Samsung LC49RG90SSUXEN

In der Ausführung

Samsung LC49RG90SSRXEN
Samsung LF27G35TFWUXEN Odyssey G3
Samsung Odyssey G5 LC32G55TQWUXEN
Samsung Odyssey G5 LC34G55TWWUXEN
Samsung Odyssey G7 QLED Gaming LC27G75TQSUXEN
Samsung Odyssey G7 QLED Gaming LC32G75TQSUXEN
Samsung LC49RG90SSUXEN
Samsung Odyssey G9 QLED-Gaming
999,- 
Geringer Vorrat, schnell zugreifen!
Liefern wir dieses Produkt schon zu dir?
Sofort MasterCard Visa ApplePay Vorkasse PayPal
999,- 
Geringer Vorrat, schnell zugreifen!

Kunden beurteilen Coolblue mit hervorragend 4.8/5

Lies hier unsere 1859 Bewertungen auf Trustpilot.

Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

Bildschirmdiagonale
49 "
Bildschärfe
Quad HD (1440p)
Bildwiederholfrequenz
120 Hz
Punktdichte
109 ppi
Farbqualität
Gut

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Bildschirm-Experten
  • QLED und High Dynamic Range sorgen für lebendige Farben und hohe Kontraste, sodass HDR-Spiele voll zur Geltung kommen.
  • Die Kombination von FreeSync 2 und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz sorgt für fließende Bilder ohne Verzögerungen.
  • Mit der Picture-by-Picture-Software teilst du deinen Bildschirm in zwei Teile. Spiele beispielsweise auf deiner linken Bildschirmhälfte durch deinen PC, während du dir rechts durch deinen Laptop einen Livestream ansiehst.
  • Dieser Monitor hat keine eingebauten Lautsprecher, um Musik abzuspielen und den Ton deiner Games zu hören.
  • Dieser Monitor ist sehr groß. Überprüfe deshalb, ob dieser Monitor auf deinen Schreibtisch passt.
Produktexperte Bildschirme

Beschreibung

Verliere dich vollkommen in deinen Lieblingsgames mit dem Samsung LC49RG90SSUXEN 49-Zoll-Gaming-Monitor. Dieser Super-Ultrawide-Bildschirm ist genauso groß wie zwei Bildschirme von je 27 Zoll. Dadurch hast du das ganze Spielfeld im Blick und siehst schon von Weitem, wie deine Feinde sich nähern. Weil der Bildschirm gebogen ist, siehst du die Ecken des Bildschirms, ohne deinen Kopf zu bewegen. Der LC49RG90SSUXEN hat eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, sodass du Bilder fließend erlebst. Mit 5.120 x 1.440 Pixel zeigt der Bildschirm Bilder detaillierter an als vergleichbare Bildschirme. Hast du eine AMD Grafikkarte? Dann verhindert Freesync 2 Tearing und Bildruckeln. Die Kombination aus QLED-Bildschirm und HDR1000 bietet lebendige Farben und einen scharfen Kontrast. Du kannst den Bildschirm leicht drehen, kippen und in der Höhe verstellen.

Achtung: Für QHD-Spiele benötigst du eine leistungsstarke Grafikkarte wie die NVIDIA GeForce RTX-GPU oder die AMD Radeon RX 5000-GPU, eine Xbox One, Xbox Series X oder S oder eine PlayStation 5.

Verliere dich vollkommen in deinen Lieblingsgames mit dem Samsung LC49RG90SSUXEN 49-Zoll-Gaming-Monitor. Dieser Super-Ultrawide-Bildschirm ist genauso groß wie zwei Bildschirme von je 27 Zoll. Dadurch hast du das ganze Spielfeld im Blick und siehst schon von Weitem, wie deine Feinde sich nähern. Weil der Bildschirm gebogen ist, siehst du die Ecken des Bildschirms, ohne deinen Kopf zu bewegen. Der LC49RG90SSUXEN hat eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, sodass du Bilder fließend erlebst. Mit 5.120 x 1.440 Pixel zeigt der Bildschirm Bilder detaillierter an als vergleichbare Bildschirme. Hast du eine AMD Grafikkarte? Dann verhindert Freesync 2 Tearing und Bildruckeln. Die Kombination aus QLED-Bildschirm und HDR1000 bietet lebendige Farben und einen scharfen Kontrast. Du kannst den Bildschirm leicht drehen, kippen und in der Höhe verstellen.

