Yamaha YAS-108

Yamaha YAS-108

Nie mehr lieferbar

Alternativen unten ansehen Alternativen hierneben ansehen

Vergleichbare soundbars

228,- 
Morgen kostenlos geliefert
238,- 
Morgen kostenlos geliefert

Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

WLAN
Nein
Bluetooth
Ja
Breite
89 cm
Höhe
5,3 cm
HDMI-Anschluss
Ja

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Soundbar-Experten
  • Die Soundbar verfügt über einen eingebauten Subwoofer für zusätzlichen Bass-Sound.
  • Die Soundbar verfügt sowohl über einen HDMI- als auch einen optischen Anschluss, um die Soundbar mit dem Fernseher zu verbinden.
  • Du benötigst noch ein eigenes nicht im Lieferumfang enthaltenes HDMI- oder optisches Kabel, um die Soundbar an deinen Fernseher anzuschließen.
Produktexperte Soundbars

Beschreibung

Verbessere den Klang deines Fernsehers mit dem Yamaha YAS-108. Diese Soundbar verfügt über eine integrierte Clear Voice-Technologie. So werden Dialoge in Filmen, Serien, Fernsehprogrammen und Talkshows klarer und deutlicher verständlich. Der eingebaute Subwoofer hebt die Tieftöne hervor, wodurch Action-Szenen noch lebendiger werden. Die Soundbar kannst du entweder über ein optisches oder ein HDMI-Kabel an deinen Fernseher anschließen. Sie ist so kompakt, dass du sie ganz leicht unter deinem Fernseher aufstellen oder aufhängen kannst. Hörst du lieber Musik? Dann verbinde die Soundbar über Bluetooth mit deinem Smartphone und steuere sie über die App.

Die Yamaha YAS-108 Soundbar an deinen Fernseher anschließen
Da kein Kabel im Lieferumfang enthalten ist, musst du selbst separat eines kaufen. Haben beide Geräte einen HDMI Arc Port? Dann empfehlen wir diese Anschlussart. Wenn nicht, verwende ein optisches Kabel.

Verbessere den Klang deines Fernsehers mit dem Yamaha YAS-108. Diese Soundbar verfügt über eine integrierte Clear Voice-Technologie. So werden Dialoge in Filmen, Serien, Fernsehprogrammen und Talkshows klarer und deutlicher verständlich. Der eingebaute Subwoofer hebt die Tieftöne hervor, wodurch Action-Szenen noch lebendiger werden. Die Soundbar kannst du entweder über ein optisches oder ein HDMI-Kabel an deinen Fernseher anschließen. Sie ist so kompakt, dass du sie ganz leicht unter deinem Fernseher aufstellen oder aufhängen kannst. Hörst du lieber Musik? Dann verbinde die Soundbar über Bluetooth mit deinem Smartphone und steuere sie über die App.

Die Yamaha YAS-108 Soundbar an deinen Fernseher anschließen
Da kein Kabel im Lieferumfang enthalten ist, musst du selbst separat eines kaufen. Haben beide Geräte einen HDMI Arc Port? Dann empfehlen wir diese Anschlussart. Wenn nicht, verwende ein optisches Kabel.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Gebrauchsanleitung
  • Stromkabel

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Stromkabel

Kurzfassung technische Daten

WLAN
Nein
Bluetooth
Ja
Breite
89 cm
Höhe
5,3 cm
HDMI-Anschluss
Ja

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Gebrauchsanleitung
  • Stromkabel

Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Stromkabel

Geeignetes Zubehör


Bewertung

Hilfreichste Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

5 / 5 Sterne
9,6/10
"Schöne Soundbar mit einfachen Bedienelementen und gutem Soun"

Jan Hendrik | 31. Oktober 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    HDMI, digitaler und analoger Eingang
  • Pluspunkt:
    Sieht gut aus
  • Pluspunkt:
    Funktioniert gut als zusätzliche Lautsprecher für das Fernsehen, aber auch als BT-Lautsprecher
  • Pluspunkt:
    Funktioniert auch gut mit vorhandenen Subwoofern

