabel verwenden.

Die Klangwiedergabe ist in Ordnung, daher kann ich diese Soundbar auch jedem empfehlen, der einen besseren Klang als den Standard von Flachbildschirmen wünscht. Wenn Sie ein Audiophiler sind, achten Sie auf etwas anderes.

perfektes Preis-Leistungsverhältnis

4 / 5 Sterne
8,0
  • Pluspunkt:
    einfach zu verbinden
  • Pluspunkt:
    schlankes Design
  • Pluspunkt:
    schöner Klang
  • Minuspunkt:
    wenige Möglichkeiten

Ich möchte Sie in meinem Testbericht für diese unterhaltsame und einfach zu verbindende Soundbar von Sonos mitnehmen.

Als ich das Paket erhielt, wurde ich etwas zögerlich, weil ich eine ziemlich große, aber auch schwere Verpackung erwartete. Nicht super groß und überhaupt nicht schwer, auch auf der leichten Seite. Kleine Soundbar inklusive Sub wiegt etwas. Wie auch immer, urteilen Sie natürlich nicht gleich. Beim Auspacken wurde das schöne und schlanke Design schnell sichtbar und alles ordentlich und vollständig. Einfaches und kurzes Handbuch, das gefällt mir. Die Verbindung würde in wenigen Schritten hergestellt. Plug and Play, darauf komme ich später zurück.

Immer noch ein wenig besorgt beim Auspacken des optischen Kabels und der Fernbedienung. Diese scheinen für ein paar Dollar direkt über Wish oder AliExpress zu kommen. Ich habe noch nie ein so dünnes optisches Kabel gesehen und die Fernbedienung ist so klein und zerbrechlich, dass ich dachte, es könnte nicht funktionieren.

Pluspunkt ist der ARC HDMI (wenn Ihr Fernseher auch über diesen HDMI-Eingang verfügt). Der Anschluss über dieses Kabel wird dringend empfohlen. Ton über Ihre TV-Fernbedienung! Speichert eine andere Fernbedienung.

Nun, schnell über ARC HDMI verbinden, mit Strom versorgen und los, würde ich sagen. Lassen Sie uns mit einigen Zweifeln sehen, was dieses Set kann. Na gut, dann überhaupt nicht. Toller Sound, einfach zu bedienen und das Sub kann separat gesteuert werden. Trotz der Tatsache, dass Sie nicht viele Einstellungsoptionen haben, können Sie dies leicht handhaben. Nur ein bisschen mehr oder weniger Bass und die Lautstärke erhöht (höher, höher) oder niedriger. Die Nachbarn waren vielleicht weniger begeistert. Sie können dieses Set auch zu Hause mit Spielen, Musik oder einfach mit Ihrem Lieblingsfilm oder Ihrer Lieblingsserie haben.

Nein, ok, es ist keine multifunktionale Soundbar mit allen möglichen netten Optionen und 5.1 Dolby, und der Sound und der Bass könnten hier und da wirklich besser sein, aber um ehrlich zu sein, es ist ein großartiges Produkt mit gutem Sound und daher sicherlich das es ist es wert.

EddyvZ | 19. Juni 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Jaaaaaa, das haben wir gesucht!

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    wunderschöner Klang
  • Pluspunkt:
    gutes Design
  • Pluspunkt:
    praktischer 'Sprachmodus'
  • Pluspunkt:
    schöne Bluetooth-Verbindung
  • Minuspunkt:
    Keine Anzeige auf der Soundbar
  • Minuspunkt:
    etwas ungeschickte Fernbedienung

