Remington MB4132 Beard Boss Pro

In der Variante: 50 Min. Akku
In der Variante:
50 Min. Akku
Remington MB4125
Remington MB4132 Beard Boss Pro
Remington MB6850
36,99 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Momentan ausverkauft
36,99 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Momentan ausverkauft


Alternativen


Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

Stylingoptionen
Trimmen
Minimale Schnittlänge
1,5 mm
Maximale Schnittlänge
18 mm
Minimale Zwischenstufe Schnittlänge Trimmer
0,5 mm
Maximale Akku-/Batterielaufzeit
50 min

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Barttrimmer-Experten
  • Auch für einen langen Bart geeignet, da du bis zu einer Länge von 18 Millimetern trimmen kannst.
  • Kein Stress, wenn du mal vergisst, den Bartschneider aufzuladen; du kannst ihn einfach am Netzkabel verwenden.
  • Dank des einstellbaren Kammaufsatzes brauchst du nicht mehr mit separaten Kammaufsätzen zu arbeiten.
  • Dieser Bartschneider ist nicht wasserdicht, daher kann nur das Schneidmesser unter dem Wasserhahn abgespült werden.
Produktexperte Barttrimmer

Beschreibung

Mit dem Remington MB4132 Beard Boss Pro trimmst du deinen Bart auf 13 verschiedene Längen zwischen 1,5 und 18 Millimetern. Praktisch, wenn du mit verschiedenen Bartstilen experimentieren möchtest. Mit dem Drehrädchen am Griff stellst du die Schnittlänge ein, die zu dir passt. Wähle für einen Dreitagebart eine Schnittlänge zwischen 1,5 und 4 Millimetern. Für einen langen Bart wählst du eine Schnittlänge ab 10 Millimetern. Mit einer Akkulaufzeit von 50 Minuten kannst du deinen Bart bis zu viermal kürzen, ohne den Bartschneider aufladen zu müssen. Ist der Akku doch mal leer, dann benutzt du den Bartschneider einfach am Netzkabel. Nach Gebrauch spülst du das Schneidemesser ganz einfach unter dem Wasserhahn ab.

Mit dem Remington MB4132 Beard Boss Pro trimmst du deinen Bart auf 13 verschiedene Längen zwischen 1,5 und 18 Millimetern. Praktisch, wenn du mit verschiedenen Bartstilen experimentieren möchtest. Mit dem Drehrädchen am Griff stellst du die Schnittlänge ein, die zu dir passt. Wähle für einen Dreitagebart eine Schnittlänge zwischen 1,5 und 4 Millimetern. Für einen langen Bart wählst du eine Schnittlänge ab 10 Millimetern. Mit einer Akkulaufzeit von 50 Minuten kannst du deinen Bart bis zu viermal kürzen, ohne den Bartschneider aufladen zu müssen. Ist der Akku doch mal leer, dann benutzt du den Bartschneider einfach am Netzkabel. Nach Gebrauch spülst du das Schneidemesser ganz einfach unter dem Wasserhahn ab.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Bedienungsanleitung
  • Reinigungsbürste
  • Einstellbarer Kammaufsatz 1,5 - 18 Millimeter

Standard mitgeliefert

  • Bedienungsanleitung
  • Reinigungsbürste
  • Einstellbarer Kammaufsatz 1,5 - 18 Millimeter

Kurzfassung technische Daten

Stylingoptionen
Trimmen
Minimale Schnittlänge
1,5 mm
Maximale Schnittlänge
18 mm
Minimale Zwischenstufe Schnittlänge Trimmer
0,5 mm
Maximale Akku-/Batterielaufzeit
50 min

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Bedienungsanleitung
  • Reinigungsbürste
  • Einstellbarer Kammaufsatz 1,5 - 18 Millimeter

Standard mitgeliefert

  • Bedienungsanleitung
  • Reinigungsbürste
  • Einstellbarer Kammaufsatz 1,5 - 18 Millimeter

Bewertung

Hilfreichste Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

4.5 / 5 Sterne
8,8/10
"Tolles Produkt im Verhältnis zum Preis"

Thomas | 5. Mai 2017 | In der Variante: Einsteigermodell mit 40 Min. Akku | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Einfach einzustellen
  • Pluspunkt:
    Gute Akkulaufzeit
  • Pluspunkt:
    Preisqualität
  • Minuspunkt:
    Gelegentlich beißen
  • Minuspunkt:
    Keine Zwischengröße zwischen 1,5 mm und 3 mm

Tolles Produkt macht das, was es machen soll. Sollte eine Position zwischen 1,5 mm und 3 mm gewesen sein.

4.5 / 5 Sterne
8,8/10
"Preis-Leistungsverhältnis für Anfänger"

Tom | 22. Januar 2018 | In der Variante: Einsteigermodell mit 40 Min. Akku | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Gut für Anfänger
  • Pluspunkt:
    Preisqualität
  • Minuspunkt:
    Rasierergebnis
  • Minuspunkt:
    Bauqualität

Ich habe diesen Trimmer gekauft, weil ich mit meinem Bart experimentieren wollte und nicht zu viel Geld ausgeben wollte. Es ist ein schönes und einfaches Gerät, aber ich muss immer noch mehrmals herumgehen, um überall einen gleichmäßigen Schnitt zu erzielen. Das mag an meiner schlechten Technik als Anfänger liegen, aber bei mir hat das Gerät vom ersten Mal an nie alle Haare.
Außerdem stelle ich fest, dass es leichter gebaut ist und ein "plastikartiges" Aussehen und Gefühl hat.

Für diesen Preis wusste ich jedenfalls im Voraus, dass ich keine Wunder erwarten konnte. Aufgrund der Preisqualität bin ich mit Sicherheit zufrieden. Das Gerät erfüllt sicherlich meine begrenzten Bartbedürfnisse.

5 / 5 Sterne
10/10
"Guter Rasierer, weniger ist mehr"

David | 8. August 2017 | In der Variante: Einsteigermodell mit 40 Min. Akku | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Preisqualität
  • Pluspunkt:
    Nettes Design
  • Pluspunkt:
    Rasiert sich gut, nimmt alles mit

Gekauft, da es für etwas längeren Bart verwendet werden kann. Funktioniert perfekt. Das Gerät hat keine hochmodernen Funktionen oder ähnliches, aber es macht das, was es sehr gut machen sollte, nämlich den Bart zu verkürzen. Nimmt alle Haare gut auf, so dass keine langen Haare herausragen.

Schönes, einfaches Design. Sieht ein bisschen klein aus, aber du brauchst kein größeres.

Praktisch auch, dass es eine 'Sperrfunktion' hat, damit das Gerät beim Rasieren nicht auf eine kürzere Länge springt.

Tolles Produkt im Verhältnis zum Preis

4.5 / 5 Sterne
8,8
  • Pluspunkt:
    Einfach einzustellen
  • Pluspunkt:
    Gute Akkulaufzeit
  • Pluspunkt:
    Preisqualität
  • Minuspunkt:
    Gelegentlich beißen
  • Minuspunkt:
    Keine Zwischengröße zwischen 1,5 mm und 3 mm

Tolles Produkt macht das, was es machen soll. Sollte eine Position zwischen 1,5 mm und 3 mm gewesen sein.

Thomas | 5. Mai 2017 | In der Variante: Einsteigermodell mit 40 Min. Akku | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Preis-Leistungsverhältnis für Anfänger

4.5 / 5 Sterne
8,8
  • Pluspunkt:
    Gut für Anfänger
  • Pluspunkt:
    Preisqualität
  • Minuspunkt:
    Rasierergebnis
  • Minuspunkt:
    Bauqualität

Ich habe diesen Trimmer gekauft, weil ich mit meinem Bart experimentieren wollte und nicht zu viel Geld ausgeben wollte. Es ist ein schönes und einfaches Gerät, aber ich muss immer noch mehrmals herumgehen, um überall einen gleichmäßigen Schnitt zu erzielen. Das mag an meiner schlechten Technik als Anfänger liegen, aber bei mir hat das Gerät vom ersten Mal an nie alle Haare.
Außerdem stelle ich fest, dass es leichter gebaut ist und ein "plastikartiges" Aussehen und Gefühl hat.

Für diesen Preis wusste ich jedenfalls im Voraus, dass ich keine Wunder erwarten konnte. Aufgrund der Preisqualität bin ich mit Sicherheit zufrieden. Das Gerät erfüllt sicherlich meine begrenzten Bartbedürfnisse.

Tom | 22. Januar 2018 | In der Variante: Einsteigermodell mit 40 Min. Akku | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Guter Rasierer, weniger ist mehr

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    Preisqualität
  • Pluspunkt:
    Nettes Design
  • Pluspunkt:
    Rasiert sich gut, nimmt alles mit

Gekauft, da es für etwas längeren Bart verwendet werden kann. Funktioniert perfekt. Das Gerät hat keine hochmodernen Funktionen oder ähnliches, aber es macht das, was es sehr gut machen sollte, nämlich den Bart zu verkürzen. Nimmt alle Haare gut auf, so dass keine langen Haare herausragen.

Schönes, einfaches Design. Sieht ein bisschen klein aus, aber du brauchst kein größeres.

Praktisch auch, dass es eine 'Sperrfunktion' hat, damit das Gerät beim Rasieren nicht auf eine kürzere Länge springt.

David | 8. August 2017 | In der Variante: Einsteigermodell mit 40 Min. Akku | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Einfach, zeitsparend und effizient.

4 / 5 Sterne
8,4
  • Pluspunkt:
    Einstellbar von 0,4 bis 18 mm
  • Pluspunkt:
    Pflegeleicht
  • Pluspunkt:
    Einfach zu montierender neuer Trimmkopf
  • Minuspunkt:
    Nein

Gut, sehr zufrieden!

R Cordes | 3. Juli 2018 | In der Variante: Einsteigermodell mit 40 Min. Akku | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Einfach zu bedienen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5 / 5 Sterne
10

Der Akku hält gemäß den Spezifikationen, das Gerät liegt gut in der Hand. Preis-Leistungsverhältnis im Hinblick auf ein Spitzenprodukt.

Willem Hendriks | 31. August 2017 | In der Variante: Einsteigermodell mit 40 Min. Akku | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Suche nicht weiter

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    Besser als teurere
  • Pluspunkt:
    Preis
  • Minuspunkt:
    Fühlt sich etwas weniger qualitativ an

Vor ein paar Monaten kaufte der teurere Philips hier. Verlorene Klinge und keine Reserve auf Bestellung. (Das Ding hat auch die Haare in der Nähe der Nase nicht rasiert) Dieser Remington ist viel billiger und besser als der teurere Philips. Dicke Empfehlung.

Sebas Coenen | 31. März 2018 | In der Variante: Einsteigermodell mit 40 Min. Akku | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Enttäuscht

3 / 5 Sterne
6,4
  • Pluspunkt:
    Preis, nicht teuer
  • Pluspunkt:
    Sammlung eines großen Teils der Barthaare
  • Minuspunkt:
    zu groß
  • Minuspunkt:
    Sie können es an bestimmten Stellen nicht richtig erreichen
  • Minuspunkt:
    kein Präzisionsinstrument

Enttäuscht. Sie können bestimmte Punkte nicht erreichen. Zum Beispiel direkt unter der Nase (Schnurrhaare) und unter den Ohren.

Piet Zee | 6. September 2018 | In der Variante: 60 Min. Akku mit Detailtrimmer und Haaraufsaugsystem | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

unerwartet sehr gut zu einem sehr niedrigen Preis.

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    Der Kamm sperrt automatisch, wenn Sie den Trimmer einschalten
  • Pluspunkt:
    Preis-Leistungsverhältnis
  • Pluspunkt:
    Benutzerfreundlichkeit
  • Minuspunkt:
    Kein Reiseschutz
  • Minuspunkt:
    Kammeinstellung nicht pro mm oder 0,5 mm

War auf der Suche nach einem Bartschneider, der gute Ergebnisse zu einem vernünftigen Preis liefert. Zu meiner Überraschung kam der billigste bei den Tests im Internet gut heraus.
Ich habe nicht viel davon erwartet, aber in der Tat ist der Remington MB4125 ein sehr guter Bissschneider. Habe bereits eine Reihe teurerer gesehen (und hatte), die viel weniger in Gebrauch und Ergebnis waren.

Sehr empfehlenswert.

Eimert Bennink Jr. | 4. Dezember 2019 | In der Variante: Einsteigermodell mit 40 Min. Akku | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

zuverlässig

5 / 5 Sterne
10

zuverlässig

w.v.d.spek | 5. Oktober 2017 | In der Variante: Einsteigermodell mit 40 Min. Akku | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Für den Preis erhalten Sie einen tollen Trimmer mit vielen O

5 / 5 Sterne
9,6
  • Pluspunkt:
    Saugsystem
  • Pluspunkt:
    Passt gut in die Hand
  • Pluspunkt:
    Gute Akkulaufzeit
  • Minuspunkt:
    Platzierung des Saugsystems

Das Saugsystem hat einen Vor- und einen Nachteil.
Es funktioniert, besonders wenn Sie trimmen und nicht zu viele Haare abnehmen möchten.

Der Nachteil ist, dass sich dieses Saugsystem direkt unter den Schaufeln befindet (logisch), so dass Sie nicht wirklich kurz trimmen können.
Das Tablett ist auch ziemlich schnell voll.

Natürlich kann das Tablett auch auf der Straße verwendet werden und Sie können frei trimmen.
Der Remmington MB6850 liegt auch gut in der Hand.

Lars Banis | 18. November 2018 | In der Variante: 60 Min. Akku mit Detailtrimmer und Haaraufsaugsystem | Niederländisch wurde automatisch übersetzt