Die Yamaha Soundbar bietet viele Möglichkeiten und war genau das, wonach ich gesucht habe. Der Lautsprecher gibt einen schönen Klang ab, wenn er über Bluetooth mit Ihrem iPhone verbunden ist. Die Verbindung ist sehr einfach, die Bedienung erfolgt über Ihr Telefon und Sie können mehrere Geräte verbinden. Außerdem schaltet sich die Soundbar sofort ein, wenn der Fernseher eingeschaltet wird, und dies macht das Fernsehen viel angenehmer, da der Ton des Fernsehers gut voll abgespielt wird. Schließlich habe ich auch das Apple TV damit verbunden und mit dem (aktiven) Subwoofer meines alten Surround-Sets habe ich zu Hause ein schönes Kinoerlebnis. Top Gerät!

5 / 5 Sterne
9,6/10
"Perfektes Einstiegsmodell zur Verbesserung Ihres TV-Sounds"

Tim De Meyer | 24. August 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Professionelles Aussehen
  • Pluspunkt:
    Tonqualität
  • Pluspunkt:
    gutes Preis / Leistungsverhältnis
  • Pluspunkt:
    eingebauter Subwoofer
  • Pluspunkt:
    3D-Surround-Effekt
  • Minuspunkt:
    Kein HDMI-Kabel enthalten

Ich habe eine Soundbar gekauft, weil ich beim Ansehen von Filmen mit meinen Standard-TV-Lautsprechern etwas Bass und Dynamik vermisst habe. Als ich nach Hause kam, wurde der YAS-108 sofort ausgepackt und getestet.

Wenn Ihr Fernseher 'HDMI-ARC' unterstützt, können Sie die Soundbar für alle Geräte verwenden, die mit nur 1 HDMI-Kabel (Hochgeschwindigkeit) an den Fernseher angeschlossen sind. Im Lieferumfang war ein optisches Kabel enthalten, aber ich habe mich trotzdem für HDMI entschieden, da optisch nicht alle HD-Surround-Signale (wie Dolby TrueHD oder DTS HD) verarbeitet werden können. Dazu musste ich in meinen TV-Einstellungen zuerst die Lautsprecher auf "Verstärker" anstatt auf "Lautsprecher" einstellen, bevor der Ton ausgegeben wurde (dies wurde im Handbuch nicht erwähnt, aber möglicherweise TV-spezifisch). Durch Einschalten von 'CEC' können Sie die Lautstärke der Soundbar auch mit der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts steuern.

In Bezug auf die Klangqualität eine sehr deutliche Verbesserung gegenüber zuvor. Wenn Sie die Soundbar ausschalten und wieder zu den TV-Lautsprechern wechseln, hören Sie den Unterschied sehr deutlich und bemerken nur, was Sie vermissen. Besonders der 3D-Surround-Effekt liefert einen schönen vollen Klang, der den gesamten Raum ausfüllt.

Die Bass-Erweiterung bietet zusätzliche Tiefe in den tiefen Tönen. Es gibt auch einen Ausgangskanal für einen externen Subwoofer, der für mich (und die Nachbarn) jedoch nicht erforderlich ist;)

Das Streamen über Bluetooth von einem Smartphone / Laptop ist ebenfalls mühelos und sehr bequem.

Schließlich können Sie mit der Smartphone-App "Yamaha Home Theater Controller" die Soundbar auch von Ihrem Smartphone aus bedienen. Sie können beispielsweise weiterhin mit verschiedenen Surround-Effekten experimentieren.

5 / 5 Sterne
9,6/10
"Gute Soundbar zu einem vernünftigen Preis"

Mj Jansen | 6. April 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Viele Konnektivitätsoptionen
  • Pluspunkt:
    Die Verbindung zu einem Smartphone ist ein Kinderspiel
  • Pluspunkt:
    Anständiger Bass ohne Wooffer
  • Minuspunkt:
    Bei einer höheren Lautstärke kommt der Bass nicht zur Geltung

Gute Soundbar zu einem vernünftigen Preis

Schöne Soundbar mit einfachen Bedienelementen und gutem Soun

5 / 5 Sterne
9,6
  • Pluspunkt:
    HDMI, digitaler und analoger Eingang
  • Pluspunkt:
    Sieht gut aus
  • Pluspunkt:
    Funktioniert gut als zusätzliche Lautsprecher für das Fernsehen, aber auch als BT-Lautsprecher
  • Pluspunkt:
    Funktioniert auch gut mit vorhandenen Subwoofern

Die Yamaha Soundbar bietet viele Möglichkeiten und war genau das, wonach ich gesucht habe. Der Lautsprecher gibt einen schönen Klang ab, wenn er über Bluetooth mit Ihrem iPhone verbunden ist. Die Verbindung ist sehr einfach, die Bedienung erfolgt über Ihr Telefon und Sie können mehrere Geräte verbinden. Außerdem schaltet sich die Soundbar sofort ein, wenn der Fernseher eingeschaltet wird, und dies macht das Fernsehen viel angenehmer, da der Ton des Fernsehers gut voll abgespielt wird. Schließlich habe ich auch das Apple TV damit verbunden und mit dem (aktiven) Subwoofer meines alten Surround-Sets habe ich zu Hause ein schönes Kinoerlebnis. Top Gerät!

Jan Hendrik | 31. Oktober 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Perfektes Einstiegsmodell zur Verbesserung Ihres TV-Sounds

5 / 5 Sterne
9,6
  • Pluspunkt:
    Professionelles Aussehen
  • Pluspunkt:
    Tonqualität
  • Pluspunkt:
    gutes Preis / Leistungsverhältnis
  • Pluspunkt:
    eingebauter Subwoofer
  • Pluspunkt:
    3D-Surround-Effekt
  • Minuspunkt:
    Kein HDMI-Kabel enthalten

Ich habe eine Soundbar gekauft, weil ich beim Ansehen von Filmen mit meinen Standard-TV-Lautsprechern etwas Bass und Dynamik vermisst habe. Als ich nach Hause kam, wurde der YAS-108 sofort ausgepackt und getestet.

Wenn Ihr Fernseher 'HDMI-ARC' unterstützt, können Sie die Soundbar für alle Geräte verwenden, die mit nur 1 HDMI-Kabel (Hochgeschwindigkeit) an den Fernseher angeschlossen sind. Im Lieferumfang war ein optisches Kabel enthalten, aber ich habe mich trotzdem für HDMI entschieden, da optisch nicht alle HD-Surround-Signale (wie Dolby TrueHD oder DTS HD) verarbeitet werden können. Dazu musste ich in meinen TV-Einstellungen zuerst die Lautsprecher auf "Verstärker" anstatt auf "Lautsprecher" einstellen, bevor der Ton ausgegeben wurde (dies wurde im Handbuch nicht erwähnt, aber möglicherweise TV-spezifisch). Durch Einschalten von 'CEC' können Sie die Lautstärke der Soundbar auch mit der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts steuern.

In Bezug auf die Klangqualität eine sehr deutliche Verbesserung gegenüber zuvor. Wenn Sie die Soundbar ausschalten und wieder zu den TV-Lautsprechern wechseln, hören Sie den Unterschied sehr deutlich und bemerken nur, was Sie vermissen. Besonders der 3D-Surround-Effekt liefert einen schönen vollen Klang, der den gesamten Raum ausfüllt.

Die Bass-Erweiterung bietet zusätzliche Tiefe in den tiefen Tönen. Es gibt auch einen Ausgangskanal für einen externen Subwoofer, der für mich (und die Nachbarn) jedoch nicht erforderlich ist;)

Das Streamen über Bluetooth von einem Smartphone / Laptop ist ebenfalls mühelos und sehr bequem.

Schließlich können Sie mit der Smartphone-App "Yamaha Home Theater Controller" die Soundbar auch von Ihrem Smartphone aus bedienen. Sie können beispielsweise weiterhin mit verschiedenen Surround-Effekten experimentieren.

Tim De Meyer | 24. August 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Gute Soundbar zu einem vernünftigen Preis

5 / 5 Sterne
9,6
  • Pluspunkt:
    Viele Konnektivitätsoptionen
  • Pluspunkt:
    Die Verbindung zu einem Smartphone ist ein Kinderspiel
  • Pluspunkt:
    Anständiger Bass ohne Wooffer
  • Minuspunkt:
    Bei einer höheren Lautstärke kommt der Bass nicht zur Geltung

Gute Soundbar zu einem vernünftigen Preis

Mj Jansen | 6. April 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Das Geld nicht wert

3 / 5 Sterne
5,6
  • Minuspunkt:
    schwer einzustellen. kein Equalizer
  • Minuspunkt:
    Nur sinnvoll, um mit einer App auf Ihrem Telefon zu arbeiten
  • Minuspunkt:
    lange Verzögerung in Ton und Bild

Nicht empfohlen. Für ein paar Zehner mehr können Sie den Samsung HW-MS650 kaufen. Ich habe es schließlich dafür ausgetauscht. Und was für ein Unterschied. Yamaha Sound ist so. Die Bedienung ist völlig gut. Und fast unmöglich einzustellen.

Martijn van der Stelt | 8. Mai 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Hervorragende Soundbar

4.5 / 5 Sterne
8,8
  • Pluspunkt:
    Hohes Preis / Leistungsverhältnis
  • Pluspunkt:
    Gute Konnektivitätsoptionen
  • Pluspunkt:
    Bass-Erweiterung und klare Sprachoptionen sind nett

Es war mühsam, die 5.1-Audiosignale DTS und DDP zum Laufen zu bringen, aber das lag mehr am Media Player als an dieser Soundbar.

Remy | 7. September 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Solide Qualität zu einem niedrigen Preis

4.5 / 5 Sterne
9,2
  • Pluspunkt:
    Gute Klangqualität
  • Pluspunkt:
    Guter Surround-Ansatz
  • Pluspunkt:
    Nettes Design

Einfach zu installieren,
Legen Sie auf, verbinden Sie sich und genießen Sie die hervorragende Klangqualität

Erik Ruysen | 19. Dezember 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Einfach und gut.

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    Reibungslose Installation
  • Pluspunkt:
    Einfach
  • Pluspunkt:
    HDMI-Weiterleitung
  • Pluspunkt:
    Viele Möglichkeiten mit Fernbedienung
  • Pluspunkt:
    Gute Klangqualität
  • Minuspunkt:
    Nein

Einfach anzuschließen, sofort funktioniert. Genau das, was ich zu einem vernünftigen Preis brauchte.

Hugo | 13. Januar 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Nur ein guter Kauf

5 / 5 Sterne
9,6

Perfekter Sound für wenig Geld

Jokie Van der Steen | 26. August 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

YAS108 perfekt, um Ihren TV-Sound zu verbessern

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    schickes Design passt unter den Fernseher
  • Pluspunkt:
    praktische App über das iPhone
  • Pluspunkt:
    TV-Sound +++
  • Minuspunkt:
    Sie können das YAS 108 nicht bei Yamaha registrieren?

Ich habe das YAS108 mit gruseligen Zweifeln gekauft, aber ich könnte es zurückgeben, wenn es mir nicht gefällt, dachte ich. Jetzt nach 2 Wochen habe ich keine Reue und Zweifel. Insbesondere bei Spielfilmen erhalten Sie ein Heimkinoerlebnis zu einem sehr günstigen Preis zusammen mit meinem neuen Ambilight-Fernseher, der zuvor bei Coolblue gekauft wurde. Das Verbinden ist sehr bequem, Sie haben es in kürzester Zeit und die Bedienung über die App ist super. Was auch nützlich ist, ist, dass es zusätzlich zum HDMI (Ausgang) einen HDMI (Eingang) hat. Ich kann später auch einen Subwoofer anschließen, falls dies zur weiteren Verbesserung erforderlich ist, aber noch nicht erforderlich

Jaap | 15. November 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Hilfreichste Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

5 / 5 Sterne
9,6/10
"Schöne Soundbar mit einfachen Bedienelementen und gutem Soun"

Jan Hendrik | 31. Oktober 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    HDMI, digitaler und analoger Eingang
  • Pluspunkt:
    Sieht gut aus
  • Pluspunkt:
    Funktioniert gut als zusätzliche Lautsprecher für das Fernsehen, aber auch als BT-Lautsprecher
  • Pluspunkt:
    Funktioniert auch gut mit vorhandenen Subwoofern

Die Yamaha Soundbar bietet viele Möglichkeiten und war genau das, wonach ich gesucht habe. Der Lautsprecher gibt einen schönen Klang ab, wenn er über Bluetooth mit Ihrem iPhone verbunden ist. Die Verbindung ist sehr einfach, die Bedienung erfolgt über Ihr Telefon und Sie können mehrere Geräte verbinden. Außerdem schaltet sich die Soundbar sofort ein, wenn der Fernseher eingeschaltet wird, und dies macht das Fernsehen viel angenehmer, da der Ton des Fernsehers gut voll abgespielt wird. Schließlich habe ich auch das Apple TV damit verbunden und mit dem (aktiven) Subwoofer meines alten Surround-Sets habe ich zu Hause ein schönes Kinoerlebnis. Top Gerät!

5 / 5 Sterne
9,6/10
"Perfektes Einstiegsmodell zur Verbesserung Ihres TV-Sounds"

Tim De Meyer | 24. August 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Professionelles Aussehen
  • Pluspunkt:
    Tonqualität
  • Pluspunkt:
    gutes Preis / Leistungsverhältnis
  • Pluspunkt:
    eingebauter Subwoofer
  • Pluspunkt:
    3D-Surround-Effekt
  • Minuspunkt:
    Kein HDMI-Kabel enthalten

Ich habe eine Soundbar gekauft, weil ich beim Ansehen von Filmen mit meinen Standard-TV-Lautsprechern etwas Bass und Dynamik vermisst habe. Als ich nach Hause kam, wurde der YAS-108 sofort ausgepackt und getestet.

Wenn Ihr Fernseher 'HDMI-ARC' unterstützt, können Sie die Soundbar für alle Geräte verwenden, die mit nur 1 HDMI-Kabel (Hochgeschwindigkeit) an den Fernseher angeschlossen sind. Im Lieferumfang war ein optisches Kabel enthalten, aber ich habe mich trotzdem für HDMI entschieden, da optisch nicht alle HD-Surround-Signale (wie Dolby TrueHD oder DTS HD) verarbeitet werden können. Dazu musste ich in meinen TV-Einstellungen zuerst die Lautsprecher auf "Verstärker" anstatt auf "Lautsprecher" einstellen, bevor der Ton ausgegeben wurde (dies wurde im Handbuch nicht erwähnt, aber möglicherweise TV-spezifisch). Durch Einschalten von 'CEC' können Sie die Lautstärke der Soundbar auch mit der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts steuern.

In Bezug auf die Klangqualität eine sehr deutliche Verbesserung gegenüber zuvor. Wenn Sie die Soundbar ausschalten und wieder zu den TV-Lautsprechern wechseln, hören Sie den Unterschied sehr deutlich und bemerken nur, was Sie vermissen. Besonders der 3D-Surround-Effekt liefert einen schönen vollen Klang, der den gesamten Raum ausfüllt.

Die Bass-Erweiterung bietet zusätzliche Tiefe in den tiefen Tönen. Es gibt auch einen Ausgangskanal für einen externen Subwoofer, der für mich (und die Nachbarn) jedoch nicht erforderlich ist;)

Das Streamen über Bluetooth von einem Smartphone / Laptop ist ebenfalls mühelos und sehr bequem.

Schließlich können Sie mit der Smartphone-App "Yamaha Home Theater Controller" die Soundbar auch von Ihrem Smartphone aus bedienen. Sie können beispielsweise weiterhin mit verschiedenen Surround-Effekten experimentieren.

