Sony HT-MT300 Schwarz

169,- 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Geringer Vorrat, schnell zugreifen!

Empfohlene Kombination

Sony HT-MT300 Schwarz
Sony HT-MT300 Schwarz
Inbegriffenes Zubehör
Hdmi-kabel
Hdmi-kabel
Wähle eine Alternative
Aux-kabel
Aux-kabel
Wähle eine Alternative
Utp-kabel
Utp-kabel
Wähle eine Alternative
5 % Rabatt
auf das Zubehör
228,23  225,27 
Morgen kostenlos geliefert

Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

WLAN
Nein
Bluetooth
Ja
Breite
50 cm
Höhe
5,4 cm
HDMI-Anschluss
Nein

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Soundbar-Experten
  • Der tiefe Bass des Subwoofers ermöglicht einen raumfüllenden Klang.
  • Dank des niedrigen Designs passt die Soundbar unter jeden Fernseher.
  • Die Soundbar kann nicht über Bluetooth mit dem Fernseher verbunden werden.
Produktexperte Soundbars

Beschreibung

Du möchtest den Klang deines Fernsehers verbessern, aber keine großen Lautsprecher aufstellen? Dann ist die Sony HT-MT300 Soundbar genau das Richtige für dich. Diese Soundbar ist nur 50 cm breit und 5,4 cm hoch. Dadurch nimmt das Gerät wenig Platz ein. Der mitgelieferte Subwoofer kann horizontal oder vertikal platziert werden. So kann die Soundbar unauffällig unter einem Sofa versteckt werden. Die virtuelle Surround-Technik erzeugt eine breite Klangverteilung. Sieh dir einen Film oder eine Serie an und lass dich vom lebendigen Klang des Soundtracks begeistern. Wenn du Musik hören möchtest, streame einfach einen Titel von deinem Smartphone oder Tablet über Bluetooth auf die Soundbar.

Die Sony HT-MT300 Soundbar mit deinem Fernseher verbinden
Nutze das mitgelieferte optische Kabel, um die Soundbar an deinen Fernseher anzuschließen. Bitte beachte, dass dein Fernseher darum über einen optischen Ausgang verfügen muss, um die Soundbar nutzen zu können. Haben beide Geräte auch einen HDMI Arc Port? Dann empfehlen wir den Kauf eines separaten HDMI-Arc-Kabels.

Du möchtest den Klang deines Fernsehers verbessern, aber keine großen Lautsprecher aufstellen? Dann ist die Sony HT-MT300 Soundbar genau das Richtige für dich. Diese Soundbar ist nur 50 cm breit und 5,4 cm hoch. Dadurch nimmt das Gerät wenig Platz ein. Der mitgelieferte Subwoofer kann horizontal oder vertikal platziert werden. So kann die Soundbar unauffällig unter einem Sofa versteckt werden. Die virtuelle Surround-Technik erzeugt eine breite Klangverteilung. Sieh dir einen Film oder eine Serie an und lass dich vom lebendigen Klang des Soundtracks begeistern. Wenn du Musik hören möchtest, streame einfach einen Titel von deinem Smartphone oder Tablet über Bluetooth auf die Soundbar.

Die Sony HT-MT300 Soundbar mit deinem Fernseher verbinden
Nutze das mitgelieferte optische Kabel, um die Soundbar an deinen Fernseher anzuschließen. Bitte beachte, dass dein Fernseher darum über einen optischen Ausgang verfügen muss, um die Soundbar nutzen zu können. Haben beide Geräte auch einen HDMI Arc Port? Dann empfehlen wir den Kauf eines separaten HDMI-Arc-Kabels.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Gebrauchsanleitung
  • Fernbedienung (inkl. Batterien)
  • Optisches Kabel

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Fernbedienung (inkl. Batterien)
  • Optisches Kabel

Kurzfassung technische Daten

WLAN
Nein
Bluetooth
Ja
Breite
50 cm
Höhe
5,4 cm
HDMI-Anschluss
Nein

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Gebrauchsanleitung
  • Fernbedienung (inkl. Batterien)
  • Optisches Kabel

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Fernbedienung (inkl. Batterien)
  • Optisches Kabel

Bewertung

Hilfreichste Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

3.5 / 5 Sterne
6,8/10
"Ein sehr gutes Produkt, das einfach zu bedienen ist."

Leo | 9. April 2017 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    einfache Installation
  • Pluspunkt:
    schlankes Design
  • Pluspunkt:
    Tonqualität
  • Minuspunkt:
    Materialgehäuse
  • Minuspunkt:
    maximale Leistung

Diese Soundbar ist sehr einfach zu bedienen. Diese Einfachheit wurde jedoch auch in das Design der Soundbar einbezogen, was sich in den für das Gehäuse der Soundbar verwendeten Materialien zeigt. Das ist nicht schlecht, das Design der Soundbar ist sehr schlank und benutzerfreundlich. Mit den Tasten auf der Soundbar und auf der Fernbedienung können Sie problemlos zwischen verschiedenen Audioquellen wechseln.

Da die Soundbar eine Leistung von 100 Watt hat, eignet sie sich gut für das Schlafzimmer oder in einem mittelgroßen Wohnzimmer. Diese Soundbar ist für große Räume etwas zu kurz. Der Sound dieser Soundbar ist jedoch von hoher Qualität. Aus der Soundbar kommt sowohl bei hoher als auch bei niedriger Lautstärke ein guter Klang. Auf der Fernbedienung besteht auch die Möglichkeit, einfach zwischen verschiedenen Audioprofilen zu wechseln. Dies kann beim Umschalten zwischen TV und Radio hilfreich sein.

Kurz gesagt, diese Soundbar von Sony ist eine sehr gute Wahl, wenn es um die Klangqualität und das schlanke Design geht.

4.5 / 5 Sterne
9,2/10
"Eine unprätentiöse Soundbar, die das tut, was sie sein sollt"

Pieter Viskens | 2. Oktober 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Ausgewogener Klang ohne Anspruch
  • Pluspunkt:
    Optisches Kabel enthalten
  • Minuspunkt:
    Kann nicht mit einer TV-Fernbedienung (Sony) bedient werden

Das bisherige Heimkinosystem hatte ich nach einigen Jahren aufgegeben. Nach einigen Wochen mit Ton von meinem Sony-Fernseher entschied ich mich, eine Soundbar zu kaufen. Der scharfe Ton aus den Lautsprechern des Fernsehers war nicht angenehm.

Die Soundbar war dank des mitgelieferten optischen Kabels einfach anzuschließen. Sie können den Subwoofer in Ihrem Wohnzimmer platzieren, wo immer Sie möchten. Kein Ärger mit Kabeln.

Der Sound ist gut. Nicht übertrieben, aber ausgewogen und sauber. Dank der "Voice" -Funktion kommen Stimmen besser durch und Sie müssen nicht immer die Lautstärke erhöhen, um alles richtig zu hören.
Musik über Bluetooth ist sehr rein und angenehm.

Nachteil ist die Tatsache, dass Sie eine andere Fernbedienung bei sich haben und Sie nur den Sound der Soundbar damit steuern können. Das Kunststoffgehäuse fühlt sich etwas an, sieht aber gut aus.

4 / 5 Sterne
8,0/10
"Guter Sound für Filme und Musik"

GJ Groenen | 9. April 2017 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Tonqualität
  • Pluspunkt:
    Einstellbarkeit des Subwoofers
  • Pluspunkt:
    Bluetooth
  • Pluspunkt:
    drahtloser Subwoofer
  • Minuspunkt:
    muss nach dem Einschalten separat eingeschaltet werden

Ursprünglich wollte ich einen besseren Ton an meinen Fernseher anschließen, weil ich Filme mehr erleben wollte. Insbesondere Actionfilme könnten einen guten Bass gebrauchen, dachte ich. Ein Soundsystem mit separatem Subwoofer schien mir die richtige Lösung zu sein.
Der Klang dieses Sony-Sets liefert sicherlich ein besseres Erlebnis durch einen besseren Klang. Der Subwoofer kann auf verschiedene Arten eingerichtet und platziert werden, sodass er genau auf Ihre persönlichen Vorlieben abgestimmt werden kann. Da der Subwoofer über eine drahtlose Verbindung mit der Soundbar (und damit dem Fernseher) verfügt, können Sie ihn in der Nähe des Sofas platzieren, sodass er auch ohne enorme Lautstärke eine hervorragende Wirkung erzielt.
Das Anschließen des Ganzen war in wenigen Minuten erledigt. Das Einstellen der persönlichen Einstellungen dauerte länger, was in diesem Fall gut ist, da es viele Optionen gibt.
Der Klang der Soundbar und des Subwoofers ist sehr klar und die verschiedenen Töne sind von guter Qualität. Bei näherer Betrachtung möchte ich persönlich beim nächsten Mal auf 5.1-Sound setzen, um noch mehr von der Erfahrung eines Films im räumlichen Sinne zu bekommen.
Ein großer Vorteil dieses Sets ist, dass es auch einfach ist, über Bluetooth von Ihrem Telefon aus schnell Musik in guter Qualität im Raum zu haben.

Ein sehr gutes Produkt, das einfach zu bedienen ist.

3.5 / 5 Sterne
6,8
  • Pluspunkt:
    einfache Installation
  • Pluspunkt:
    schlankes Design
  • Pluspunkt:
    Tonqualität
  • Minuspunkt:
    Materialgehäuse
  • Minuspunkt:
    maximale Leistung

Diese Soundbar ist sehr einfach zu bedienen. Diese Einfachheit wurde jedoch auch in das Design der Soundbar einbezogen, was sich in den für das Gehäuse der Soundbar verwendeten Materialien zeigt. Das ist nicht schlecht, das Design der Soundbar ist sehr schlank und benutzerfreundlich. Mit den Tasten auf der Soundbar und auf der Fernbedienung können Sie problemlos zwischen verschiedenen Audioquellen wechseln.

Da die Soundbar eine Leistung von 100 Watt hat, eignet sie sich gut für das Schlafzimmer oder in einem mittelgroßen Wohnzimmer. Diese Soundbar ist für große Räume etwas zu kurz. Der Sound dieser Soundbar ist jedoch von hoher Qualität. Aus der Soundbar kommt sowohl bei hoher als auch bei niedriger Lautstärke ein guter Klang. Auf der Fernbedienung besteht auch die Möglichkeit, einfach zwischen verschiedenen Audioprofilen zu wechseln. Dies kann beim Umschalten zwischen TV und Radio hilfreich sein.

Kurz gesagt, diese Soundbar von Sony ist eine sehr gute Wahl, wenn es um die Klangqualität und das schlanke Design geht.

Leo | 9. April 2017 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Eine unprätentiöse Soundbar, die das tut, was sie sein sollt

4.5 / 5 Sterne
9,2
  • Pluspunkt:
    Ausgewogener Klang ohne Anspruch
  • Pluspunkt:
    Optisches Kabel enthalten
  • Minuspunkt:
    Kann nicht mit einer TV-Fernbedienung (Sony) bedient werden

Das bisherige Heimkinosystem hatte ich nach einigen Jahren aufgegeben. Nach einigen Wochen mit Ton von meinem Sony-Fernseher entschied ich mich, eine Soundbar zu kaufen. Der scharfe Ton aus den Lautsprechern des Fernsehers war nicht angenehm.

Die Soundbar war dank des mitgelieferten optischen Kabels einfach anzuschließen. Sie können den Subwoofer in Ihrem Wohnzimmer platzieren, wo immer Sie möchten. Kein Ärger mit Kabeln.

Der Sound ist gut. Nicht übertrieben, aber ausgewogen und sauber. Dank der "Voice" -Funktion kommen Stimmen besser durch und Sie müssen nicht immer die Lautstärke erhöhen, um alles richtig zu hören.
Musik über Bluetooth ist sehr rein und angenehm.

Nachteil ist die Tatsache, dass Sie eine andere Fernbedienung bei sich haben und Sie nur den Sound der Soundbar damit steuern können. Das Kunststoffgehäuse fühlt sich etwas an, sieht aber gut aus.

Pieter Viskens | 2. Oktober 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Guter Sound für Filme und Musik

4 / 5 Sterne
8,0
  • Pluspunkt:
    Tonqualität
  • Pluspunkt:
    Einstellbarkeit des Subwoofers
  • Pluspunkt:
    Bluetooth
  • Pluspunkt:
    drahtloser Subwoofer
  • Minuspunkt:
    muss nach dem Einschalten separat eingeschaltet werden

Ursprünglich wollte ich einen besseren Ton an meinen Fernseher anschließen, weil ich Filme mehr erleben wollte. Insbesondere Actionfilme könnten einen guten Bass gebrauchen, dachte ich. Ein Soundsystem mit separatem Subwoofer schien mir die richtige Lösung zu sein.
Der Klang dieses Sony-Sets liefert sicherlich ein besseres Erlebnis durch einen besseren Klang. Der Subwoofer kann auf verschiedene Arten eingerichtet und platziert werden, sodass er genau auf Ihre persönlichen Vorlieben abgestimmt werden kann. Da der Subwoofer über eine drahtlose Verbindung mit der Soundbar (und damit dem Fernseher) verfügt, können Sie ihn in der Nähe des Sofas platzieren, sodass er auch ohne enorme Lautstärke eine hervorragende Wirkung erzielt.
Das Anschließen des Ganzen war in wenigen Minuten erledigt. Das Einstellen der persönlichen Einstellungen dauerte länger, was in diesem Fall gut ist, da es viele Optionen gibt.
Der Klang der Soundbar und des Subwoofers ist sehr klar und die verschiedenen Töne sind von guter Qualität. Bei näherer Betrachtung möchte ich persönlich beim nächsten Mal auf 5.1-Sound setzen, um noch mehr von der Erfahrung eines Films im räumlichen Sinne zu bekommen.
Ein großer Vorteil dieses Sets ist, dass es auch einfach ist, über Bluetooth von Ihrem Telefon aus schnell Musik in guter Qualität im Raum zu haben.

GJ Groenen | 9. April 2017 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Wert für Ihr Geld

4.5 / 5 Sterne
8,8
  • Pluspunkt:
    Kompakt
  • Pluspunkt:
    Guter Klang
  • Pluspunkt:
    Optisches Kabel enthalten

Sehr kompaktes Lautsprecherset, das nicht auffällt, aber sowohl für die Musik- als auch für die TV-Wiedergabe einen guten Klang liefert.

Marleen | 12. Mai 2017 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Schönes Spielzeug

4 / 5 Sterne
8,0
  • Pluspunkt:
    Hübsche kleine
  • Pluspunkt:
    Viele Möglichkeiten
  • Minuspunkt:
    Verbindungsoptionen
  • Minuspunkt:
    Nicht für große Räume geeignet

Es ist eine schöne kleine Soundbar mit kabelloser Bassbox.
In einer großen Umgebung wird der Ton ausgeschaltet.
Das Anschließen über ein optisches Kabel ist ein Minuspunkt oder kann mit einem analogen Audiokabel erfolgen.
Darüber hinaus ist es nach dem Anschließen sehr einfach zu bedienen und mit einem Telefon, Tablet oder digitalen Empfänger zu verbinden.
Musik, Film oder Fernsehen, alles klingt gut und guter Bass.

Niels | 8. April 2017 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

gehen Sie für die teureren.

4 / 5 Sterne
8,4
  • Minuspunkt:
    sub praktisch nicht wahrnehmbar
  • Minuspunkt:
    ein etwas dumpfer Klang

Ich habe es als Geschenk bekommen, sonst hätte ich es zurückgeschickt.
Der Ton ist enttäuschend und man hört das U-Boot kaum.
könnte besser sein, es ist etwas besser als Ihr TV-Sound.
funktioniert gut, wenn sich vorne ein Equalizer befindet, der sehr gut ist, sodass Sie Ihren Sound anpassen müssen.

Dirk Bouweraerts | 14. Juni 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Auf jeden Fall empfehlen

4.5 / 5 Sterne
9,2
  • Pluspunkt:
    Preis
  • Minuspunkt:
    Manchmal Nachhall

Ist hervorragend für ein etwas kleineres Zimmer, also gut für mich.

Eugeen Hoogsteyns | 2. Juni 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Schlechter Sound!

2.5 / 5 Sterne
5,2
  • Pluspunkt:
    Kompakt
  • Pluspunkt:
    Disgn
  • Minuspunkt:
    Der Ton ist sehr schlecht
  • Minuspunkt:
    Die Zugehörigkeit ist begrenzt
  • Minuspunkt:
    Die Lautstärke kann nur mit Ihrer eigenen Fernbedienung eingestellt werden
  • Minuspunkt:
    Lautstärke begrenzt
  • Minuspunkt:
    Oh ja der Sound ist sehr schlecht !!

Es kostet nicht viel, ist kompakt und stammt von Sony.
Ich dachte sofort, es würde unter meinem Sony KD 9005 XE 4K UHD-Fernseher gut aussehen. In erster Linie sind Verbindungen wirklich darauf beschränkt, wahrscheinlich nicht für Lizenzen bezahlen zu müssen. Aber dann ist der Ton einfach schlecht, sowohl für Filme als auch für Musik. Die Lautstärke geht nicht zu schnell und verformt sich schnell. Und dies ist immer noch der Höhepunkt, es ist ein Sony-Produkt, das nicht von einem eigenen Fernseher unterstützt wird! Damit die Lautstärke mit Ihrem eigenen Controller eingestellt werden kann, gibt es Umwege über Android TV-Einstellungen, aber Sie müssen etwas darüber wissen.
Kaufen Sie einen Samsung oder einen Philips um diesen Preispunkt, dann sind Sie besser. Was ich gerade benutzt habe, ist mein Harman Kardon Lautsprecher über Bluetooth. Der Sound war 100-mal besser für den gleichen Preis.
Sony ist nicht mehr das, was es früher war, irgendein Gerät.

Michael Serra | 3. März 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Eine schöne (endlich) kompakte Soundbar für jede Situation!

4.5 / 5 Sterne
8,8
  • Pluspunkt:
    (Endlich) Kompakt
  • Pluspunkt:
    Guter Klang
  • Pluspunkt:
    Drahtloser Bass
  • Pluspunkt:
    Fernbedienung
  • Minuspunkt:
    Nicht für große Räume geeignet.

Ich habe einen kleinen Raum und wollte den Sound meines Laptops mit einem schönen Soundsystem verbessern.
Viele Laptop-Lautsprecher enthalten keinen Bass und sind ein hässlicher Vorteil. Also habe ich mich entschlossen, Soundbars auszuprobieren, denn warum nicht richtig?
Dank der Bluetooth-Verbindung kann ich meinen Laptop problemlos verbinden. Dank seines schönen kompakten Designs ist es kein Dorn im Auge, sondern eine Bereicherung für den Raum.
Schöner Sound, guter Bass. Meine Filme und Musik kommen deshalb gut heraus!

Koen Manusama | 18. Mai 2017 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Tolles Upgrade für TV-Sound

4 / 5 Sterne
8,0
  • Pluspunkt:
    Kompaktes Design
  • Pluspunkt:
    Einfache Installation
  • Pluspunkt:
    Klare Mitten und Höhen
  • Minuspunkt:
    Gelegentlich fehlt ein bisschen Bass

Ich habe diese Soundbar von Sony an meinen Fernseher angeschlossen, um den Sound zu verbessern. Der Ton, der von den Standardlautsprechern meines Fernsehgeräts kommt, ist etwas dünn und wurde nun behoben. Wir haben kein sehr großes Wohnzimmer, deshalb brauchte ich keine sehr leistungsstarke Soundbar. Der HT-MT300 ist stark genug für uns, aber für Leute mit einem großen Wohnzimmer habe ich meine Reservierungen.
Die Installation ist einfach und kann innerhalb von 15 Minuten erfolgen. Danach sind Sie fünfzehn bis eine halbe Stunde damit beschäftigt, alle Optionen herauszufinden. Mit den Tasten auf der Fernbedienung können Sie zwischen den verschiedenen Modi oder einer Kombination der Tasten wechseln. Ich rate Ihnen, das Handbuch dazu zu lesen, sonst werden Sie höchstwahrscheinlich etwas verpassen.
Aufgrund des kompakten Designs passt die Soundbar unter jeden Fernseher und der Wubwoofer kann problemlos neben oder unter dem Sofa platziert werden. Die drahtlose Verbindung zwischen Lautsprecher und Subwoofer ist stabil.
Das Verbinden der Soundbar mit unseren Smart-Geräten ist sehr schnell. sowohl mit Apple als auch mit Android ist es ein Kinderspiel.
Alles in allem eignet sich diese Sony-Soundbar hervorragend, um den Klang Ihres Fernsehgeräts zu verbessern und Musik von Ihrem Telefon / Tablet abzuspielen. Wenn Sie ein echtes Kinoerlebnis wünschen, würde ich mich für die größere und teurere Soundbar entscheiden.

Henksplint | 11. Juni 2017 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt