Beratung zu Spülmaschinen

Welcher Geschirrspüler zu dir passt, hängt ab von deinem aktuellen Modell und deinen persönlichen Vorlieben. Du hast die Wahl zwischen einem freistehenden oder einem Einbau-Geschirrspüler. Bevor du einen Geschirrspüler kaufst, solltest du die Maße prüfen, um dir sicher zu sein, dass das Gerät in deine Küche passt.

Einbau

Spülmaschine in der Küche

Ein Einbau-Geschirrspüler wird im Küchenschrank unter der Anrichte installiert. Du hast die Wahl aus einem vollständig integrierten, einem halb integrierten oder einem Unterbau-Geschirrspüler. Abhängig von deinen Vorlieben kannst du eine Abdeckung im Design deiner Küche anbringen oder nicht. Zudem musst du die Nischenhöhe der Küche präzise erfassen, um sicherzustellen, dass das Gerät passt.

Freistehend

Freistehende Spülmaschine

Einen freistehenden Geschirrspüler kann man an eine beliebige Stelle in der Küche stellen. Dabei musst du keine Abdeckung und keine Nischenhöhe beachten. Du möchtest deine Spülmaschine doch lieber unter der Arbeitsfläche der Küche installieren? Dann prüfe, ob diese hoch genug ist für den Geschirrspüler. Wenn du nur wenig Platz hast in der Küche, kannst du auch einen extra schmalen (45 cm breit) oder extra niedrigen (45 cm hoch) Geschirrspüler auswählen.

Nischenhöhe

Nischenhöhe Geschirrspüler

Das wichtigste beim Kauf eines Geschirrspülers sind die Maße der Nischenhöhe und der Abdeckung. Auf diese Weise weißt du, dass dein Gerät in die Küche passt. Auf der Produktseite siehst du, welche Nischenhöhe du für deinen Geschirrspüler brauchst. Erfasse die Nischehöhe millimetergenau. Du hast eine IKEA-Küche? Dann schau dir unseren Artikel an und finde heraus, welche Modelle in deine Küche passen. Für ein freistehendes Modell brauchst du diese Angaben nicht.

Ton

Spülmaschine mit Symbol für den Geräuschpegel

Du möchtest, dass deine Spülmaschine nicht zu viel Lärm macht? Ein Geschirrspüler mit einem Geräuschpegel von 43 Dezibel oder weniger ist leise. Dann hört man fast nicht, dass das Gerät eingeschaltet ist. Häufig haben Spülmaschinen, die nicht so leise sind, ein Nachtprogramm mit einem geringen Geräuschpegel, damit du in Ruhe durchschlafen kannst.

Energieverbrauch

Energielabel

Die meisten Spülmaschinen sind Energieeffizienzklasse A++. Du möchtest einen extra energiesparenden Geschirrspüler? Dann setze auf ein Modell mit Energieeffizienzklasse A+++. Die Spülmaschinen in dieser Klasse haben meist einen geringen Geräuschpegel und sorgen dafür, dass das Geschirr anschließend extra trocken ist.

Zusatzfunktionen

Besteckfach

Ist ein gutes Waschergebnis oder eine lange Lebensdauer wichtig für dich? Dann wähle einen Geschirrspüler der Spitzenklasse in Bezug auf die Waschqualität oder die Bauqualität. Zudem bieten manche Geschirrspüler Zusatzfunktionen, die dafür sorgen, dass spülen noch einfacher wird.

Einbauservice

Coolblue für einen Geschirrspüler

Zurzeit liefern wir dein Produkt nur bis kurz über die Türschwelle deiner Wohnung. Wir können dein Produkt somit nicht an den gewünschten Platz weiter in der Wohnung absetzen oder anschließen. Das Verpackungsmaterial nehmen wir allerdings mit, genau wie dein Altgerät, wenn dieses an der Türschwelle bereitsteht.

Hilfe nach dem Kauf

Installateur

Du hast deinen neuen Einbau-Geschirrspüler bei dir Zuhause und möchtest ihn einbauen. Auf der Seite „Hilfe nach dem Kauf“ erfährst du genau, wie es geht. Hier findest du auch Antworten auf Fragen in Bezug auf Fehlercodes und praktische Tipps. Auf diese Weise vermeidest du weißen Beschlag auf Gläsern und sorgst dafür, dass der Geschirrspüler immer gut riecht.



© 2020 - 2021 - Coolblue GmbH
Bewertung durch Kunden: 4,9/5 - 221 Bewertungen