Nvidia Shield TV

In der Ausführung: Für Streamen
In der Ausführung:
Für Streamen
Nvidia Shield TV
Nvidia Shield TV Pro
158,99 
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Morgen kostenlos geliefert


Alternativen


Produktinformation

Kurzfassung technische Daten

Art der Bilddefinitionsunterstützung
Ultra HD (4K)
Netflix-Unterstützung
Ja
Streamingdienste
Kodi, NPO Sendung verpasst, Netflix, Plex, Spotify, TADAAM, Videoland, YouTube
Eingebaute Festplatte
Ja
WLAN
Ja

Plus- und Minuspunkte

Laut unseres Media Player-Experten
  • Dank dem starken Prozessor siehst du Filme und Serien in Ultra HD mit HDR.
  • Die Fernbedienung hat ein eingebautes Mikrofon, sodass du den Shield auch mit deiner Stimme bedienen kannst.
  • Erweitere die Speicherkapazität durch eine Micro-SD-Karte.
  • Die standardmäßige Speicherkapazität ist mit 8 GB zu wenig zum Speichern von Filmen. Hierzu benötigst du eine SD-Karte.
Produktexperte Media Player

Beschreibung

Verwandele jeden Fernseher in ein Smart-TV mit dem Nvidia Shield TV. Dieser sehr kompakte Media Player ist mit Android 9 ausgestattet, sodass du alle möglichen Apps installieren kannst. So streamst du durch Netflix, Disney+ und Amazon Prime. Dank des starken eingebauten Prozessors siehst du deine Lieblingsserien in Ultra HD mit HDR. Filme kannst du dank dem integrierten Mikrofon auf der Fernbedienung mit deiner Stimme suchen. Möchtest du deine eigenen Filme ansehen? Stecke dann eine Micro-SD-Karte in den Nvidia Shield TV, um so deine Videos offline abzuspielen.

Verwandele jeden Fernseher in ein Smart-TV mit dem Nvidia Shield TV. Dieser sehr kompakte Media Player ist mit Android 9 ausgestattet, sodass du alle möglichen Apps installieren kannst. So streamst du durch Netflix, Disney+ und Amazon Prime. Dank des starken eingebauten Prozessors siehst du deine Lieblingsserien in Ultra HD mit HDR. Filme kannst du dank dem integrierten Mikrofon auf der Fernbedienung mit deiner Stimme suchen. Möchtest du deine eigenen Filme ansehen? Stecke dann eine Micro-SD-Karte in den Nvidia Shield TV, um so deine Videos offline abzuspielen.


Standard mitgeliefert

  • Gebrauchsanleitung
  • Stromkabel
  • Fernbedienung
  • Gebrauchsanleitung

Standard mitgeliefert

  • Stromkabel
  • Fernbedienung
  • Gebrauchsanleitung

Kurzfassung technische Daten

Art der Bilddefinitionsunterstützung
Ultra HD (4K)
Netflix-Unterstützung
Ja
Streamingdienste
Kodi, NPO Sendung verpasst, Netflix, Plex, Spotify, TADAAM, Videoland, YouTube
Eingebaute Festplatte
Ja
WLAN
Ja

Empfohlene Kombination

Nvidia Shield TV
Nvidia Shield TV
Inbegriffenes Zubehör
Router
Router
Wähle eine Alternative
Hdmi-kabel
Hdmi-kabel
Wähle eine Alternative
Media player
Media player
Wähle eine Alternative
5 % Rabatt
auf das Zubehör auf dem Zubehör
649,99  625,44 
Morgen kostenlos geliefert


Bewertungen

Hilfreichste Bewertungen

  • 5 / 5 Sterne
    9,6/10
    Super

    Rocky | 27. November 2019 | In der Ausführung: Für Streamen und Gaming | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Schnelle und sehr gute Bildqualität
    • Pluspunkt:
      Reaktionsschnell
    • Pluspunkt:
      Klein und leicht
    • Pluspunkt:
      Gute Fernbedienung
    • Pluspunkt:
      Streamen Sie 4K-Filme ohne Probleme

    - Ich hatte bereits mehrere Mediaplayer, von denen einer anständig war und 180 € kostete, weitere 65 €, was wirklich Müll war. - Und doch hatte das von 180 manchmal auch ein Problem und das lag daran, dass es manchmal ernsthafte Störungen bei einem Film / einer Serie gab und der H.265-Codec noch nicht da war und 4K-Filme nicht damit umgehen konnten.
    Dies ist bei diesem Nvidia Shield Pro nicht Ihr Vorteil. Wenn mit einem Film etwas nicht stimmt, liegt es an der Person, die ihn hochgeladen hat.
    - Das einzige, was ich mir jemals vorstellen kann, ist ein so leichtes Stottern, nichts Schlimmes, ich habe 20 Sekunden Pause gemacht und dann ist es wieder in Ordnung, sehr bizarr, aber nichts Ernstes, könnte eine Panne sein, weil ich eine durchgemacht habe Nach der Arbeit mit der Disc im Netzwerk denke ich, dass Sie bei einer normalen externen Festplatte nicht darauf stoßen werden. Ich muss das erneut testen. Aber lassen Sie sich nicht davon abhalten, diesen Mediaplayer zu kaufen. Er ist nur die Spitze im Vergleich zu 100 Den anderen, die Sie für 0-120 Euro kaufen können. Diese sind oft nicht so gut und manchmal nur Müll, weil sie zu wenig RAM haben Speicher und Prozessor zu langsam etc ...

    - Dieser Nvidia Shield Pro 2019 ist der beste Mediaplayer, den ich je hatte. Die Leute schreiben, dass dies ein teures Gerät ist, aber es ist eines der besten, mss das beste, das es gibt. - Es ist auch viel billiger, als Sie für bestimmte Dinge zu bezahlen. 220 Euro sind also wirklich kein Geld, was Sie damit machen können, und es spart Ihnen immer noch viele Hunderte, wenn nicht sogar Tausende von Euro pro Jahr. :). Immer langfristig denken, schau mich an, ich kaufe Mediaplayer für 65 Euro und es hat mir nichts gebracht, nichts.

    - Das Upscaling funktioniert auch gut, insbesondere bei HD-Filmen und dergleichen. Es ist schärfer. Das ist sicherlich ein Extra, das Sie haben, die anderen älteren Nvidia-Schildspieler haben das nicht. Es ist wahr, ein Film, der in Bezug auf die Qualität nicht gut ist und keine 720/1080 HD hat, dann wird das Bild nicht besser, es fällt besonders bei anständiger HD-Qualität auf, dass er alles auf 4K hochskaliert und ich kann sagen wir, die qualität ist wirklich wow.

    - Der Prozessor ist auch etwas schneller als der vorherige Shield. Ich habe gesehen, dass es manchmal Probleme mit 4K via Plex gab, aber das wäre bei diesem nicht der Fall. Vergessen Sie nicht; Je schneller der Prozessor, desto besser ist es beispielsweise, über Ihr Smartphone auf Ihr Nvidia zu streamen, und ich sage Ihnen, wrm; Mein Fernseher ist auch mit Android eingeschaltet, der Fernseher ist bereits 4 Jahre alt und ich bemerke deutlich den Unterschied, wenn ich etwas (wie Yelo oder etwas) auf meinen Fernseher streame, gegenüber dem Schild. Durch das Schild wird es mit weniger Ruckeln und schneller abgespielt. Das liegt daran, dass dieser Prozessor viel schneller ist als mein Fernseher. Einige behaupten auch, dass der Schild 2017 genauso gut und schnell ist, aber das ist nicht richtig, womit ich nicht sage, dass der Unterschied super groß ist. Ich denke, es gibt ungefähr 10% Geschwindigkeitsunterschied, aber 10% können in bestimmten Angelegenheiten einen Unterschied machen.

    - Die Fernbedienung ist auch sehr gut und schnell, anscheinend 100-mal besser als das Schild von 2017. Wenn Sie also eine gute Fernbedienung für Ihr Schild wünschen, ist die neue Fernbedienung in Ordnung. Es gibt auch 3 Einstellungen für die Verwendung der Fernbedienung. Bei mir ist es auch mit dem Fernseher usw. verbunden. Es ist gewöhnungsbedürftig.

    - Dieses Nvidia spielt alle Formate für das ab, was ich bereits getestet habe, und ebenso wie bei 4K-Filmen hat es überhaupt keine Probleme damit, wie großartig das ist;).
    Ich bevorzuge MKV, aber auch andere Formate funktionieren einwandfrei.

    - Der Google Play Store ist begrenzt. Ich denke, wenn Sie ein bisschen im Internet graben, gibt es viel mehr Möglichkeiten, aber ich bin noch nicht so weit gekommen. Wenn Sie jedoch Filme ohne Schluckauf ansehen möchten, können Sie Kodi installieren, aber in den Einstellungen Niederländisch (Subs) aktivieren. - Ich benutze praktisch immer Kodi, natürlich habe ich bei Bedarf ein paar Backup-Apps (da nicht alle Apps wie Kodi die Filme gleich gut abspielen, sind einige Such- und Testarbeiten erforderlich).

    - Sie können beispielsweise auch vtm go installieren, aber x viele andere Apps können nicht über den Store gefunden werden, oder Sie suchen im Internet nach einer Vorgehensweise oder Sie tun es wie ich und verwenden einfach das Smartphone, um alles zu streamen.
    - Vergiss nicht, dass sich in diesem Schild ein Chromecast befindet :).

    - Eine andere schöne Sache ist, wenn ich alles und dergleichen verband und anpasste, dass ich wenig oder nichts tun musste, um mein Postsystem zu verbinden, dass Nvidia es fast automatisch tat, um meine Nase zu finden, das war auch wie Wow, denn mit meinem vorherigen Media Player und mit meinem Android-Fernseher durfte ich basteln und tun, um die Nase usw. zu finden ... Ein weiteres Extra.

    - Spielen; Ich kann bisher nichts dazu sagen, auch weil ich es nicht für Spiele gekauft habe, aber ich merke, dass es x viele Spiele gibt, die kostenlos gespielt werden können. Ich weiß nicht, ob dieses Spiel gut funktioniert. Ich sehe, dass es einigermaßen gut läuft, aber nicht perfekt ist.

    - Dieses Shield Pro 2019 hat auch USB 3.0-Anschlüsse, immer ein Bonus, 3.0 ist natürlich schneller als 2.0. Wie bei allem, je schneller desto besser.

    - Es gibt auch eine Nvidia Shield App für das Smartphone und es ist wirklich toll :).
    Zum Beispiel können Sie Ihre Fernbedienung über Ihr Smartphone finden, was viel Lärm macht, sodass Sie nicht wissen, dass sich Ihre Fernbedienung irgendwo befindet. Sie können die Fernbedienung über diese App einen Ton abspielen lassen, praktisch :).

    - Die Sprachsteuerung funktioniert ziemlich gut, perfekt, nein, sie existiert immer noch nicht. Manchmal ist es einfach besser, sie selbst einzugeben. Bei einigen Apps müssen Sie etwas weiter scrollen, um sie zu finden.

    - Das Nvidia hat nur 16 GB Speicherplatz, was nicht viel ist. Ich komme dazu, weil ich hauptsächlich Filme schaue, also noch mindestens 10 GB übrig habe, aber keine Panik, möchten Sie auf mehr erweitern, eine externe Festplatte aufhängen und es Problem ist sofort gelöst.

    - Es ist kein HDMI-Kabel in der Box, ich hätte es trotzdem gern gehabt, aber ich habe immer eine Reihe davon in Reserve und ein HDMI-Kabel kostet zum Glück nicht viel Geld.

    Fazit: Dieser Media Player ist ein sehr kleines und leichtes Gerät und der beste, den ich bereits besessen habe. Er ist nicht der billigste, aber 1 vd, wenn nicht der beste Media Player auf dem Markt und nach vielen jahrelang wirst du immer noch Updates dafür bekommen, auch wichtig. Das Ansehen von Filmen in 4K und das Hochskalieren von HD-Filmen / -Serien funktioniert wirklich hervorragend.

    Halten Sie sich von diesem billigen Müll fern und holen Sie sich diesen Media Player.
    Sie werden mehr Spaß und weniger Ärger haben.

    Ich persönlich empfehle die Pro 2019-Version auch wegen ihrer 3.0-USB-Anschlüsse (und der guten Fernbedienung), es sei denn, Sie bevorzugen die billigeren, da ich dachte, sie funktionieren mit SD-Karten, haben aber keinen 3.0-USB-Anschluss. Sie haben die Wahl mach welche vd 2 am besten zu dir passt.

    Es ist sehr einfach für die Menschen, die den Schild 2017 haben; Funktioniert alles so, wie es für Sie sein sollte? Sie haben keine Probleme mit diesem oder jenem. Eine Hochskalierung ist nicht erforderlich. Kaufen Sie einfach diese neue Fernbedienung. Ich habe von fast allen Leuten gelesen, die dieses Schild von 2017 haben, dass die Fernbedienung schlecht ist. Hier ist mein Tipp, dass Sie diese neue Fernbedienung kaufen können.

    Rocky | 27. November 2019 | In der Ausführung: Für Streamen und Gaming | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    10/10
    Super Teil 2

    Rocky | 12. Dezember 2019 | In der Ausführung: Für Streamen und Gaming | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      Siehe meine vorherige Bewertung

    Ich hatte hier bereits eine Rezension geschrieben, aber in der Zwischenzeit habe ich mehr Erfahrung mit diesem Gerät gesammelt und es gibt eine Reihe von Kommentaren, die auch andere Leute nützlich finden werden.

    Ich habe ein Smartphone s10 von Samsung und streame Yelo (Telenet) auf meinen Nvidia Shield TV Pro 2019: Mein Problem war, dass beim Anschauen von Fußball oder einer Sendung die Dinge ins Stocken gerieten / stotterten (nennen Sie es wie Sie wollen). : Ich sage nein e ppff, aber dann fing ich an zu googeln und fand eine Seite mit einigen nützlichen Informationen; Leiden Sie unter Störungen, so hieß es, stellen Sie Ihren Media Player in den Einstellungen auf 50 statt 60 ein und ja, jetzt strömt Yelo perfekt zu meinem Nvidia-Schild, kein Stottern mehr. Wirklich glückselig und das ist etwas, von dem ich denke, dass viele Leute es einfach nicht wissen.

    Dann hatten wir das gleiche für Kodi; Sie können dies auch in Kodi einstellen (gehen Sie zum System); dort war es zuerst bei einer Bildwiederholfrequenz von 59,94, was auch zu vielen Serien / Filmen führte, ich stellte es auf 60 ein, das war viel besser, aber immer noch nicht gut genug, und dann stellte ich es auf 24 Bildwiederholfrequenz ein und jetzt ist es vollkommen in Ordnung :-). Heruntergeladene Filme sind daher in der Aktualisierungsrate von 23,98 / 24 enthalten. So konnte ich auch dieses Problem lösen.

    Wenn es noch Apps oder ähnliches gibt, die beim Casting Schluckauf verursachen, müssen wir nach der richtigen Aktualisierungsrate suchen.
    Da ich normalerweise die gleichen Apps verwende, muss ich nicht alles sofort anpassen, jetzt ist alles in Ordnung.

    Zuerst dachte ich, es sei ein Problem, weil ich durch ein Nasensystem arbeite, aber das stellte sich heraus, dass es überhaupt nicht das Problem war :). (Ich hatte dies in meiner vorherigen Bewertung gepostet).

    Ich bin mehr denn je davon überzeugt, dass dies der beste Mediaplayer auf dem Markt ist. Für mich ist er einfach der absolute Top unter den Mediaplayern. Ich sehe auch Geräte, die auf fb bei 140 Euro und manchmal mehr erscheinen, aber was die Leute nicht wissen, ist, dass all das weniger gut ist als dieses Nvidia-Schild.

    Lassen Sie sich nicht vom Preis abschrecken, wenn Sie das Beste wollen, wissen Sie, dass Sie immer etwas mehr bezahlen müssen.
    Ich hatte bereits 3-4 Mediaplayer, kein einziger vd 3-4 kommt mit diesem Nvidia-Schild, endlich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es spielt auch 4K-Filme ohne Probleme ab, die Qualität ist auch schön, obwohl es immer ein bisschen vom Uploader abhängt.

    Nur im Google Store finde ich es schade, dass es so wenige angepasste Apps gibt, denke nur an Yelo, das nicht da ist, sehr bedauerlich, ich hoffe immer noch, dass Telenet dies auch für TV- und Mediaplayer verfügbar macht. Aber wir kommen mit dem Casting des Smartphones aus und was auch auffiel, war, dass der Batterieverbrauch während des Castings ziemlich niedrig und nicht unwichtig ist.

    Die Apps, die ich jetzt habe, sind:
    - Kodi (für mich die besten Apps zum Abspielen Ihrer Filme und Sie nennen es).

    - Die kostenlose Musik-App tuneinradio, klicken Sie nicht auf diese 7 Tage kostenlos, wenn Sie sie sehen. Diese App ist wirklich kostenlos und das Beste, was es gibt, um Musikkanäle zu streamen. Ein Tipp für Leute, die gerne Retro-Musik hören. Die Einführung von C-Dance Retro, viel Spaß damit, ist nur das Maximum.

    - Youtube

    - Vtmgo (hier sagst du mir, wenn die Sprache und die Lippen nicht in Ordnung sind, liegt das leider an der App und nicht am Media Player. Wenn ich mich irre, können sie mich korrigieren, aber soweit ich weiß, ist es die App selbst) .

    - Netflix; Ich benutze das zwar oft nicht, erstelle aber gelegentlich ein kostenloses Konto;).

    - WLAN-Analysator mit Analoggeschwindigkeitstest; Dies ist eine sehr gute und ich finde es nützliche App, um viele Informationen über Ihre WLAN- und Ethernet-Geschwindigkeit und dergleichen und mehr zu erhalten und auf welchem Band Sie sich gerade befinden usw. ... Sehr, sehr praktische App, falls erforderlich.

    Ich habe nicht viele Apps, weil ich einfach eine Reihe von Apps auf dem Smartphone über das Smartphone auf den Nvidia-Player übertrage, wie z. B. yelo und vrtnu und stievie, um nur einige zu nennen.

    Rocky | 12. Dezember 2019 | In der Ausführung: Für Streamen und Gaming | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    10/10
    Sehr vielseitig, aber teuer.

    Eric de Graaf | 7. November 2019 | In der Ausführung: Für Streamen und Gaming | Niederländisch wurde automatisch übersetzt

    • Pluspunkt:
      HDR10 und Dolby Vision
    • Pluspunkt:
      Plug
    • Pluspunkt:
      Schöne Fernbedienung
    • Pluspunkt:
      AI Upscaling
    • Minuspunkt:
      Ziemlich teuer
    • Minuspunkt:
      Nicht viel besser als NVidia Shield 2017

    Ein schönes Gerät mit Unterstützung für HDR10 und Dolby Vision.
    Der Speicher kann problemlos über 2 USB-Anschlüsse erweitert werden, sodass das Anschließen einer externen Festplatte einfach ist.
    Ein Youtube-Video, das durch "AI Upscaling" hochskaliert wurde, sieht einfach besser und schärfer aus!
    Ich selbst war bereits im Besitz des Shield 2017, aber die Hinzufügung von Dolby Vision und AI Upscaling zusätzlich zu der verbesserten Fernbedienung bedeutete, dass ich es sofort kaufte.
    In Bezug auf die Geschwindigkeit v.h. Leider hat sich im Vergleich zum Shield 2017 nicht viel geändert.
    Nur ein Tipp für Gamer.
    Wer den Dolphin-Emulator nutzen möchte: Er kann auf dem Shield Pro installiert werden, leider nicht auf dem etwas günstigeren Shield.
    Letzteres unterstützt nur 32-Bit-Apps, bei denen der Profi 64-Bit verarbeiten kann.
    Der einzige wirkliche Nachteil, den ich mir vorstellen kann, ist der Preis: Für dieses Geld sollte der Standard (separat erhältlich) enthalten sein.

    Eric de Graaf | 7. November 2019 | In der Ausführung: Für Streamen und Gaming | Niederländisch wurde automatisch übersetzt
  • 5 / 5 Sterne
    10/10
    Super stabil, den Preis wert.
    • Pluspunkt:
      Einfache Installation
    • Pluspunkt:
      Super stabil
    • Pluspunkt:
      IR-Steuerung TV schaltet sich ein
    • Pluspunkt:
      Ethernet Anschluss
    • Minuspunkt:
      Netflix-Taste zu groß

    Nach einem kurzen Abenteuer mit der Mi Box S kaufte ich den Shield TV. Was für eine Erleichterung. Superschnelle Installation, aktuell.
    Bedienung intuitiv, schnelles Umschalten zwischen Apps. Die Bildqualität ist fantastisch (wir haben jedoch keinen 4K-Fernseher). Gute Erfahrungen mit NLZiet / NPO / Netflix, läuft ohne Verzögerung. Sagt Ihnen gut, wenn die Ethernet-Verbindung unterbrochen wird (was wir aufgrund eines Routerfehlers hatten).
    Der Schrank ist schön klein, so dass er versteckt werden kann. Die Fernbedienung liegt gut in der Hand und die Tasten leuchten auf! Sie können leicht versehentlich die Netflix-Taste drücken.
    Shield lässt sich leicht an Ihr Fernsehgerät anschließen, sodass es sich einschaltet und Sie das Fernsehgerät lauter / leiser anstelle von Android TV drehen können. Das Casting von Apple / Android funktioniert gut und besonders schnell.
    Nettes Gimmic ist "find remote", es geht oft verloren :)

    Sanne van der Steen | 13. November 2019 | In der Ausführung: Für Streamen | Niederländisch wurde automatisch übersetzt