Sony HT-SF200 Schwarz

132,99 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Momentan ausverkauft
132,99 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Momentan ausverkauft

Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

WLAN
Nein
Bluetooth
Ja
Breite
58 cm
Höhe
5,8 cm
HDMI-Anschluss
Ja

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Soundbar-Experten
  • Füge die Soundbar zu deinem Sony Multiroom-Setting hinzu und streame Musik im ganzen Haus.
  • Die Soundbar verfügt sowohl über einen HDMI- als auch einen optischen Anschluss. So kannst du sie mit deinem Fernseher verbinden.
  • Die Soundbar kann nicht über Bluetooth mit einem Sony-Fernseher XE85 / XF85 oder höher verbunden werden.
  • Du musst dir noch ein HDMI-Kabel anschaffen, wenn du die Soundbar so an deinen Fernseher anschließen möchtest.
Produktexperte Soundbars

Beschreibung

Kreiere Sourround-Sound mit der Sony HT-SF200 Soundbar. Mit einem HDMI-Kabel kannst du die Soundbar an deinen Fernseher anschließen. Das Gerät hat eine Leistung von 80 Watt. So lässt sich ein kleiner Raum mit klarem Klang füllen. Der eingebaute Subwoofer liefert tiefe Bässe. Du hörst gerne Musik? Dann verbinde dein Smartphone oder Tablet über ein USB-Kabel oder Bluetooth mit der Soundbar. So kannst du deine Lieblingslieder genießen. Dank des kompakten Designs passt die Soundbar vor oder unter die meisten Fernseher.

Die Sony HT-SF200 Soundbar mit deinem Fernseher verbinden
Nutze das mitgelieferte optische Kabel, um die Soundbar an deinen Fernseher anzuschließen. Bitte beachte, dass dein Fernseher darum über einen optischen Anschluss verfügen muss, um die Soundbar verwenden zu können. Haben beide Geräte auch einen HDMI ARC-Anschluss? Dann empfehlen wir den Kauf eines separaten HDMI ARC-Kabels.

Kreiere Sourround-Sound mit der Sony HT-SF200 Soundbar. Mit einem HDMI-Kabel kannst du die Soundbar an deinen Fernseher anschließen. Das Gerät hat eine Leistung von 80 Watt. So lässt sich ein kleiner Raum mit klarem Klang füllen. Der eingebaute Subwoofer liefert tiefe Bässe. Du hörst gerne Musik? Dann verbinde dein Smartphone oder Tablet über ein USB-Kabel oder Bluetooth mit der Soundbar. So kannst du deine Lieblingslieder genießen. Dank des kompakten Designs passt die Soundbar vor oder unter die meisten Fernseher.

Die Sony HT-SF200 Soundbar mit deinem Fernseher verbinden
Nutze das mitgelieferte optische Kabel, um die Soundbar an deinen Fernseher anzuschließen. Bitte beachte, dass dein Fernseher darum über einen optischen Anschluss verfügen muss, um die Soundbar verwenden zu können. Haben beide Geräte auch einen HDMI ARC-Anschluss? Dann empfehlen wir den Kauf eines separaten HDMI ARC-Kabels.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Fernbedienung (inkl. Batterien)
  • Optisches Kabel
  • Netzkabel
  • Netzteil

Standard mitgeliefert

  • Fernbedienung (inkl. Batterien)
  • Optisches Kabel
  • Netzkabel
  • Netzteil

Kurzfassung technische Daten

WLAN
Nein
Bluetooth
Ja
Breite
58 cm
Höhe
5,8 cm
HDMI-Anschluss
Ja

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Fernbedienung (inkl. Batterien)
  • Optisches Kabel
  • Netzkabel
  • Netzteil

Standard mitgeliefert

  • Fernbedienung (inkl. Batterien)
  • Optisches Kabel
  • Netzkabel
  • Netzteil

Geeignetes Zubehör


Bewertung

Hilfreichste Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

4 / 5 Sterne
8,4/10
"Tut, wofür es gemacht wurde"

Inca35 | 16. April 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Einfach zu verwenden
  • Pluspunkt:
    einfaches Design
  • Pluspunkt:
    Preis
  • Minuspunkt:
    vermisse einen Subwoofer

Jetzt seit über einer Woche im Einsatz. Installation und Bedienung sind einfach. Der Ton ist definitiv eine Verbesserung gegenüber dem Ton vom Fernseher. Um ein Kinoerlebnis wirklich zu simulieren, wird ein Subwoofer + zusätzliche Lautsprecher benötigt. Wenn Sie nach einem erschwinglichen Gerät suchen, das den Klang im Vergleich zum Fernseher deutlich verbessert, ist dies ein guter Kauf. Das Design ist einfach und elegant, was mir persönlich gefällt.