Was für ein tolles Produkt. Die Denon Soundbar ist so gut wie Plug & Play. Nehmen Sie die Soundbar und den Subwoofer aus der Box und schließen Sie die Soundbar über HDMI und / oder optischen Ausgang an. Schließen Sie den Subwoofer an und Sie können die Verbindung trennen. Der Sound ist dem durchschnittlichen Heimkino-Set sicherlich nicht unterlegen, obwohl Sie mit einer Soundbar keine Wunder erwarten können. Der separate Subwoofer stellt sicher, dass Sie ihn überall platzieren können, solange Sie einen Stromanschluss haben. Der Sprachmodus ist sehr praktisch, sodass Ihre Talkshows immer ohne Ihren Fernseher im Kriegsmodus durchkommen. Das Anschauen eines Films ist ein Vergnügen, bei dem vor allem das Sub den anständigen Actionfilmen auf Netflix viel hinzufügt. Auch schön, Sie können einfach alles mit der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts bedienen. Bluetooth funktioniert auch wie ein Zauber: 1x Verbindung zum Beispiel mit Ihrem Handy herstellen und Sie können Ihre YouTube-Videos mit einem Sound streamen, den Sie sagen.

Gibt es dann nichts Schlimmes? Nun, ich vermisse eine Art Anzeige auf der Soundbar, auf der Sie sehen können, welcher Soundmodus eingestellt ist und wie laut die Lautstärke ist. Angesichts dieses tollen Preises und des guten Klangs ist dies jedoch völlig verzeihlich. Empfohlen, wenn Sie einen anständigen Sound zu einem günstigen Preis wünschen.

Bram Struijs | 17. Juni 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Empfohlen für den durchschnittlichen Fernsehzuschauer

4 / 5 Sterne
8,4
  • Pluspunkt:
    Nettes Design
  • Pluspunkt:
    Einfache Installation
  • Pluspunkt:
    Kabel enthalten
  • Minuspunkt:
    ARC funktionierte nicht auf meinem Fernseher
  • Minuspunkt:
    Bluetooth-Verbindung schlecht
  • Minuspunkt:
    Es dauert eine Weile, bis der Ton zu hören ist.

Dies ist eine sehr schöne Soundbar mit großartigem Sound. Lieferung komplett einschließlich HDMI (Arc) -Kabel und optischem Kabel. Letzteres sieht etwas zerbrechlich aus. Als die Box an mich geliefert wurde, war ich schockiert, weil sie schwer beschädigt war. Zum Glück blieb die Soundbar gut.

Es gab auch 2 hängende Klammern enthalten. Diese sind sehr klein. Eine Bohrschablone muss sicherstellen, dass die Soundbar gerade hängt.

Der schwierigste Teil der Installation bestand darin, die Batterie aus dem Kunststoff zu entfernen.

Sound: Für mich ist der Sound perfekt, ein Audiophiler findet ihn vielleicht nicht zu 100%, aber er wird sich bald für eine teurere Marke entscheiden.

Bluetooth: Das Pairing mit Bluetooth hat einige Arbeit gekostet, aber nach dem Pairing ging es gut. Ich fand den Sound sehr "schwer".

Fernbedienung: Die Fernbedienung ist klein und enthält 13 Tasten. Damit können alle Optionen bedient werden.

Dialogverbesserung: Die Soundbar verfügt über die Option 'Dialogverbesserung', mit der Sie Dialoge aus Filmen im Vergleich zur Hintergrundmusik hörbarer machen können. Ich habe nicht viel davon bemerkt.

Subwoofer: Der Anschluss des Subwoofers war ein Kinderspiel. Das war drahtlos. Die Qualität ist gut für den durchschnittlichen Fernsehzuschauer, aber wie bereits geschrieben, wird ein Audiophiler alles etwas zu flach finden.

Ich habe die Option eines Equalizers verpasst, aber vielleicht ist das in dieser Preisklasse keine Option. Hätte auch gerne eine AUX-Verbindung gesehen, an die andere Geräte angeschlossen werden können, wie z. B. mein Media Center. Ein (kleiner) Bildschirm würde ein wenig mehr Informationen geben, da sich jetzt die Tasten oben befinden und Sie nicht (richtig) sehen können, wie laut die Lautstärke ist.

Anschließen: Mein Fernseher (Samsung UJ50J6200) verfügt über eine ARC-Verbindung auf HDMI 2. Wenn ich es jedoch zum Anschließen der Soundbar verwende, wird kein Ton ausgegeben. Dafür musste ich das mitgelieferte optische Kabel verwenden.

Die Klangwiedergabe ist in Ordnung, daher kann ich diese Soundbar auch jedem empfehlen, der einen besseren Klang als den Standard von Flachbildschirmen wünscht. Wenn Sie ein Audiophiler sind, achten Sie auf etwas anderes.

E Kort | 17. Juni 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Schlankes Design und einfach zu bedienen

4 / 5 Sterne
8,0
  • Pluspunkt:
    Sehr einfach zu verbinden
  • Pluspunkt:
    Nettes Design
  • Pluspunkt:
    Klarer Ton
  • Minuspunkt:
    Nur wenige verschiedene Funktionen

Erhielt die Soundbar voller Erwartung. Nach dem Öffnen der Box erschien eine elegante Soundbar, die perfekt unter den Fernseher passt. Ich persönlich finde es sehr schön. Der mitgelieferte Subwoofer passt auch perfekt neben die TV-Möbel. Das Anschließen war sehr einfach. Ich gehe davon aus, dass viele kein Problem damit haben werden. Im Lieferumfang ist ein HDMI-Kabel vom Fernseher zur Soundbar und ein Kabel vom Subwoofer zur Buchse enthalten. Die Bluetooth-Funktion erleichtert das Koppeln der Soundbar mit dem Telefon, Tablet und der TV-Box. Leider ist der Fernseher selbst nicht möglich. Sie können auch die Fernbedienung des Fernsehgeräts verwenden, um den Klang lauter und leiser zu machen, sowie die mitgelieferte Fernbedienung. Diese Fernbedienung verfügt über 3 Tasten zur Dialogverbesserung. Wenn ich diesen Eindruck bekomme, scheint der Klang etwas klarer zu werden, so dass Sie besser verstehen können, was gesagt wird, aber das ist minimal.
Es gibt auch Schaltflächen mit Film, Nacht und Musik. Sie hören hauptsächlich die Unterschiede beim Musikhören, aber dies kann oder kann nicht, Sie können keine Nuancen hinzufügen. Mit der Musiktaste können Sie den Bass am meisten über den Subwoofer hören. Bei Nacht hört man mindestens den Bass. Wenn Sie die Lautstärke erhöhen, wird der Raum gefüllt. Kurz gesagt, ziemlich gute Qualität für diese Soundbar.

Susie46 | 18. Juni 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Berichtigung

4 / 5 Sterne
8,4

Ergänzung zu meiner vorherigen Bewertung: Ich weiß jetzt, warum die ARC-Funktion nicht funktioniert. Mein Fernseher benötigt ein Signal an einem der HDMI-Anschlüsse, erst dann schaltet sich die Soundbar ein. Wenn ich die Netflix-App starte, wird die Soundbar nicht eingeschaltet. Wenn ich jetzt Netflix sehen möchte, muss ich auch meine Horizon-Box eingeschaltet lassen. Das ist also ein Problem meines Fernsehers (Philips) und nicht der Soundbar!

Vincent Van Kruistum | 13. Januar 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

tolle Basis, nicht super luxuriös.

