DJI Mavic Mini Fly More Combo

In der Ausführung

DJI Mavic Mini Fly More Combo
DJI Mavic Mini Fly More Combo
DJI Mini 2
DJI Mini 2 + Care Refresh Card
DJI Mavic Mini 2 Fly More Combo + Landing pad
DJI Mini 2 Fly More Combo
DJI Mini 2 Fly More Combo + Care Refresh Card

Erforderlich für die Verwendung deiner Drone

26,99 
359,99 
Nur noch 1 auf Lager, jetzt zugreifen
Wie schnell liefern wir dieses Produkt zu dir?
359,99 
Nur noch 1 auf Lager, jetzt zugreifen

Erforderlich für die Verwendung deiner Drone

26,99 

Empfohlene Kombination


Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

Art der Bilddefinitionsunterstützung
2.7K, Full HD (1080p)
Maximale Flugzeit
90 min
Maximaler Flugabstand
12 km
Benutzerlevel
Anfänger
Follow Me-Funktion
Nein

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Drohne-Experten
  • Durch ihr kompaktes und zusammenklappbares Design kannst du die Drohne problemlos mit auf Reisen nehmen.
  • Du kannst Events und Naturschutzgebiete in einer Auflösung von 2,7 KB mit 30 fps detailliert von oben aufnehmen.
  • Mit einem vollständig aufgeladenen Akku kannst du bis zu 30 Minuten fliegen.
  • Die Reichweite der Drohne ist in einem Gebiet mit hoher Interferenz geringer.
  • Durch das geringe Gewicht der Drohne kann der Wind ihre Bewegungen beeinflussen.
  • Bei starkem Wind benötigst du mehr Energie vom Akku, um die Drohne zu steuern, wodurch der Akku schneller entladen wird.
Produktexperte Drohnen

Beschreibung

Die DJI Mavic Mini Fly More Combo ist günstiger als der Einzelkauf der Produkte. Das Set enthält Ersatzakkus, Propeller, Propellerprotektoren und eine Ladestation. Durch sein kompaktes Faltmaß von 14 x 8,2 x 5,7 Zentimetern ist der Mavic Mini für reisende Fotografen und Videofilmer geeignet. Du kannst 2,7K-Videos aufnehmen, zum Beispiel über Naturschutzgebieten. Mit einem vollständig geladenen Akku und optimalen Wetterbedingungen kannst du 30 Minuten fliegen. Du steuerst die Drohne ganz einfach mit Handgesten, der DJI-App oder der mitgelieferten Fernbedienung. Über die App kannst du verschiedene Aufnahmemodi einstellen, zum Beispiel Cinematic Mode und QuickShots. In diesen Modi kann die Drohne problemlos Bewegungen ausführen und verschiedene Aufnahmen machen.

    Gesetzgebung und Bestimmungen

    Seit 2021 gilt ein neues europäisches Drohnengesetz. Das bedeutet, dass ein Drohnenpilot sich registrieren muss, wenn er eine Drohne besitzt, die mehr als 250 Gramm wiegt oder eine Kamera hat. Du erhältst eine Betriebsnummer, die du gut sichtbar an deiner Drohne anbringen musst. Diese Drohne wiegt weniger als 250 Gramm und darum musst du keinen Drohnenkurs absolvieren.

Die DJI Mavic Mini Fly More Combo ist günstiger als der Einzelkauf der Produkte. Das Set enthält Ersatzakkus, Propeller, Propellerprotektoren und eine Ladestation. Durch sein kompaktes Faltmaß von 14 x 8,2 x 5,7 Zentimetern ist der Mavic Mini für reisende Fotografen und Videofilmer geeignet. Du kannst 2,7K-Videos aufnehmen, zum Beispiel über Naturschutzgebieten. Mit einem vollständig geladenen Akku und optimalen Wetterbedingungen kannst du 30 Minuten fliegen. Du steuerst die Drohne ganz einfach mit Handgesten, der DJI-App oder der mitgelieferten Fernbedienung. Über die App kannst du verschiedene Aufnahmemodi einstellen, zum Beispiel Cinematic Mode und QuickShots. In diesen Modi kann die Drohne problemlos Bewegungen ausführen und verschiedene Aufnahmen machen.