4 / 5 Sterne
8,0/10
"Lohnt sich sein Geld"

Peter Laurman | 12. April 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Verbesserung des TV-Erlebnisses
  • Pluspunkt:
    Nettes Design
  • Minuspunkt:
    Für gute Bässe wird ein Subwoofer empfohlen

Ich denke, die Soundbar ist eine große Verbesserung im Vergleich zu dem Sound, der von meinem Smart-TV kommt. Obwohl ich anfangs auch mit der Klangqualität des Fernsehgeräts zufrieden war, glaube ich jetzt, dass ein externes Audiosystem eine große Bereicherung darstellt. Dies ist meine erste Soundbar und ich war erstaunt, wie viel Tiefe und Kraft die Soundbar dem Sound verleiht. Darüber hinaus ist die Soundbar sehr einfach anzuschließen.
Lohnt sich sein Geld.

4 / 5 Sterne
8,0/10
"Einfach und kompakt"

Nardus | 23. April 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Schön und kompakt
  • Pluspunkt:
    Kein separater Subwoofer
  • Pluspunkt:
    Verbindung über HDMI ARC
  • Pluspunkt:
    Einfach anzuschließen
  • Minuspunkt:
    Keine Anzeige ist manchmal nicht sinnvoll
  • Minuspunkt:
    Begrenzte Toneinstellung

Dies ist eine echte und sehr kompakte Soundbar. Schönes Design und es nimmt wenig Platz ein. Es gibt auch keinen separaten Subwoofer. Dies ist in die Soundbar integriert.
Das Anschließen ist sehr einfach. Ich habe es selbst über das HDMI-Kabel an den HDMI ARC-Eingang meines Sony-Fernsehers angeschlossen. Ein gutes Beispiel dafür, wie diese beiden Geräte problemlos zusammenarbeiten. Stellen Sie einfach (fast) alles mit der Fernbedienung des Fernsehgeräts ein.

Das Bluetooth funktioniert auch gut, wie Sie es von Sony erwarten können.

Sie müssen keine Wunder erwarten, wenn es um Klang geht; Also kein außergewöhnliches Kinoerlebnis. Wenn Sie jedoch nur Ihren TV-Sound mit etwas mehr Lautstärke und besserem Sound verbessern möchten, ist diese Soundbar die perfekte Wahl.
Die Toneinstellung ist schwierig. Dieser ist auch begrenzt. Sie können nur den Bass einstellen. Es gibt 3 Einstellungen. Da in der Soundbar keine Anzeige angezeigt wird, ist es schwierig zu erkennen, welchen Modus Sie ausgewählt haben.

Tut, wofür es gemacht wurde

4 / 5 Sterne
8,4
  • Pluspunkt:
    Einfach zu verwenden
  • Pluspunkt:
    einfaches Design
  • Pluspunkt:
    Preis
  • Minuspunkt:
    vermisse einen Subwoofer

Jetzt seit über einer Woche im Einsatz. Installation und Bedienung sind einfach. Der Ton ist definitiv eine Verbesserung gegenüber dem Ton vom Fernseher. Um ein Kinoerlebnis wirklich zu simulieren, wird ein Subwoofer + zusätzliche Lautsprecher benötigt. Wenn Sie nach einem erschwinglichen Gerät suchen, das den Klang im Vergleich zum Fernseher deutlich verbessert, ist dies ein guter Kauf. Das Design ist einfach und elegant, was mir persönlich gefällt.

Inca35 | 16. April 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Lohnt sich sein Geld

4 / 5 Sterne
8,0
  • Pluspunkt:
    Verbesserung des TV-Erlebnisses
  • Pluspunkt:
    Nettes Design
  • Minuspunkt:
    Für gute Bässe wird ein Subwoofer empfohlen

Ich denke, die Soundbar ist eine große Verbesserung im Vergleich zu dem Sound, der von meinem Smart-TV kommt. Obwohl ich anfangs auch mit der Klangqualität des Fernsehgeräts zufrieden war, glaube ich jetzt, dass ein externes Audiosystem eine große Bereicherung darstellt. Dies ist meine erste Soundbar und ich war erstaunt, wie viel Tiefe und Kraft die Soundbar dem Sound verleiht. Darüber hinaus ist die Soundbar sehr einfach anzuschließen.
Lohnt sich sein Geld.

Peter Laurman | 12. April 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Einfach und kompakt

4 / 5 Sterne
8,0
  • Pluspunkt:
    Schön und kompakt
  • Pluspunkt:
    Kein separater Subwoofer
  • Pluspunkt:
    Verbindung über HDMI ARC
  • Pluspunkt:
    Einfach anzuschließen
  • Minuspunkt:
    Keine Anzeige ist manchmal nicht sinnvoll
  • Minuspunkt:
    Begrenzte Toneinstellung

Dies ist eine echte und sehr kompakte Soundbar. Schönes Design und es nimmt wenig Platz ein. Es gibt auch keinen separaten Subwoofer. Dies ist in die Soundbar integriert.
Das Anschließen ist sehr einfach. Ich habe es selbst über das HDMI-Kabel an den HDMI ARC-Eingang meines Sony-Fernsehers angeschlossen. Ein gutes Beispiel dafür, wie diese beiden Geräte problemlos zusammenarbeiten. Stellen Sie einfach (fast) alles mit der Fernbedienung des Fernsehgeräts ein.

Das Bluetooth funktioniert auch gut, wie Sie es von Sony erwarten können.

Sie müssen keine Wunder erwarten, wenn es um Klang geht; Also kein außergewöhnliches Kinoerlebnis. Wenn Sie jedoch nur Ihren TV-Sound mit etwas mehr Lautstärke und besserem Sound verbessern möchten, ist diese Soundbar die perfekte Wahl.
Die Toneinstellung ist schwierig. Dieser ist auch begrenzt. Sie können nur den Bass einstellen. Es gibt 3 Einstellungen. Da in der Soundbar keine Anzeige angezeigt wird, ist es schwierig zu erkennen, welchen Modus Sie ausgewählt haben.

Nardus | 23. April 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Absoluter Mehrwert in Bezug auf den Klang mit dem Fernseher

4.5 / 5 Sterne
9,2
  • Pluspunkt:
    Sehr einfach zu verbinden
  • Pluspunkt:
    kompakte Größe
  • Pluspunkt:
    definitiv ein Mehrwert in Bezug auf den Klang mit dem Fernseher
  • Minuspunkt:
    Der Surround-Sound wird weiterhin von vorne kommen

Ich habe einen zusätzlichen Sound in Filmen verpasst. Wir haben die Sony Soundbar seit ungefähr 3 Wochen zu Hause und sie bringt definitiv einen Mehrwert für den Fernseher. Das Verbinden war sehr einfach, es musste nur eingesteckt und eingeschaltet werden. Auch die Verwendung von Bluetooth am Telefon war sehr einfach. Für ein normal großes Wohnzimmer ist eine Leistung von 80 Watt sicherlich ausreichend. Insbesondere die Filme werden aufgrund des tieferen Klangs viel realistischer, die Bedienung erfolgt über die Fernbedienung des Fernsehgeräts. Das Ein- und Ausschalten ist nicht erforderlich, dies erfolgt ebenfalls automatisch. Sie können Musik auch über USB oder Bluetooth abspielen, insbesondere wird bei uns die Funktion Radio über den Fernseher abspielen verwendet. Für dieses Geld ist es ein schöner Subwoofer.

Fidder | 18. April 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Einfacher und guter Klang

4.5 / 5 Sterne
8,8
  • Pluspunkt:
    Mehrwert für Sound-TV
  • Pluspunkt:
    Verbindungen
  • Pluspunkt:
    Kein separater Subwoofer

Wir sind mit diesem Sony-Produkt zufrieden

Enrico | 27. November 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Sound / Qualität / Preis = super zufrieden

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    funktioniert perfekt
  • Pluspunkt:
    100% synchron mit meinem Smart-TV
  • Pluspunkt:
    warmer Bass
  • Pluspunkt:
    Qualität

Ein unglaublich guter Sound, guter Bass dank des eingebauten Tieftöners, wirklich eine großartige Sache, zögern Sie nicht !!!

DANIEL CRAUWELS | 31. Mai 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Perfekt macht was er sollte

4 / 5 Sterne
8,0
  • Pluspunkt:
    Kompakt
  • Pluspunkt:
    Klarer Ton
  • Pluspunkt:
    Sehr einfach zu bedienen
  • Minuspunkt:
    fehlt etwas Tiefe / Bass
  • Minuspunkt:
    begrenzte Einstellmöglichkeiten

Da der Sound meines neuen OLED-Fernsehers sehr enttäuschend war, wollte ich ihn um eine Soundbar erweitern. Vorzugsweise jedoch ein kompaktes Modell ohne Subwoofer, damit alles schön unter dem Fernseher platziert werden kann.

Im Gebrauch zeichnet sich das Gerät durch Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit aus. Schließen Sie das Gerät über HDMI an und alles läuft einwandfrei. Beim Fernsehen wird der Ton gut wiedergegeben und der Lautsprecher lässt sich gut mit dem Fernseher ein- und ausschalten. Auch für die Verwendung mit einem Smartphone zum Streamen ist dies ein sehr einfaches und angenehmes Gerät.

In Bezug auf den Klang ist es natürlich etwas weniger tief / tief als Modelle mit Subwoofer, aber es ist dennoch eine perfekte Kombination, um die Klangqualität des Fernsehgeräts um einige Stufen zu erhöhen. Auf Wunsch ist der Lautsprecher auch sehr laut und kann sogar große Räume schön füllen.

Alles in allem auf jeden Fall empfehlenswert für Leute, die nicht sofort nach Kinoklang suchen, sondern nach einer diskreten / kompakten Lösung suchen. Das Gerät macht genau das, wofür es entwickelt wurde.

Frank Jacobs | 28. März 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Genieße guten Sound!

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    Guter Klang
  • Pluspunkt:
    Guter Bass
  • Pluspunkt:
    Nettes Design
  • Pluspunkt:
    Eingebauter Subwoofer
  • Minuspunkt:
    Keine Einstellungsoptionen auf dem Fernseher mit Leitern, nur auf der Soundbar selbst mit + und -

Die Soundbar erhöht die Klangqualität des Fernsehgeräts erheblich. Der eingebaute Subwoofer sorgt dafür, dass ich nur 1 Produkt anschließen muss.

Robert Vink | 1. Juli 2018 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Ein schönes und gutes Produkt, das einfach zu installieren i

4 / 5 Sterne
8,4
  • Pluspunkt:
    kompaktes Design
  • Pluspunkt:
    arc d.m.v. hdmi
  • Pluspunkt:
    verschiedene Tonwiedergaben

Die Installation dieser Soundbar auf dem Sony Kul-40we660 war einfach und verlief reibungslos. Das TV-Erlebnis mit dieser Soundbar wurde erheblich verbessert.

Dirk | 27. Mai 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Gutes Produkt!

4 / 5 Sterne
8,0
  • Pluspunkt:
    Einfach anzuschließen
  • Pluspunkt:
    Verschiedene Anschlussmöglichkeiten
  • Pluspunkt:
    Schöne Größe
  • Minuspunkt:
    Erwarten Sie nicht zu viel vom Sound
  • Minuspunkt:
    HDMI-Kabel nicht im Lieferumfang enthalten

Dies ist eine anständige Soundbar für diesen Preis. Der Klang ist besser als der eines durchschnittlichen Fernsehgeräts, aber erwarten Sie keine hochwertigen Dinge. Es sind jedoch unterschiedliche Klangmodi möglich. Die Soundbar hat auch eine schöne Größe.

Die Verbindungsoptionen sind vielfältig, aber die Verbindung über eine HDMI-Verbindung ist die beste. HDMI-Kabel ist leider nicht im Lieferumfang enthalten.

Robbert | 8. November 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Hilfreichste Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen