Geschrieben von Gaby

Wie funktioniert ein Luftreiniger?

Ein Luftreiniger ist ein Gerät, das (Fein-)Staub, Bakterien, Pollen und Keime aus der Luft filtert. Luftreiniger verwenden dazu verschiedene Reinigungstechniken, z. B. Reinigung mit Filtern oder Reinigung mit Ionisation. Ein Luftreiniger hilft, Allergie- oder Asthmasymptome zu reduzieren. In diesem Artikel werde ich erklären, wie ein Luftreiniger funktioniert und was dir saubere Luft in deinem Zuhause bringt.

Wie funktioniert ein Luftreiniger?

Funktionsweise eines Luftreinigers

Ein Luftreiniger ist ein Gerät, das Verunreinigungen aus der Luft filtert. Denk dabei an Staub, Bakterien und Allergene. Schlechte Gerüche können auch mit einem Luftreiniger behoben werden. Der Luftreiniger reinigt die Luft und sammelt die Verunreinigungen mit einem Kollektor oder Filter. Dies verbessert die Luftqualität in deinem Zuhause und ermöglicht es dir, saubere Luft einzuatmen.

Vorteile eines Luftreinigers

Wohnzimmer mit viel Staub in der Luft

Mit zu wenig sauberer Luft im Haus leidet man häufig unter Kopfschmerzen, Engegefühl in der Brust, trockenen Augen und trockenem Hals. Indem du dir einen Luftreiniger nach Hause holst, beseitigst du diese Beschwerden. Die Verwendung eines Luftreinigers hat auch andere Vorteile:

  • Du hast weniger (feinen) Staub in der Luft.
  • Es lindert Beschwerden bei Allergien oder Asthma.
  • Du bereitest schlechten Gerüchen und Zigarettengeruch ein Ende.

Hat dir das geholfen?

Optional
Wir verwenden dein Feedback ausschließlich zur Verbesserung der Website. Wir werden dich nicht diesbezüglich kontaktieren.
Vielen Dank für dein Feedback


© 2020 - 2021 - Coolblue GmbH
Kundenbewertung:
Trustpilot 4,8/5 - 1.486 Bewertungen
Kiyoh 9,5/10 - 198 Bewertungen