    Gesetzgebung und Bestimmungen

    Seit 2021 gilt ein neues europäisches Drohnengesetz. Das bedeutet, dass ein Drohnenpilot sich registrieren muss, wenn er eine Drohne besitzt, die mehr als 250 Gramm wiegt oder eine Kamera hat. Du erhältst eine Betriebsnummer, die du gut sichtbar an deiner Drohne anbringen musst. Diese Drohne wiegt weniger als 250 Gramm und darum musst du keinen Drohnenkurs absolvieren.


Gebrauchsanleitung herunterladen

Gebrauchsanleitung herunterladen (6,84 MB)

Standardmäßig mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung (6,84 MB)
  • Gebrauchsanleitung
  • Akku (3x)
  • Ladestation
  • DJI 18W USB-Ladegerät
  • Fernbedienung
  • Aufbewahrungshülle
  • Ersatzpropeller (3 Paar)
  • 360-Grad-Propellerschutz (2x)
  • Micro-USB-Kabel (2x)
  • RC-Kabel (Lightning)
  • RC-Kabel (USB-C)
  • RC-Kabel (Micro-USB)
  • Joysticks
  • Kardanschutz
  • Schraubenzieher
  • Schrauben (18x)

Standardmäßig mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Akku (3x)
  • Ladestation
  • DJI 18W USB-Ladegerät
  • Fernbedienung
  • Aufbewahrungshülle
  • Ersatzpropeller (3 Paar)
  • 360-Grad-Propellerschutz (2x)
  • Micro-USB-Kabel (2x)
  • RC-Kabel (Lightning)
  • RC-Kabel (USB-C)
  • RC-Kabel (Micro-USB)
  • Joysticks
  • Kardanschutz
  • Schraubenzieher
  • Schrauben (18x)

Tipps zur Verwendung dieses Produkts

Lies für einen schnellen und gelungenen Start mit deinem Produkt unsere Tipps.

Tipps zur Verwendung dieses Produkts

Lies unsere Tipps und erfahre alles über die optimale Einrichtung und Verwendung deines Produkts.

Gebrauchsanleitung herunterladen

Gebrauchsanleitung herunterladen (6,84 MB)

Kurzfassung technische Daten

Art der Bilddefinitionsunterstützung
2.7K, Full HD (1080p)
Maximale Flugzeit
90 min
Maximaler Flugabstand
12 km
Benutzerlevel
Anfänger
Follow Me-Funktion
Nein

Bewertungen

Bewertung

Bewertung pro Element

Installation
10,0

Abbildungen von Kunden

Hilfreichste Bewertungen

5 / 5 Sterne
10/10

Zweifellos die beste Videodrohne für Verbraucher

  • Format
  • Preis
  • Keine RAW-Fotos

Mit dem Mavic Mini hat sich DJI auf den Verbraucher konzentriert: Mit einem Gewicht von knapp 250 Gramm wird die Drohne in vielen Ländern als „Spielzeug“ angesehen und die Registrierungsregeln sind viel flexibler. Bitte beachten Sie, dass die allgemeinen Flugregeln gelten! Es wurden Zugeständnisse gemacht, um dieses Gewicht zu erreichen: - Keine 4K-Kamera - Keine Hinderniserkennung - Begrenzte Smart Fly-Modi Trotz dieser Zugeständnisse wurde für diesen Preis die bestmögliche Drohne entwickelt! Es fliegt wie ein Zauber: überraschend stabil, wenn man bedenkt, dass nur 249 Gramm in der Luft sind. Das 2,7K-Video ist für mich als Verbraucher mehr als ausreichend und die Qualität von Foto und Video ist mehr als in Ordnung! Perfektes Preis-Leistungsverhältnis und für alle, die nicht professionell fliegen, ist dies tatsächlich die einzige Wahl.

  • J quinten
  • 13. November 2019
  • In der Ausführung: DJI Mavic Mini Fly More Combo
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
5 / 5 Sterne
9,6/10

'Toy Drone' mit professionellen Funktionen

  • Super einfach zu bedienen; hängt sehr stabil in der Luft
  • Gute Bildqualität Fotos und Videos; Video auch sehr stabil
  • Keine Hindernisvermeidung

Meine erste echte Drohne. Ich bin sehr angenehm überrascht, wie einfach es ist, den Mini 2 zu steuern. Habe in der Vergangenheit einen Spielzeughubschrauber wie diesen gehabt, und du verbringst 80% der Zeit damit, das Ding gegen die geringste Brise unter Kontrolle zu halten. Nicht so beim Mini 2. Er hängt steinhart in der Luft und Sie können sich Sorgen machen, ihn in die richtige Position und Ausrichtung zu bringen, um ein schönes Luftbild (oder einen Film) ohne Stress zu erstellen. Das läuft sehr reibungslos und mit über 25 Minuten Flugzeit (theoretisch 31) haben Sie auch mehr als genug Zeit dafür. Die Live-Videoübertragung auf das Smartphone ist ebenfalls superschnell, mit kaum wahrnehmbarer Verzögerung und in ausreichend hoher Auflösung, so dass Sie auch sehr gut sehen können, wohin Sie fliegen. Am besten kaufen Sie den Fly More Combi. Dann haben Sie zwei zusätzliche Batterien, ein 18W - Adapter für die Steckdose (nicht im Basispaket enthalten!), Lade Eine Station mit Platz für die drei Batterien sie außerhalb der Drohne zu laden (die Ladestation auch als schwere Pflicht dienen kann Power Bank), Ersatzdochte und Schrauben und schließlich eine praktische Tragetasche. Ich empfehle außerdem den Kauf einer Micro-SD-Karte (siehe Online-Handbuch, welche Typen kompatibel sind), um in 4K oder Full-HD filmen und Fotos mit 12 MP aufnehmen zu können. Ohne diese Karte können Sie auch filmen und Fotos aufnehmen. Dies sind jedoch Screenshots der Live-Ansicht auf Ihrem Smartphone, also 720p-Videos und 1280 x 720 Pixel-Fotos. Die Übertragung von der Speicherkarte auf das Smartphone kann über eine direkte WLAN-Verbindung und die Fernbedienung mit 20 MByte / s erfolgen. Sie können die Karte jedoch auch aus der Drohne nehmen und direkt in einen Kartenleser Ihres PCs einlegen. Die Organisation der Dateien erfolgt wie bei einer Digitalkamera (DCIM-Ordner). Fluginformationen wie Höhe, Geschwindigkeit, Entfernung zum Startpunkt, ... werden in den mp4-Videos als Untertitelspur codiert. In Ihrem Videoplayer entscheiden Sie, ob Sie es anzeigen möchten oder nicht.

  • Herbert
  • 30. November 2020
  • In der Ausführung: DJI Mini 2 Fly More Combo
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
5 / 5 Sterne
9,6/10

Perfekte Drohne, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschr

  • Akkulaufzeit, ausgezeichnet
  • Reichweite, nicht einmal wenn ein Signal die Warnung verloren hat
  • Keine Hindernisvermeidung, aber das habe ich für eine so billige / leichte Drohne nicht erwartet

Typische DJI-Drohne, professionell und 249 Gramm!

  • Joost wilhelm
  • 27. November 2020
  • In der Ausführung: DJI Mini 2 Fly More Combo
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
5 / 5 Sterne
10/10

Super Drohne mit großer Reichweite und Bildqualität

  • 249 Gramm, also perfekt für die neuen Drohnenregeln
  • Sehr lange Flugzeit
  • Keine Tracking-Funktion und POI / Kreis

Nach 4 Monaten Flug mit dem Mini wechselte ich sofort zum Mini 2. Nur wegen der Möglichkeit, RAW zu fotografieren. Der Mini 2 ist auch viel weniger vom Wind betroffen. In keiner Weise schlechter als die Luft, die ich seit Jahren mit großer Freude benutze. Das einzige, was ich vermisse, sind einige Funktionen wie Point of Interest, Tracking und Steppfliegen, aber dies ist mehr in der App, also wer weiß, vielleicht wird dies kommen. Im Gegensatz zum Mavic Mini enthält dieses Paket KEINEN Propellerschutz!

  • Marcel van der werf
  • 14. November 2020
  • In der Ausführung: DJI Mini 2
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4 / 5 Sterne
8,0/10

Fliege wie ein Vogel! Gute Anfängerdrohne mit vielen Möglich

  • Unter 250 Gramm
  • Genug Batterien mit der Fly More Combo
  • Hat manchmal Schwierigkeiten mit stärkerem Wind (> 4 Bft.)

Endlich eine Drohne, um ein bisschen zu fliegen. Passt in Ihren Rucksack und kann schnell verwendet werden, um schöne Bilder zu machen.

  • Jeroen keultjes
  • 28. Dezember 2019
  • In der Ausführung: DJI Mavic Mini Fly More Combo
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4 / 5 Sterne
8,4/10

Die perfekte Drohne für Anfänger!

  • Extrem gute Akkulaufzeit
  • Licht
  • Kann starke Winde nicht aushalten

Ich habe die Fliege mehr Combo gekauft und sie ist perfekt als Reisedrohne oder für Anfänger. -Batterielebensdauer: Mit jeder Batterie können Sie ungefähr 25 Minuten fliegen, was für eine Drohne dieser Größe / dieses Preises sehr gut ist. Sie haben also sicher genug Zeit, um Ihre Bilder zu erstellen. -Bauqualität: Mittelmäßig, die Drohne ist so leicht, weil sie aus schwachem / flexiblem Kunststoff besteht. Das ist ein bisschen enttäuschend, weil es es zerbrechlich macht. Aber wenn Sie vorsichtig damit umgehen, ist dies kein Problem. -Range: Ich habe die Drohne bis zu 700 Meter auf freiem Feld getestet. Die Reichweite ist sicherlich weit genug, aber es ist schade, dass das Bild Ihres Smartphones manchmal sogar in einer Entfernung von 50 Metern stottert. Dies geschah nicht oft, aber immer noch einige Male. -Bildqualität: Die Drohne schießt in 2.7k, so dass Sie sehr schöne Bilder und Fotos aufnehmen können. Dies ist sicherlich ein Plus für den Preis dieser Drohne. Sie müssen eine microSD-Karte in die Drohne einlegen, um Bilder aufnehmen zu können. Vergessen Sie dies also nicht! -Flugbedingungen: Sie können nicht fliegen, wenn es regnet (Beschädigung der Drohne) oder wenn es dunkel ist (Gesetzgebung, Sicherheit). Aufgrund des geringen Gewichts der Drohne ist es besser, nicht bei Windgeschwindigkeiten von mehr als 40 km / h zu fliegen. Preis: Die Drohne ist den Preis wert, man bekommt mehr als genug für die Menge. Es wird empfohlen, die Fliege mehr Combo zu kaufen, da Sie viel mehr bekommen: Eine Abdeckung (für Drohne, Controller und Batterie-Hub), 2 zusätzliche Batterien, eine Batterie-Hub (Batterien im Speicher und schnelleres Laden), 12 zusätzliche Propeller, 2 Aufladen Kabel (Controller und die Batterieladung in der gleichen Zeit), 18 zusätzliche Schrauben, und ein Ladegerät für die Steckdose. Wenn Sie die 400-Euro-Version kaufen, erhalten Sie nur eine Drohne, 1 Batterie, einige Kabel und einen Controller. Daher wird die etwas teurere Version definitiv empfohlen. Benutzerfreundlichkeit: In der App können Sie das Tutorial immer wieder abspielen, wo alles gut erklärt ist, praktisch jeder kann es fliegen (12+). Ihr Smartphone wird für fast alle Funktionen benötigt. Fazit: Diese kleine Drohne ist ideal für Reisen oder Freizeit. Dies ist ein Einstiegsmodell, um mehr Menschen in dieses Hobby einzuführen, und daher äußerst geeignet für Anfänger. Berücksichtigt immer die Gesetzgebung in Bezug auf Drohnen, im Juni 2020 wird es für alle Länder der EU neue Rechtsvorschriften geben, die in Belgien viel mehr zulassen, als dies derzeit der Fall ist.

  • Reinout cloosen
  • 27. Dezember 2019
  • In der Ausführung: DJI Mavic Mini Fly More Combo
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
5 / 5 Sterne
10/10

TOP

  • einfach zu bedienen, ich bin 65
  • macht was du erwartest, steuert
  • Nein

hoffe auf noch mehr spaß bei schönem wetter

  • Jan van arendonk
  • 27. Dezember 2019
  • In der Ausführung: DJI Mavic Mini Fly More Combo
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4 / 5 Sterne
8,4/10

Es ist ein großartiges Gerät, ich bin sehr zufrieden damit.

  • Super einfach zu fliegen
  • Perfekte Größe
  • Die Kameraeinstellungen sind begrenzt

Ich hatte seit einiger Zeit nach einer erschwinglichen Drohne mit einer akzeptablen Kamera gesucht. Deshalb habe ich mich sehr über die Einführung von Mavic Mini gefreut. Dies stellte sich als nicht ungerechtfertigt heraus, meine Erwartungen wurden möglicherweise übertroffen.

  • Edo krock
  • 22. November 2019
  • In der Ausführung: DJI Mavic Mini Fly More Combo
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt
4.5 / 5 Sterne
9,2/10

Eine großartige Drohne für Leute, die nach ihrer ersten Droh

  • Super einfach zu bedienen
  • Ohne Propellerschutz können Sie problemlos eine Flugzeit von 25 bis 27 Minuten erreichen
  • Keine aktive Spur

Ich habe den Mavic Mini erst seit einer Woche, aber ich liebe ihn absolut. Dank der supereinfachen App können Sie innerhalb von 2 Minuten in der Luft sein (natürlich nachdem Sie den Akku aufgeladen haben). Diese Drohne ist ideal für Leute, die ihre erste Drohne auswählen und sich nicht zu viel Mühe geben möchten, um ihre ersten Drohnenfilme zu drehen. Der Komfort liegt hauptsächlich in seinem kleinen Formfaktor und Gewicht, man könnte es fast in die Jackentasche stecken. Da die Drohne nur 249 g wiegt, müssen Sie keine Lizenz beantragen, da diese Drohne aufgrund ihres Gewichts gesetzlich als Spielzeug angesehen wird. Aber nehmen wir an, das ist alles andere als ein Spielzeug, diese Drohne ist das Geld wert. Das einzige, was der Benutzer wissen muss, ist, dass die Drohne mit dem Propellerschutz (diesem Schutz) über 250 g kommt und automatisch in den Nutzlastmodus wechselt. Dies bedeutet, dass die Drohne nur 50 Meter von ihrem Startpunkt entfernt fliegen konnte. Glücklicherweise verwenden Sie dies nur, wenn Sie mit der Drohne in Innenräumen fliegen würden und 50 Meter mehr als genug sind.

  • Duco huijkman
  • 21. Mai 2020
  • In der Ausführung: DJI Mavic Mini Fly More Combo
  • Niederländisch wurde automatisch übersetzt