BenQ PD2720U

Variante: 27 "
Bildschirmdiagonale
864,- 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Geringer Vorrat, schnell zugreifen!

Empfohlene Kombination

BenQ PD2720U
BenQ PD2720U
Inbegriffenes Zubehör
Bildschirm
Bildschirm
Wähle eine Alternative
5 % Rabatt
auf das Zubehör
972,99  967,54 
Morgen kostenlos geliefert

Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

Bildschirmdiagonale
27 "
Empfohlene Bildauflösung
3840 x 2160
Bildwiederholfrequenz
75 Hz
Bildschärfe
4K (UHD)
Punktdichte
163 ppi

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Bildschirm-Experten
  • Dieser Bildschirm verfügt über High Dynamic Range (HDR), das für eine umfangreichere Farbwiedergabe und höhere Kontraste sorgt.
  • Dieser Bildschirm hat eine scharfe 4K-Auflösung, die viermal schärfer ist als Full HD.
  • Mit dem Hotkey Puck wechselst du schnell zwischen den Farbprofilen sRGB, Adobe RGB, DCI-P3 und Rec. 709 oder deinen eigenen Bildschirmeinstellungen.
  • Dieser Bildschirm verfügt nicht über die FreeSync-Technologie.
Produktexperte Bildschirme

Beschreibung

Der BenQ PD2720U ist ein 27-Zoll-Bildschirm, der für Grafikdesign, Fotografie und Videobearbeitung geeignet ist. Wähle die Farbwiedergabe, die zu deiner Arbeit passt. So wählst du aus einer 100 % Unterstützung für sRGB, Adobe RGB und Rec. 709 und 96 % Unterstützung für DCI-P3. Zusammen mit der HDR10-Technologie zeigt dieser Bildschirm deine Arbeit naturgetreu in 1 Million Farben an. Durch die Schnelltasten und das Drehrad des mitgelieferten Hotkey Pucks kannst du schnell und einfach aus Bildschirmeinstellungen wählen, die du selbst einstellst. Mit den zwei Thunderbolt-Anschlüssen schließt du zwei 4K-Bildschirme durch Daisy Chain an dein MacBook oder Notebook an. Das bedeutet, dass du einen zweiten Bildschirm vom ersten Bildschirm aus mit einem kurzen Kabel weiterleitest. Achtung: Für eine 4K-Leistung benötigst du ein modernes Notebook oder einen PC mit einer relativ leistungsstarken Grafikkarte. Sorge dafür, dass dieses Gerät mindestens einen DisplayPort 1.2, HDMI 2.0 oder Thunderbolt 3-Anschluss hat.

Der BenQ PD2720U ist ein 27-Zoll-Bildschirm, der für Grafikdesign, Fotografie und Videobearbeitung geeignet ist. Wähle die Farbwiedergabe, die zu deiner Arbeit passt. So wählst du aus einer 100 % Unterstützung für sRGB, Adobe RGB und Rec. 709 und 96 % Unterstützung für DCI-P3. Zusammen mit der HDR10-Technologie zeigt dieser Bildschirm deine Arbeit naturgetreu in 1 Million Farben an. Durch die Schnelltasten und das Drehrad des mitgelieferten Hotkey Pucks kannst du schnell und einfach aus Bildschirmeinstellungen wählen, die du selbst einstellst. Mit den zwei Thunderbolt-Anschlüssen schließt du zwei 4K-Bildschirme durch Daisy Chain an dein MacBook oder Notebook an. Das bedeutet, dass du einen zweiten Bildschirm vom ersten Bildschirm aus mit einem kurzen Kabel weiterleitest. Achtung: Für eine 4K-Leistung benötigst du ein modernes Notebook oder einen PC mit einer relativ leistungsstarken Grafikkarte. Sorge dafür, dass dieses Gerät mindestens einen DisplayPort 1.2, HDMI 2.0 oder Thunderbolt 3-Anschluss hat.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • HDMI-Kabel
  • DisplayPort-zu-Mini-DisplayPort-Kabel
  • Thunderbolt-3-Kabel
  • USB-Kabel
  • Netzkabel
  • Hotkey Puck
  • Gebrauchsanleitung
  • Kalibrierbericht
  • Monitorfuß