5 / 5 Sterne
9,6/10
"Gute Soundbar zu einem vernünftigen Preis"

Mj Jansen | 6. April 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

  • Pluspunkt:
    Viele Konnektivitätsoptionen
  • Pluspunkt:
    Die Verbindung zu einem Smartphone ist ein Kinderspiel
  • Pluspunkt:
    Anständiger Bass ohne Wooffer
  • Minuspunkt:
    Bei einer höheren Lautstärke kommt der Bass nicht zur Geltung

Gute Soundbar zu einem vernünftigen Preis

Schöne Soundbar mit einfachen Bedienelementen und gutem Soun

5 / 5 Sterne
9,6
  • Pluspunkt:
    HDMI, digitaler und analoger Eingang
  • Pluspunkt:
    Sieht gut aus
  • Pluspunkt:
    Funktioniert gut als zusätzliche Lautsprecher für das Fernsehen, aber auch als BT-Lautsprecher
  • Pluspunkt:
    Funktioniert auch gut mit vorhandenen Subwoofern

Die Yamaha Soundbar bietet viele Möglichkeiten und war genau das, wonach ich gesucht habe. Der Lautsprecher gibt einen schönen Klang ab, wenn er über Bluetooth mit Ihrem iPhone verbunden ist. Die Verbindung ist sehr einfach, die Bedienung erfolgt über Ihr Telefon und Sie können mehrere Geräte verbinden. Außerdem schaltet sich die Soundbar sofort ein, wenn der Fernseher eingeschaltet wird, und dies macht das Fernsehen viel angenehmer, da der Ton des Fernsehers gut voll abgespielt wird. Schließlich habe ich auch das Apple TV damit verbunden und mit dem (aktiven) Subwoofer meines alten Surround-Sets habe ich zu Hause ein schönes Kinoerlebnis. Top Gerät!

Jan Hendrik | 31. Oktober 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Perfektes Einstiegsmodell zur Verbesserung Ihres TV-Sounds

5 / 5 Sterne
9,6
  • Pluspunkt:
    Professionelles Aussehen
  • Pluspunkt:
    Tonqualität
  • Pluspunkt:
    gutes Preis / Leistungsverhältnis
  • Pluspunkt:
    eingebauter Subwoofer
  • Pluspunkt:
    3D-Surround-Effekt
  • Minuspunkt:
    Kein HDMI-Kabel enthalten

Ich habe eine Soundbar gekauft, weil ich beim Ansehen von Filmen mit meinen Standard-TV-Lautsprechern etwas Bass und Dynamik vermisst habe. Als ich nach Hause kam, wurde der YAS-108 sofort ausgepackt und getestet.

Wenn Ihr Fernseher 'HDMI-ARC' unterstützt, können Sie die Soundbar für alle Geräte verwenden, die mit nur 1 HDMI-Kabel (Hochgeschwindigkeit) an den Fernseher angeschlossen sind. Im Lieferumfang war ein optisches Kabel enthalten, aber ich habe mich trotzdem für HDMI entschieden, da optisch nicht alle HD-Surround-Signale (wie Dolby TrueHD oder DTS HD) verarbeitet werden können. Dazu musste ich in meinen TV-Einstellungen zuerst die Lautsprecher auf "Verstärker" anstatt auf "Lautsprecher" einstellen, bevor der Ton ausgegeben wurde (dies wurde im Handbuch nicht erwähnt, aber möglicherweise TV-spezifisch). Durch Einschalten von 'CEC' können Sie die Lautstärke der Soundbar auch mit der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts steuern.

In Bezug auf die Klangqualität eine sehr deutliche Verbesserung gegenüber zuvor. Wenn Sie die Soundbar ausschalten und wieder zu den TV-Lautsprechern wechseln, hören Sie den Unterschied sehr deutlich und bemerken nur, was Sie vermissen. Besonders der 3D-Surround-Effekt liefert einen schönen vollen Klang, der den gesamten Raum ausfüllt.

Die Bass-Erweiterung bietet zusätzliche Tiefe in den tiefen Tönen. Es gibt auch einen Ausgangskanal für einen externen Subwoofer, der für mich (und die Nachbarn) jedoch nicht erforderlich ist;)

Das Streamen über Bluetooth von einem Smartphone / Laptop ist ebenfalls mühelos und sehr bequem.

Schließlich können Sie mit der Smartphone-App "Yamaha Home Theater Controller" die Soundbar auch von Ihrem Smartphone aus bedienen. Sie können beispielsweise weiterhin mit verschiedenen Surround-Effekten experimentieren.

Tim De Meyer | 24. August 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Gute Soundbar zu einem vernünftigen Preis

5 / 5 Sterne
9,6
  • Pluspunkt:
    Viele Konnektivitätsoptionen
  • Pluspunkt:
    Die Verbindung zu einem Smartphone ist ein Kinderspiel
  • Pluspunkt:
    Anständiger Bass ohne Wooffer
  • Minuspunkt:
    Bei einer höheren Lautstärke kommt der Bass nicht zur Geltung

Gute Soundbar zu einem vernünftigen Preis

Mj Jansen | 6. April 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Das Geld nicht wert

3 / 5 Sterne
5,6
  • Minuspunkt:
    schwer einzustellen. kein Equalizer
  • Minuspunkt:
    Nur sinnvoll, um mit einer App auf Ihrem Telefon zu arbeiten
  • Minuspunkt:
    lange Verzögerung in Ton und Bild

Nicht empfohlen. Für ein paar Zehner mehr können Sie den Samsung HW-MS650 kaufen. Ich habe es schließlich dafür ausgetauscht. Und was für ein Unterschied. Yamaha Sound ist so. Die Bedienung ist völlig gut. Und fast unmöglich einzustellen.

Martijn van der Stelt | 8. Mai 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Hervorragende Soundbar

4.5 / 5 Sterne
8,8
  • Pluspunkt:
    Hohes Preis / Leistungsverhältnis
  • Pluspunkt:
    Gute Konnektivitätsoptionen
  • Pluspunkt:
    Bass-Erweiterung und klare Sprachoptionen sind nett

Es war mühsam, die 5.1-Audiosignale DTS und DDP zum Laufen zu bringen, aber das lag mehr am Media Player als an dieser Soundbar.

Remy | 7. September 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Solide Qualität zu einem niedrigen Preis

4.5 / 5 Sterne
9,2
  • Pluspunkt:
    Gute Klangqualität
  • Pluspunkt:
    Guter Surround-Ansatz
  • Pluspunkt:
    Nettes Design

Einfach zu installieren,
Legen Sie auf, verbinden Sie sich und genießen Sie die hervorragende Klangqualität

Erik Ruysen | 19. Dezember 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Einfach und gut.

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    Reibungslose Installation
  • Pluspunkt:
    Einfach
  • Pluspunkt:
    HDMI-Weiterleitung
  • Pluspunkt:
    Viele Möglichkeiten mit Fernbedienung
  • Pluspunkt:
    Gute Klangqualität
  • Minuspunkt:
    Nein

Einfach anzuschließen, sofort funktioniert. Genau das, was ich zu einem vernünftigen Preis brauchte.

Hugo | 13. Januar 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

Nur ein guter Kauf

5 / 5 Sterne
9,6

Perfekter Sound für wenig Geld

Jokie Van der Steen | 26. August 2020 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

YAS108 perfekt, um Ihren TV-Sound zu verbessern

5 / 5 Sterne
10
  • Pluspunkt:
    schickes Design passt unter den Fernseher
  • Pluspunkt:
    praktische App über das iPhone
  • Pluspunkt:
    TV-Sound +++
  • Minuspunkt:
    Sie können das YAS 108 nicht bei Yamaha registrieren?

Ich habe das YAS108 mit gruseligen Zweifeln gekauft, aber ich könnte es zurückgeben, wenn es mir nicht gefällt, dachte ich. Jetzt nach 2 Wochen habe ich keine Reue und Zweifel. Insbesondere bei Spielfilmen erhalten Sie ein Heimkinoerlebnis zu einem sehr günstigen Preis zusammen mit meinem neuen Ambilight-Fernseher, der zuvor bei Coolblue gekauft wurde. Das Verbinden ist sehr bequem, Sie haben es in kürzester Zeit und die Bedienung über die App ist super. Was auch nützlich ist, ist, dass es zusätzlich zum HDMI (Ausgang) einen HDMI (Eingang) hat. Ich kann später auch einen Subwoofer anschließen, falls dies zur weiteren Verbesserung erforderlich ist, aber noch nicht erforderlich

Jaap | 15. November 2019 | Niederländisch wurde automatisch übersetzt