Achtung: Für QHD-Spiele benötigst du eine leistungsstarke Grafikkarte wie die NVIDIA GeForce RTX-GPU oder die AMD Radeon RX 5000-GPU, eine Xbox One, Xbox Series X oder S oder eine PlayStation 5.


Standardmäßig mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Gebrauchsanleitung
  • DisplayPort-Kabel
  • HDMI-Kabel
  • Netzkabel
  • Installations-CD-ROM
  • Monitorfuß

Standardmäßig mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • DisplayPort-Kabel
  • HDMI-Kabel
  • Netzkabel
  • Installations-CD-ROM
  • Monitorfuß

Hilfe nach dem Kauf

Lies unsere Tipps und erfahre alles über die optimale Einrichtung und Verwendung deines Produkts.

Kurzfassung technische Daten

Bildschirmdiagonale
49 "
Bildschärfe
Quad HD (1440p)
Bildwiederholfrequenz
120 Hz
Punktdichte
109 ppi
Farbqualität
Gut


Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

  • 4.5 / 5 Sterne
    8,8/10
    Ignorieren Sie Ihren Kontostand, ignorieren Sie Ihre Freundi

    Luck Hermsen | 8. August 2019 | In der Ausführung: Samsung LC49RG90SSRXEN | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Erstaunliches Bild
    • Pluspunkt:
      Hohe Bildwiederholfrequenz
    • Pluspunkt:
      Die Produktivität steigt
    • Pluspunkt:
      AAA-Spielerfahrung
    • Minuspunkt:
      Kabelrinne etwas schmal
    • Minuspunkt:
      Standby-Weckfunktion + - 10 Sek.
    • Minuspunkt:
      Deine Freundin wird wütend, wenn du damit nach Hause kommst

    Was kann ich sonst noch sagen, das ist das ultimative Display!

    Dies übertrifft alle Setups mit 2 oder 3 Bildschirmen. Das Nicht-Sehen von Kanten zwischen Bildschirmen macht einen größeren Unterschied als ich vorher gedacht habe.
    Zuvor hatte ein Setup mit 3 Bildschirmen, nach einer Weile haben Sie diese Kanten nicht wirklich bemerkt. Und doch ist das viel besser und angenehmer.

    Die Farben sind meiner Meinung nach sehr gut. Nicht die beste HDR, die Sie finden werden, aber immer noch sehr schön. Ich denke, das Farberlebnis ist besser als auf meinem 2 Jahre alten Samsung-Fernseher.

    Wenn Sie produktiv arbeiten möchten, ist dieser Bildschirm der beste, den Sie finden. Mit DisplayFusion können Sie den Bildschirm virtuell in mehrere Bildschirme unterteilen. Das funktioniert wirklich sehr gut. Wenn Sie glauben, dass Ihnen der Speicherplatz ausgeht, kombinieren Sie den Bildschirm mit einem MX-Master, damit Sie mit der Maus zwischen mehreren Windows-Desktops auf und ab wischen können.

    Das Erstellen des Bildschirms war einfach und kann selbst durchgeführt werden. Obwohl ich immer noch empfehlen kann, 2 helfende Hände zu haben, ist der Bildschirm schwer. (Alter, hey verrückt mit 49 ")

    Die Hintergrundbeleuchtung (kann ausgeschaltet werden) ist auch schön, wenn Sie im Dunkeln arbeiten, sodass ich nachts deutlich weniger Probleme mit meinen Augen habe.

    Das Menü zum Ändern der Einstellungen hätte besser sein können. Doch du wirst alles darin finden. Die 3 einstellbaren Profile sorgen dafür, dass Sie problemlos zwischen den Einstellungen wechseln können.