Standard mitgeliefert

  • HDMI-Kabel
  • DisplayPort-zu-Mini-DisplayPort-Kabel
  • Thunderbolt-3-Kabel
  • USB-Kabel
  • Netzkabel
  • Hotkey Puck
  • Gebrauchsanleitung
  • Kalibrierbericht
  • Monitorfuß

Kurzfassung technische Daten

Bildschirmdiagonale
27 "
Empfohlene Bildauflösung
3840 x 2160
Bildwiederholfrequenz
75 Hz
Bildschärfe
4K (UHD)
Punktdichte
163 ppi

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • HDMI-Kabel
  • DisplayPort-zu-Mini-DisplayPort-Kabel
  • Thunderbolt-3-Kabel
  • USB-Kabel
  • Netzkabel
  • Hotkey Puck
  • Gebrauchsanleitung
  • Kalibrierbericht
  • Monitorfuß

Standard mitgeliefert

  • HDMI-Kabel
  • DisplayPort-zu-Mini-DisplayPort-Kabel
  • Thunderbolt-3-Kabel
  • USB-Kabel
  • Netzkabel
  • Hotkey Puck
  • Gebrauchsanleitung
  • Kalibrierbericht
  • Monitorfuß

Bewertung

Hilfreichste Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

5 / 5 Sterne
9,6/10
"Hervorragender zweiter Monitor für iMac und Macbook Pro"

Willem Klinkhamer | 14. September 2019 | Bildschirmdiagonale: 27 " | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Hotkey Puck
  • Pluspunkt:
    Bildqualität
  • Pluspunkt:
    Anzahl hochwertiger Eingänge
  • Minuspunkt:
    Qualitätsinterner Klang

Ich verwende den Monitor bereits für einen zweiten Bildschirm für meinen iMac, mein Macbook Pro, meinen AVR-Receiver und mein Apple TV. In allen Fällen erhalte ich eine hervorragende Bildqualität in Ultra HD, die weitgehend anpassbar ist. Der Hotkey-Puck ist eine echte Annehmlichkeit bei der Auswahl des richtigen Eingangs, beim schnellen Umschalten zwischen dem Image des iMac und des Macbook Pro und beim Bedienen des Menüs.

4.5 / 5 Sterne
9,2/10
"Schöner und solider 4K-Monitor"

Annemarie | 31. Dezember 2019 | Bildschirmdiagonale: 27 " | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Schön scharfes Bild
  • Pluspunkt:
    Einfache Einstellungen anpassen
  • Pluspunkt:
    Nettes Design
  • Pluspunkt:
    Aufladen (60W) und Datenübertragung über dasselbe Kabel
  • Pluspunkt:
    Höhenverstellbar
  • Minuspunkt:
    Preis
  • Minuspunkt:
    Der Blickwinkel ist etwas enttäuschend
  • Minuspunkt:
    Schnur etwas kurz

Gekauft als externer Bildschirm für MacBook Pro 15 ". Mit dem mitgelieferten Thunderbolt 3-Kabel kann der MBP aufgeladen werden und die Datenübertragung erfolgt sehr praktisch! Trotz der Tatsache, dass der BenQ PD2720U" nur "60 W liefert und der MBP im Prinzip 87 W verarbeiten kann, erlebe ich hier Keine Probleme damit, die Batterie des MBP bleibt ordentlich bei 100%. Möglicherweise kann bei höherer Last die Kapazität der Batterie (vorübergehend) etwas abnehmen, aber ich habe das noch nicht erlebt (± 2 Wochen im Besitz) .
Darüber hinaus ist das Anschließen ein Kinderspiel und die Einstellungen des Bildschirms selbst sind sehr einfach einzustellen, insbesondere wenn Sie den mitgelieferten "Puck" verwenden.
Ich finde den Betrachtungswinkel etwas enttäuschend. Wenn Sie den Bildschirm von der Seite betrachten, finde ich das Bild schnell weniger klar, es leuchtet etwas grau, besonders im Vergleich zu meinem MBP ist der Betrachtungswinkel viel besser. Aber wenn Sie direkt davor sitzen, haben Sie (natürlich) ein superscharfes Bild.
Ich liebe das Design des Monitors, es passt sehr gut zum MacBook (Pro).
Der Bildschirm lässt sich sehr einfach in der Höhe einstellen, ohne zu viel Kraft aufwenden zu müssen. Er kann sogar gekippt und leicht gedreht werden, ohne den Fuß zu bewegen.
Die Basis des Bildschirms ist schwer und robust, daher ist dieser Bildschirm auch sehr robust (plus).
Das Netzkabel war für mich etwas kurz; Der Vorteil des Kabels ist, dass es nur ein Kabel ist, kein externes Netzteil / Adapter.
Ich denke, der größte Nachteil dieses Bildschirms ist der hohe Preis. Es gibt jedoch nur wenige 4K 27 "-Bildschirme mit Thunderbolt 3-Anschluss, die ebenfalls sehr solide gestaltet sind.

4.5 / 5 Sterne
8,8/10
"Großartiger Bildschirm für MacBook Pro."

Anton | 20. Juli 2020 | Bildschirmdiagonale: 31,5 " | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Funktioniert perfekt mit einem MacBook Pro 16 Zoll über Thunderbolt 3
  • Pluspunkt:
    Macbook wird automatisch aufgeladen
  • Pluspunkt:
    Bildschirmeinstellungen können mit "Puck" schnell geändert werden.
  • Pluspunkt:
    Gut einstellbar
  • Pluspunkt:
    Gute Farbwiedergabe
  • Minuspunkt:
    Hochwertige eingebaute Lautsprecher

Ich habe diesen Bildschirm gekauft, um mit MacBook Pro 16 Zoll im "Clamshell-Modus" (bei geschlossenem Bildschirm) zu arbeiten. Der MBP ist mit einem Thunderbolt 3-Kabel verbunden, das genügend Strom zum Laden des Laptops liefert. Sobald Sie den Bildschirm einschalten, startet der MPB automatisch und Sie können sich anmelden, sodass Sie den Laptop nicht erst öffnen müssen. Es gibt auch viele Verbindungsoptionen.
Es ist groß genug, um klar arbeiten zu können. Scharfes 4K-Display.
Der einzige negative Punkt, an den ich denken kann, ist die Klangwiedergabe. Es gibt schlechte Lautsprecher, die einen schlechten Klang erzeugen.

Hervorragender zweiter Monitor für iMac und Macbook Pro

5 / 5 Sterne
9,6
  • Pluspunkt:
    Hotkey Puck
  • Pluspunkt:
    Bildqualität
  • Pluspunkt:
    Anzahl hochwertiger Eingänge
  • Minuspunkt:
    Qualitätsinterner Klang

Ich verwende den Monitor bereits für einen zweiten Bildschirm für meinen iMac, mein Macbook Pro, meinen AVR-Receiver und mein Apple TV. In allen Fällen erhalte ich eine hervorragende Bildqualität in Ultra HD, die weitgehend anpassbar ist. Der Hotkey-Puck ist eine echte Annehmlichkeit bei der Auswahl des richtigen Eingangs, beim schnellen Umschalten zwischen dem Image des iMac und des Macbook Pro und beim Bedienen des Menüs.

Willem Klinkhamer | 14. September 2019 | Bildschirmdiagonale: 27 " | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Schöner und solider 4K-Monitor

4.5 / 5 Sterne
9,2
  • Pluspunkt:
    Schön scharfes Bild
  • Pluspunkt:
    Einfache Einstellungen anpassen
  • Pluspunkt:
    Nettes Design
  • Pluspunkt:
    Aufladen (60W) und Datenübertragung über dasselbe Kabel
  • Pluspunkt:
    Höhenverstellbar
  • Minuspunkt:
    Preis
  • Minuspunkt:
    Der Blickwinkel ist etwas enttäuschend
  • Minuspunkt:
    Schnur etwas kurz

Gekauft als externer Bildschirm für MacBook Pro 15 ". Mit dem mitgelieferten Thunderbolt 3-Kabel kann der MBP aufgeladen werden und die Datenübertragung erfolgt sehr praktisch! Trotz der Tatsache, dass der BenQ PD2720U" nur "60 W liefert und der MBP im Prinzip 87 W verarbeiten kann, erlebe ich hier Keine Probleme damit, die Batterie des MBP bleibt ordentlich bei 100%. Möglicherweise kann bei höherer Last die Kapazität der Batterie (vorübergehend) etwas abnehmen, aber ich habe das noch nicht erlebt (± 2 Wochen im Besitz) .
Darüber hinaus ist das Anschließen ein Kinderspiel und die Einstellungen des Bildschirms selbst sind sehr einfach einzustellen, insbesondere wenn Sie den mitgelieferten "Puck" verwenden.
Ich finde den Betrachtungswinkel etwas enttäuschend. Wenn Sie den Bildschirm von der Seite betrachten, finde ich das Bild schnell weniger klar, es leuchtet etwas grau, besonders im Vergleich zu meinem MBP ist der Betrachtungswinkel viel besser. Aber wenn Sie direkt davor sitzen, haben Sie (natürlich) ein superscharfes Bild.
Ich liebe das Design des Monitors, es passt sehr gut zum MacBook (Pro).
Der Bildschirm lässt sich sehr einfach in der Höhe einstellen, ohne zu viel Kraft aufwenden zu müssen. Er kann sogar gekippt und leicht gedreht werden, ohne den Fuß zu bewegen.
Die Basis des Bildschirms ist schwer und robust, daher ist dieser Bildschirm auch sehr robust (plus).
Das Netzkabel war für mich etwas kurz; Der Vorteil des Kabels ist, dass es nur ein Kabel ist, kein externes Netzteil / Adapter.
Ich denke, der größte Nachteil dieses Bildschirms ist der hohe Preis. Es gibt jedoch nur wenige 4K 27 "-Bildschirme mit Thunderbolt 3-Anschluss, die ebenfalls sehr solide gestaltet sind.

Annemarie | 31. Dezember 2019 | Bildschirmdiagonale: 27 " | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Großartiger Bildschirm für MacBook Pro.

4.5 / 5 Sterne
8,8
  • Pluspunkt:
    Funktioniert perfekt mit einem MacBook Pro 16 Zoll über Thunderbolt 3
  • Pluspunkt:
    Macbook wird automatisch aufgeladen
  • Pluspunkt:
    Bildschirmeinstellungen können mit "Puck" schnell geändert werden.
  • Pluspunkt:
    Gut einstellbar
  • Pluspunkt:
    Gute Farbwiedergabe
  • Minuspunkt:
    Hochwertige eingebaute Lautsprecher

Ich habe diesen Bildschirm gekauft, um mit MacBook Pro 16 Zoll im "Clamshell-Modus" (bei geschlossenem Bildschirm) zu arbeiten. Der MBP ist mit einem Thunderbolt 3-Kabel verbunden, das genügend Strom zum Laden des Laptops liefert. Sobald Sie den Bildschirm einschalten, startet der MPB automatisch und Sie können sich anmelden, sodass Sie den Laptop nicht erst öffnen müssen. Es gibt auch viele Verbindungsoptionen.
Es ist groß genug, um klar arbeiten zu können. Scharfes 4K-Display.
Der einzige negative Punkt, an den ich denken kann, ist die Klangwiedergabe. Es gibt schlechte Lautsprecher, die einen schlechten Klang erzeugen.

Anton | 20. Juli 2020 | Bildschirmdiagonale: 31,5 " | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Oberer Bildschirm