Dell Ultrasharp U3818DW

Variante: 38 inch
Bildschirmdiagonale
1.089,- 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Geringer Vorrat, schnell zugreifen!

Empfohlene Kombination

Dell Ultrasharp U3818DW
Dell Ultrasharp U3818DW
Inbegriffenes Zubehör
Bildschirm
Bildschirm
Wähle eine Alternative
Aux-kabel
Aux-kabel
Wähle eine Alternative
Kabeladapter
Kabeladapter
Wähle eine Alternative
5 % Rabatt
auf das Zubehör
1.292,98  1.282,78 
Vorrätig

Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

Bildschirmdiagonale
38 inch
Empfohlene Bildauflösung
3840 x 1600
Bildwiederholfrequenz
60 Hz
Bildschärfe
WQHD+
Punktdichte
111 ppi

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Bildschirm-Experten
  • Erlebe mehr Tiefe und einen Panorama-Effekt durch die gebogene Form des Bildschirms.
  • Dank integrierter Lautsprecher brauchst du keine losen Lautsprecher mehr.
  • Funktioniert gut mit einem MacBook (12 Zoll) dank USB-C-Anschluss.
  • Dieser Bildschirm ist um einiges größer als ein durchschnittlicher Bildschirm und daher nur geeignet, wenn du von dem Bildschirm etwas weiter entfernt sitzt.
Produktexperte Bildschirme

Beschreibung

Der Dell Ultrasharp U3818DW ist ein gebogener, ultrabreiter, 38 Zoll großer Bildschirm, um an deinem Arbeitsplatz im Büro mehrere Fenster gleichzeitig zu nutzen. Dank des Seitenverhältnisses von 21:9 und der Auflösung von 3840 x 1600 Pixeln hast du mehr als genügend Bildschirmfläche und verwendest du mehrere Programme nebeneinander. Öffne zum Beispiel deinen Browser und arbeite an einer Präsentation, ohne zwischen den beiden Fenstern zu wechseln. Dank der gebogenen Form des Bildschirms brauchst du deinen Kopf weniger zu drehen und siehst du den ganzen Bildschirm auf einen Blick. Schließe deinen PC oder Notebook an über die zwei HDMI-Anschlüsse oder den DisplayPort-Anschluss und verbinde all deine Peripheriegeräte mit dem integrierten USB-Hub. Auch Ton kommt aus diesem Dell Bildschirm dank der zwei 9 W-Lautsprecher im Bildschirm. Hinweis: Für einen 4K-Output brauchst du ein modernes Notebook oder PC mit ziemlich leistungsstarker Grafikkarte. Sorge auch dafür, dass du mindestens einen DisplayPort 1.2, HDMI 2.0 oder Thunderbolt 3-Anschluss hast.

Der Dell Ultrasharp U3818DW ist ein gebogener, ultrabreiter, 38 Zoll großer Bildschirm, um an deinem Arbeitsplatz im Büro mehrere Fenster gleichzeitig zu nutzen. Dank des Seitenverhältnisses von 21:9 und der Auflösung von 3840 x 1600 Pixeln hast du mehr als genügend Bildschirmfläche und verwendest du mehrere Programme nebeneinander. Öffne zum Beispiel deinen Browser und arbeite an einer Präsentation, ohne zwischen den beiden Fenstern zu wechseln. Dank der gebogenen Form des Bildschirms brauchst du deinen Kopf weniger zu drehen und siehst du den ganzen Bildschirm auf einen Blick. Schließe deinen PC oder Notebook an über die zwei HDMI-Anschlüsse oder den DisplayPort-Anschluss und verbinde all deine Peripheriegeräte mit dem integrierten USB-Hub. Auch Ton kommt aus diesem Dell Bildschirm dank der zwei 9 W-Lautsprecher im Bildschirm. Hinweis: Für einen 4K-Output brauchst du ein modernes Notebook oder PC mit ziemlich leistungsstarker Grafikkarte. Sorge auch dafür, dass du mindestens einen DisplayPort 1.2, HDMI 2.0 oder Thunderbolt 3-Anschluss hast.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • HDMI-Kabel
  • DisplayPort-Kabel
  • USB-3.0-Upstream-Kabel für den USB-Hub
  • Monitorfuß

Standard mitgeliefert

  • HDMI-Kabel
  • DisplayPort-Kabel
  • USB-3.0-Upstream-Kabel für den USB-Hub
  • Monitorfuß

Kurzfassung technische Daten

Bildschirmdiagonale
38 inch
Empfohlene Bildauflösung
3840 x 1600
Bildwiederholfrequenz
60 Hz
Bildschärfe
WQHD+
Punktdichte
111 ppi

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • HDMI-Kabel
  • DisplayPort-Kabel
  • USB-3.0-Upstream-Kabel für den USB-Hub
  • Monitorfuß

Standard mitgeliefert

  • HDMI-Kabel
  • DisplayPort-Kabel
  • USB-3.0-Upstream-Kabel für den USB-Hub
  • Monitorfuß

Bewertung

Hilfreichste Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

5 / 5 Sterne
10/10
"Meine Frau ist absolut zufrieden mit diesem Monitor"

Joris Visscher | 23. Juni 2020 | Bildschirmdiagonale: 34 inch | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Atemberaubendes Bild
  • Pluspunkt:
    Farben sind schön
  • Pluspunkt:
    Frau ist überglücklich
  • Pluspunkt:
    Super einfach zu installieren (Frau hat es in 15 Minuten getan)
  • Minuspunkt:
    Ich benutze den Monitor nicht wirklich

Meine Frau und ich arbeiten seit März von zu Hause aus. Ich habe einen Dell 25-Zoll-Monitor, der perfekt war. Sie arbeitete an ihrem Laptop. Sie erzählte mir in den letzten Wochen, dass ihr Nacken und ihr oberer Rücken schmerzhaft sind. Könnte mit der Arbeit an ihrem Laptop 8 Stunden pro Tag zusammenhängen. Ich sagte ihr, ich besorge ihr einen neuen Monitor. Sie zögerte, hielt das nicht für notwendig. Ich fing an, im Internet zu suchen und fand diesen erstaunlichen 34-Zoll-Traummonitor tatsächlich als zweite Chance bei Coolblue. Ich war über dem Mond. Das ist mein perfekter Monitor. Obwohl lang und hart und bestellte den Monitor. Monitor wurde am nächsten Tag geliefert. Ich war noch zwei Stunden in einer Besprechung. Ich kam nach unten und freute mich darauf, den Monitor auszupacken. Ich fand meine Frau mit dem 34-Zoll-Monitor. Sie war überglücklich. Sie verwendet den ganzen Tag Excel-Tabellen und konnte die gesamte Excel-Tabelle auf einmal sehen. Sie war absolut überglücklich. Ich war am Boden zerstört. Ich sagte ihr "Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Monitor". Ich bin innerlich gestorben. Ich schätze ihr Lächeln, unsere Liebe wird länger dauern als dieser Dell. Am Ende ist eine glückliche Frau ein glückliches Leben.

Sonstige Bemerkungen: Meine Frau ist sehr technisch nicht und hat den Monitor in weniger als 15 Minuten eingerichtet, sie brauchte das Handbuch nicht.
Ich denke darüber nach, für einen weiteren 34-Zoll-Monitor zu sparen. Dieses Mal werde ich sie wissen lassen, dass es für mein Studium bestimmt ist.

Kurze Zusammenfassung; Kaufen Sie Ihrer Frau einen Dope-Monitor. Beste Investition für eine gute Beziehung.