    Ich denke, es gibt nur zwei Gründe, warum Sie diesen Bildschirm nicht wollen würden.
    1. ist, dass Sie aus irgendeinem Grund NOCH bessere Farben wünschen, obwohl dieser Bildschirm wirklich großartig ist.
    Und Grund 2 ist, dass dieser Bildschirm einfach teuer ist.

    Trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass Sie diesen Bildschirm nicht finden würden, wenn Sie ihn einmal benutzt hätten.

    Kleiner Aufmerksamkeitspunkt: Wenn Sie in der Lage sein möchten, neue Spiele richtig zu spielen, besorgen Sie sich einen 2080Ti.
    Vielleicht kommst du nur mit einem 2080 raus, aber nicht lange.

    Alles in allem eine echte Empfehlung für jeden Geek;)

    Luck Hermsen | 8. August 2019 | In der Ausführung: Samsung LC49RG90SSRXEN | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 4 / 5 Sterne
    8,0/10
    Guter Bildschirm, leider nicht für den Büroeinsatz geeignet

    Kristof | 8. Februar 2021 | In der Ausführung: Samsung LC49RG90SSRXEN | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Bildschirm ist schön gestaltet
    • Pluspunkt:
      Bauqualität
    • Pluspunkt:
      Trotz seiner Größe einfach zu installieren
    • Pluspunkt:
      Helligkeit Kontrast,
    • Minuspunkt:
      Nicht für den Büroeinsatz geeignet

    Ich habe den Bildschirm für den Büroeinsatz gekauft. Leider war das ein Fehler. Es ist ein sehr schöner Bildschirm mit sehr gutem Kontrast, Helligkeit, schönen Farben und guten Schwarzwerten, zweifellos sehr gut für Spiele und Multimedia geeignet, aber leider wird der Text nicht ganz scharf angezeigt. Versteh mich nicht falsch, Text ist gut lesbar, aber er hat genau eine verschwommene Kante. Ich habe alle möglichen Einstellungen des Bildschirms selbst und in Windows ausprobiert, aber leider habe ich den Text nie ganz klar bekommen. Einige Online-Recherchen haben mich gelehrt, dass dies wahrscheinlich auf das Subpixel-Layout zurückzuführen ist, das Samsung in seinen VA-Panels verwendet. Manche Menschen können damit leben, andere nicht. Leider gehöre ich zur letzteren Kategorie ... Ein paar Stunden im Internet werden wahrscheinlich kein Problem sein, aber die Büronutzung von 8 bis 10 Uhr ist leider zu viel.

    Kristof | 8. Februar 2021 | In der Ausführung: Samsung LC49RG90SSRXEN | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    9,6/10
    Trotz des Rückrufs von Samsung weiterhin zu empfehlen

    Nick | 27. August 2020 | In der Ausführung: Samsung LC49G95TSSUXEN Odyssey G9 QLED Gaming | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Das Bild deckt fast Ihr gesamtes Sichtfeld ab
    • Pluspunkt:
      Die Helligkeit von 20% ist bereits ausgezeichnet, 100% ersetzt das Solarium
    • Pluspunkt:
      Hohe Bildwiederholraten
    • Pluspunkt:
      Futuristisches Aussehen
    • Pluspunkt:
      Löschen Sie das OSD-Menü
    • Minuspunkt:
      Das flackernde Bild von G-Sync wird hoffentlich mit einem Treiberupdate behoben
    • Minuspunkt:
      Kunststoffkappen auf dem Monitor und der Basis für das Kabelmanagement sind dünn und erfordern viel Festigkeit, brechen jedoch schnell
    • Minuspunkt:
      Bedenken hinsichtlich der Qualität nach dem Rückruf von Samsung
    • Minuspunkt:
      Infiniti Core LEDs sind ziemlich schwach, keine stimmungsvolle Beleuchtung an der Wand hinter Ihrem Bildschirm
    • Minuspunkt:
      Etwas wenige Anschlüsse (2x DP 1x HDMI)