Coolblue Home

Beratung zu Töpfen und Pfannen

Um eine Mahlzeit auf den Tisch zu zaubern, benötigst du einen Topf oder eine Pfanne. Und oft nicht nur ein Exemplar, sondern gleich mehrere. Egal, ob du ein gutes Basisset mit Töpfen oder Pfannen suchst oder deinen aktuellen Bestand erweitern möchtest: Es gibt eine sehr große Auswahl. Wir informieren dich über die verschiedenen Arten von Töpfen und Pfannen, Kochtechniken und die Verwendung von Materialien, damit du die richtige Wahl triffst.

Grundausstattung

Kochtöpfe in verschiedenen Größen

Eine gute Grundausstattung an Töpfen und Pfannen sollte in keinem Küchenschrank fehlen. Um jeden Abend ein köstliches Gericht auf den Tisch zu zaubern, braucht man verschiedene Töpfe und Pfannen, zum Beispiel 2 Bratpfannen, 2 Kochtöpfe, einen Schmortopf und einen Stieltopf. Mit dieser Ausstattung kommst du schon recht weit. In den folgenden Artikeln erfährst du, wie du deine Grundausstattung an Pfannen und Töpfen auswählen kannst.

Zusätzliche Töpfe und Pfannen

Rote Tajine

Wenn du regelmäßig und gern in der Küche stehst, um leckere Gerichte zuzubereiten, sind ein paar zusätzliche Töpfe und Pfannen immer nützlich. Neben Standardtöpfen und Standardpfannen, die in deinem Küchenschrank nicht fehlen sollten, wie z. B. Kochtöpfen und Bratpfannen, benötigst du weitere Töpfe und Pfannen, um die unterschiedlichsten Gerichte zuzubereiten. Wie wäre es mit einer Tajine oder einem Schnellkochtopf? Wir werden dir in den folgenden Artikeln mehr darüber berichten.

Kochtechniken

Pfanne mit Fleisch

Unter verschiedenen Kochtechniken verstehen wir die Art und Weise, wie du Zutaten zubereitest. Backen, Kochen, Braten, Grillen, Wokken, Dämpfen, Schmoren und Dünsten: Dies sind alles Zubereitungsarten. Für jede Kochtechnik benötigst du einen bestimmten Topf oder eine bestimmte Pfanne. Es gibt auch Töpfe und Pfannen, die du für verschiedene Kochtechniken verwenden kannst. Im folgenden Artikel erzählen wir dir mehr darüber.

Art der Wärmequelle

Unterseite BK-Pfanne

Wenn wir von einer Wärmequelle sprechen, meinen wir die Art des Kochfelds oder Herds. Es gibt Keramik-, Elektro- oder Induktionskochfelder. Nicht alle Töpfe und Pfannen passen auf alle Arten von Kochfeldern oder Gasherden. Bevor du neue Töpfe und Pfannen auswählst, ist es wichtig, dass du zuerst darüber nachdenkst, auf welcher Wärmequelle du sie verwenden wirst. Wir werden dir im folgenden Artikel mehr darüber erzählen.

Material

Gusseisen-Schmortopf mit Gemüse

Das Material von Töpfen und Pfannen bestimmt häufig deren Qualität und Lebensdauer. Leichte und weniger haltbare Töpfe und Pfannen sind in der Anschaffung oft billiger, aber haben eine kürzere Lebensdauer. Schwerere Materialien wie Gusseisen oder Kupfer nutzen sich selbst bei häufigem Gebrauch kaum ab und halten oft ein Leben lang. Weitere Informationen hierzu findest du in den folgenden Artikeln.

Größe

Kochtöpfe in verschiedenen Größen

Sobald du weißt, welche Art von Topf oder Pfanne du möchtest, ist es auch hilfreich zu überlegen, welche Größe du benötigst. Hierbei gilt: Je größer die Pfanne, desto mehr lässt sich darin zubereiten. Für 1 oder 2 Personen kannst du einen 2- oder 3-Liter-Topf und eine 24 Zentimeter große Pfanne verwenden. Kochst du regelmäßig für große Gruppen? Dann kaufe große Töpfe und Pfannen, damit du in einem Arbeitsgang Gerichte in den richtigen Mengen zubereiten kannst.



© 2020 - 2021 - Coolblue GmbH
Kundenbewertung:
Trustpilot 4,8/5 - 1.486 Bewertungen
Kiyoh 9,5/10 - 198 Bewertungen