4.5 / 5 Sterne
9,2/10
"Hervorragend geeignet für Büroarbeiten und Videobearbeitung"

Johan | 25. Mai 2020 | Bildschirmdiagonale: 34 inch | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Verarbeitungsqualität, schönes Design, dünne Lünette
  • Pluspunkt:
    Robuste, kompakte und verstellbare Basis
  • Pluspunkt:
    Bildqualität von LG
  • Pluspunkt:
    Umfangreiches eingebautes Menü
  • Pluspunkt:
    Kabel enthalten (USB-C, HDMI, Displayport)
  • Minuspunkt:
    Zugänglichkeitsverbindungen
  • Minuspunkt:
    Software Dell nicht für Mac
  • Minuspunkt:
    Etwas teurer

Ein wunderschöner Breitbild-Bildschirm (21 - 9). Auf jeden Fall zu empfehlen, aber Vorsicht, wenn Sie einfach nicht mehr zurück wollen!
Die Verarbeitungsqualität von Dell ist in Ordnung. Dank seines schönen Designs mit einer dünnen Kante und der robusten, kompakten und drehbaren Basis sieht es auch auf Ihrem Schreibtisch gut aus. Keine hervorstehenden Teile des Fußes wie bei anderen Marken. Sie können den Bildschirm jedoch nicht schwenken (stellen Sie die Höhe nach links und rechts ein). Im Internet habe ich eine seltene Beschwerde darüber gefunden, aber Sie können die Schrauben am Ständer selbst (vom Bildschirm getrennt) bei Bedarf ein wenig bewegen, damit es immer noch schön und gerade ist. Das war für mich nicht nötig.
Der Antireflex-IPS-Bildschirm selbst stammt von LG und ist daher von hoher Qualität. Sie können die Komfortfunktion im Menü aktivieren (weniger blaues Licht). Die Bildwiederholfrequenz von 60 Hz ist in Ordnung, insbesondere für Büroarbeiten und gelegentliche Spiele. Mehr ist wirklich nicht notwendig (außer bei extremen Spielen). Sie fahren lieber mit einem komfortablen BMW 3 oder 5 zur Arbeit als mit einem Porsche, dessen Leistung Sie ohnehin nicht nutzen können. All diese Zahlen sind oft Marketing-Tricks.
Die 2 eingebauten Lautsprecher machen ihre Arbeit gut, aber um eine hervorragende Qualität zu erzielen, sollten Sie ein externes Set kaufen. Im Internet las ich über einen Zoom, den man manchmal in einer ruhigen Umgebung hören konnte, wenn kein Ton abgespielt wurde. Dies wird behoben, indem das Format der Lautsprecher in den Toneinstellungen (Windows> Einstellungen> Ton> Geräteeinstellungen> Zusätzliche Geräteeinstellungen) auf die beste Qualität (24 Bit und 48000 kHz) eingestellt wird.
Darüber hinaus sind alle Kabel enthalten, z. B. USB-C, HDMI und DisplayPort. Ich selbst verwende das USB-C-Kabel, mit dem gleichzeitig mein MBPro 13 Zoll aufgeladen wird. Die Anschlüsse auf der Rückseite des Bildschirms sind jedoch nach unten gerichtet, was das Einstecken manchmal etwas erschwert. Aber am Ende sollten Sie das nur einmal tun.
Dell-Software ist nur für Windows verfügbar, nicht für Mac. Es gibt jedoch Dutzende von Apps, die kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr im App Store erhältlich sind, um Ihr Bildschirmlayout selbst zu steuern.

4.5 / 5 Sterne
8,8/10
"UltraWide-Bildschirm = gute Wahl"

Klaas De Waele | 7. Juni 2020 | Bildschirmdiagonale: 34 inch | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Farbwiedergabe (Grafikanwendungen)
  • Pluspunkt:
    Bildschirmauflösung, Größe
  • Pluspunkt:
    Nicht zu gekrümmt (wegen störender Reflexionen)
  • Pluspunkt:
    Dell Display Manager-Software
  • Pluspunkt:
    KVM eingebaut
  • Minuspunkt:
    Leichte Lichtreflexion

Nachdem fast 13 Jahre lang zwei grafische Lacie-Bildschirme nebeneinander verwendet wurden, mussten diese ausgetauscht werden. Suchen Sie also nach einem Qualitätsmonitor für Laptop und Desktop. Überlegen und Wiegen. Ausschlaggebend für mich waren die echte 10-Bit-Unterstützung und die Auflösung von 3440 x 1440. Diese ist etwas größer als meine vorherigen (2 x) 1600 x 1200 in einem etwas kleineren "Paket". Idealerweise wäre 3840 breit gewesen, da dies zu 2 x Full HD-Breite führt. Nach dem Vergleich war dieser Monitor meine Vorliebe gegenüber den gefälschten 10-Bit-LG-Bildschirmen, den 8-Bit-Bildschirmen und einigen weiteren "Spiele" -orientierten Samsung-Bildschirmen. Ich zog es auch vor, unter 1.000 € zu bleiben, was bedeutete, dass beispielsweise die Bildschirme von Asus und Acer etwas kritischer betrachtet wurden und ich mich schließlich für den Dell entschied.

Der Monitor wird von meinem Laptop nur mit 30 Hz unterstützt (obwohl ich denke, dass das etwas veraltete Kabel auch für etwas verwendet werden könnte), aber dies ist für diese Anwendung tatsächlich ausreichend. Der Desktop mit professioneller Quadro-Karte hat offensichtlich kein Problem mit dieser Auflösung und kann problemlos die maximalen 60 Hz des Bildschirms verarbeiten.

Ein Glück ist die Software von Dell. Sie verpassen nie eine zu klassische Seite-an-Seite-Arbeitsweise (Maximierung auf einen Bildschirm) und haben die Möglichkeit, die Fenster über eine Verknüpfung an einen Teil des Bildschirms zu senden.

Noch besser als ein Side-by-Side-Setup ist, dass Sie auch schnell produktiver sind, da Sie Fenster auch durch die Mitte platzieren können, ohne von den Bildschirmrahmen eines Side-by-Side-Setups gestört zu werden. Etwas, das Sie schnell nerven wird, wenn Sie sich daran gewöhnt haben. Und wenn Sie Software haben, die etwas breiter werden sollte, ist dies zumindest auf diesem Bildschirm möglich. Sie können problemlos 2.000 Pixel für Ihren Photoshop- oder Multitrack-Audio-Editor bereitstellen und haben noch Platz für ein Word oder Outlook daneben. Die Höhe ist auch mehr als ein Full-HD-Bildschirm, und diese 360 zusätzlichen Pixel sind sehr nützlich. Ich habe immer festgestellt, dass eine Full HD bei 1080 für viele Anwendungen zu niedrig ist.

Oben ist auch der eingebaute KVM-Schalter. Ich habe dies mit einem USB-3-Upstream-Kabel wie mitgeliefert geliefert, während der Laptop mit einem normalen "alten" USB-Upstream-Kabel ausgestattet ist. Kein Problem, sie sind kompatibel. Allerdings mit USB-2-Geschwindigkeit. Aber am Ende werden Sie sich höchstens an Tastatur und Maus festhalten. Durch Umschalten vom PC (dank Display Manager auch über einen Hotkey möglich) hängen Sie Bildschirm, Maus und Tastatur am anderen PC auf. Ein Plus ist auch der 3,5-Klinken-Audioausgang auf dem Bildschirm. Sie senden das Audio digital über HDMI / Display Port an den Bildschirm. In meinem Fall hänge ich meine externen Lautsprecher gerne mit einem kleinen Bassgehäuse auf. Das heißt: Der eingebaute Sound ist gut und klar, aber es fehlt natürlich viel Bass.

Der einzige Nachteil ist, dass Sie immer noch eine vage Lichtreflexion auf dem Bildschirm haben, so dass Sie in den Bildschirm schauen und einen Heiligenschein erhalten. Typisch für gekrümmte Bildschirme, aber meine Lacies waren viel besser darin. Es wird empfohlen, ein schwarzes T-Shirt anstelle eines weißen zu tragen.