4 / 5 Sterne
7,6
  • Pluspunkt:
    kann auch auf älteren Fernsehgeräten verwendet werden
  • Pluspunkt:
    schlankes Design
  • Pluspunkt:
    kleine Fernbedienung
  • Minuspunkt:
    wenige Möglichkeiten
  • Minuspunkt:
    Lautstärkeunterschied zu groß

Denon-Sprecher gerade erhalten. War dicht gepackt. Es schien genauso viel zu sein, als ich die Schachtel öffnete, aber es ändert sich wirklich von selbst. Die Vorbereitung für den Gebrauch war super einfach und jeder kann es tun. Stecken Sie die Steckdose und das hmdi (oder das optische Kabel) in Ihr Fernsehgerät.
Ich finde das Lichtsystem auf der Vorderseite etwas unklar, man kann es nicht sehen, wenn man davor steht, sondern nur aus der Ferne.
Ich habe die Soundbar noch nicht auf meinem Fernseher installiert. Mal sehen, ob ich das optische Kabel brauche. Es funktioniert super über Bluetooth! Der Sound ist großartig! Sie können den Bass so laut (oder leise) einstellen, wie Sie möchten, um die zusätzliche Leistung Ihres Films / Ihrer Musik zu erzielen.
… Augenblicke später…. Jetzt weiß ich auch, dass ich mit meinem Fernseher ein optisches Kabel brauche. Das ist ein praktischer Nebeneffekt.
Ich denke, der Lautstärkeunterschied ist zu groß, wenn Sie ihn 1 Bit nach oben oder unten drehen. Emotional sollte es einen kleinen Unterschied geben.

Rubster92 | 17. Juni 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Fein

5 / 5 Sterne
9,6
  • Pluspunkt:
    War schnell verbunden
  • Pluspunkt:
    Sieht anständig aus
  • Pluspunkt:
    Völlig zufrieden
  • Minuspunkt:
    Nicht wirklich

Auch mit meinem 8 Jahre alten Fernseher

Harry Giesberts | 13. März 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Spitzenprodukt

4 / 5 Sterne
8,0
  • Pluspunkt:
    HDMI ARC-Verbindung
  • Pluspunkt:
    Einfach anzuschließen
  • Pluspunkt:
    Gute Klangqualität
  • Pluspunkt:
    Relativ niedriger Preis

Gute Qualität zu einem niedrigen Preis

Paul Soeteman | 6. Mai 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Guter Sound, schöner Bass, aber meiner hat Probleme und wir

4.5 / 5 Sterne
8,8
  • Pluspunkt:
    Schöner Sound zu einem wettbewerbsfähigen Preis
  • Minuspunkt:
    Wird regelmäßig ausgeschaltet, wird vom Fernseher nicht als Tonquelle erkannt. Besonders wenn der Fernseher eine Weile ausgeschaltet war.

Der Ton ist in Ordnung, aber wenn das Fernsehgerät für eine Weile ausgeschaltet wurde, wird es nicht mehr als Audioausgabe erkannt und die Fernsehlautsprecher übernehmen wieder. Nach vielem Fummeln (Aus- und Einschalten) funktioniert es manchmal wieder.

Henk van Til | 12. Dezember 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Tut was er zu tun hat und mehr!

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    Kristallklarer Klang
  • Pluspunkt:
    Schlankes Design
  • Pluspunkt:
    Tiefer Bass
  • Pluspunkt:
    Einfach anzuschließen

Das Anschließen ist super einfach! Schließen Sie das Kabel an Ihren Fernseher, Ihre Soundbar und Ihre Bassbox an und schon sind Sie fertig! Ich benutze es seit einer Woche und es ist rund um die Uhr! Der Sound, der Bass und das Design ... alles funktioniert einfach. Mit dieser Soundbar fühlen Sie sich beim Festival wirklich im Vordergrund! Ich habe dieses Modell wegen seines einfachen Designs und seiner einfachen Bedienung ausgewählt. Das macht das Putzen wirklich viel mehr Spaß! Das Schöne an dieser Soundbar ist, dass Sie wirklich auswählen können, wie viel Bass Sie möchten. Die Fernbedienung enthält eine Bass-Taste, mit der Sie den Bass einfach hinzufügen oder entfernen können. Das Verbinden von Bluetooth ist ein Kinderspiel! Ich kann nicht leben ohne!!!

Monique Hop | 17. Juni 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt