Coolblue
Geschrieben von Daan

Was ist ein Smart Home Hub?

Mit einem Smart Home Hub kannst du verschiedene Smart-Produkte in deinem Zuhause verbinden. Dies ermöglicht es, sie über ein zentrales Gerät zu bedienen. Du kannst deine Smart-Geräte mit einer App steuern, häufig aber auch mit Hilfe eines Sprachassistenten. In diesem Artikel erklären wir dir, was ein Smart Home Hub genau ist und was du damit tun kannst.

Alles zentral steuern

Alles zentral steuern

Da du einen Smart Home Hub mit Dutzenden anderer Geräte verbindest, wird er zum Herzen deines Smart Homes. Du benötigst beispielsweise keine separaten Apps mehr, um deinen Smart-Thermostat oder deine IP-Kamera zu steuern. Stattdessen tust du dies mit einer App, gibst Sprachbefehle oder verwendest das Display des Hubs. Je mehr smarte Geräte du hast, desto angenehmer ist es, sie zentral zu bedienen. Mit einem Hub ist dein Zuhause auf die Zukunft vorbereitet.

Den Hub mit deiner Stimme steuern

Sprachsteuerung

Einige Smart Home Hubs kannst du mit deiner Stimme steuern. Bei diesen Hubs brauchst du die App auf deinem Handy nicht zu verwenden. Wenn du einen Sprachbefehl erteilst, spielt der Hub Musik ab oder schaltet das Licht für dich aus. Gängige Plattformen mit Sprachsteuerung sind Google Assistant und Amazon Alexa. Nicht alle Hubs, die mit Google Assistant verbunden werden können, verfügen auch über Sprachoptionen. Den Athom Homey bespielsweise bedienst du nicht mit deiner Stimme, sondern über die App.

Hubs mit Display

Hub mit Display

Ein Smart-Display ist ein Smart Home Hub mit Sprachsteuerung und integriertem Display. Auch mit einem Smart-Display steuerst du deine Smart-Geräte zentral, hast aber mehr Möglichkeiten. Du kannst beispielsweise direkt auf dem Display sehen, wer sich an deiner Haustür mit smarter Türklingel befindet. Du kannst das Display auch verwenden, um Rezepte zu lesen, eine Route zu planen oder deinen Kalender einzusehen. Einige Smart Displays verfügen über eine integrierte Kamera für Videoanrufe.

Fortschrittliche Hubs

Basisstation | Protokoll: Somfy, Z-Wave, Z-Wave Plus, ZigBee | App für iOS und Android
294,06 
nicht mehr lieferbar

Ein fortschrittlicher Hub verbindet Geräte mit verschiedenen Plattformen und Kommunikationstechnologien miteinander. Dies bedeutet, dass mit einem fortschrittlichen Hub viel mehr Produkte gesteuert werden können. Der Athom Homey nutzt unter anderem WLAN, Bluetooth, Z-Wave und ZigBee, um mit smarten Geräten zu kommunizieren. So lassen sich nicht nur bekannte Marken wie Ring, Google oder Philips Hue verbinden, sondern auch Schalter oder Rauchmelder kleinerer Hersteller.

Hat dir das geholfen?

Optional
Wir verwenden dein Feedback ausschließlich zur Verbesserung der Website. Wir werden dich nicht diesbezüglich kontaktieren.
Vielen Dank für dein Feedback


© 2020 - 2021 - Coolblue GmbH
Kundenbewertung:
Trustpilot 4,8/5 - 1.486 Bewertungen
Kiyoh 9,5/10 - 198 Bewertungen