Ich kann die Haltbarkeit dieses Bildschirms natürlich noch nicht beurteilen, aber Dell gewährt 3 Jahre Garantie. Der Bildschirm scheint mir jedoch solide gebaut zu sein - es ist kein leichtes, dummes Plastikgehäuse, daher vermute ich, dass die intern verwendete Hardware von alter Schule ist und mehr als ein paar billige Chips sind, die über ein paar digitale Schaltkreise, die mehr Elend sind, so viel wie möglich lösen geben als alles andere. Meine Lacie-Bildschirme kosten auch ein bisschen, aber wenn ich diesen Betrag durch die Anzahl der Jahre dividiere, die sie gedauert haben (und die wirklich noch nicht kaputt sind), waren sie relativ spottbillig.

Also im Zweifel zwischen einem UltraWide oder einem Dual Screen? Gib mir von nun an das UltraWide. 2 hochwertige Bildschirme nebeneinander können sogar etwas mehr kosten als dieser eine Bildschirm - und für mich ist es viel praktischer und eine Offenbarung.

Meine Frau ist absolut zufrieden mit diesem Monitor

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    Atemberaubendes Bild
  • Pluspunkt:
    Farben sind schön
  • Pluspunkt:
    Frau ist überglücklich
  • Pluspunkt:
    Super einfach zu installieren (Frau hat es in 15 Minuten getan)
  • Minuspunkt:
    Ich benutze den Monitor nicht wirklich

Meine Frau und ich arbeiten seit März von zu Hause aus. Ich habe einen Dell 25-Zoll-Monitor, der perfekt war. Sie arbeitete an ihrem Laptop. Sie erzählte mir in den letzten Wochen, dass ihr Nacken und ihr oberer Rücken schmerzhaft sind. Könnte mit der Arbeit an ihrem Laptop 8 Stunden pro Tag zusammenhängen. Ich sagte ihr, ich besorge ihr einen neuen Monitor. Sie zögerte, hielt das nicht für notwendig. Ich fing an, im Internet zu suchen und fand diesen erstaunlichen 34-Zoll-Traummonitor tatsächlich als zweite Chance bei Coolblue. Ich war über dem Mond. Das ist mein perfekter Monitor. Obwohl lang und hart und bestellte den Monitor. Monitor wurde am nächsten Tag geliefert. Ich war noch zwei Stunden in einer Besprechung. Ich kam nach unten und freute mich darauf, den Monitor auszupacken. Ich fand meine Frau mit dem 34-Zoll-Monitor. Sie war überglücklich. Sie verwendet den ganzen Tag Excel-Tabellen und konnte die gesamte Excel-Tabelle auf einmal sehen. Sie war absolut überglücklich. Ich war am Boden zerstört. Ich sagte ihr "Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Monitor". Ich bin innerlich gestorben. Ich schätze ihr Lächeln, unsere Liebe wird länger dauern als dieser Dell. Am Ende ist eine glückliche Frau ein glückliches Leben.

Sonstige Bemerkungen: Meine Frau ist sehr technisch nicht und hat den Monitor in weniger als 15 Minuten eingerichtet, sie brauchte das Handbuch nicht.
Ich denke darüber nach, für einen weiteren 34-Zoll-Monitor zu sparen. Dieses Mal werde ich sie wissen lassen, dass es für mein Studium bestimmt ist.

Kurze Zusammenfassung; Kaufen Sie Ihrer Frau einen Dope-Monitor. Beste Investition für eine gute Beziehung.

Joris Visscher | 23. Juni 2020 | Bildschirmdiagonale: 34 inch | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Hervorragend geeignet für Büroarbeiten und Videobearbeitung

4.5 / 5 Sterne
9,2
  • Pluspunkt:
    Verarbeitungsqualität, schönes Design, dünne Lünette
  • Pluspunkt:
    Robuste, kompakte und verstellbare Basis
  • Pluspunkt:
    Bildqualität von LG
  • Pluspunkt:
    Umfangreiches eingebautes Menü
  • Pluspunkt:
    Kabel enthalten (USB-C, HDMI, Displayport)
  • Minuspunkt:
    Zugänglichkeitsverbindungen
  • Minuspunkt:
    Software Dell nicht für Mac
  • Minuspunkt:
    Etwas teurer